Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Wie sehen Eure zweirädrigen Pläne aus?

Erstellt von Kuhl, 18.01.2012, 20:34 Uhr · 45 Antworten · 3.777 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard Wie sehen Eure zweirädrigen Pläne aus?

    #1
    Aloha...

    Mach mir grad so paar Gedanken wegen den Bikes.
    Hab mir so überlegt, die TB zu hegen und zu pflegen und ziemlich lange zu fahren / behalten.
    Als Alltagsbike wieder ne 650er Dakar dieses Jahr, im nächsten und fürs Herz was klassisches mit Boxerherz, vielleicht ne R100GS.
    Und dann halt die R1250GS wenn die paar Jahre auf dem Markt und ausgereift ist.

    Wie sehen Eure Pläne so aus? Ok, sicher werden einige direkt von der GS auf Rollator umsteigen...
    Lasst mal was hören...


    Cheers, Andy



    Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    moin,

    derzeit sehe ich zwei szenarien ...

    erstes:
    da ich den boxer wirklich mag, werde ich ihm die treue halten.
    entweder wird die R12S im winter 2012/13 zum nakedbike umgebaut (130ps/ü140nm/u200kg), oder ein ähnliches (schwereres) konzept auf basis einer R12GS MÜ realisiert.
    als zweitmopped wird die griso hoffentlich noch lange halten.
    ich wechsele meine moppeds wenn möglich nur selten.

    zweites:
    sollte mir mein schlaganfall die rückkehr auf zwei räder vermiesen, wird der erlös der beiden moppeds reinvestiert.
    da schweben mir dann acht amerikanische, etwa 40 jahre alte zylinder in V-form vor, die nur bei schlechtem wetter überdacht werden und mit min 250-300ps an der hinterachse zerren.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #3
    du hast erstens schon nen V8 Lars und zweitens wirst du wieder Mopedfahren, erinner dich an deine Worte an mich im November 2009! und im März 2010 bin ich wieder gefahren.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #4
    jepp, so ist der plan ...

    aber es ist beruhigend auch einen plan B zu haben

  5. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    jepp, so ist der plan ...

    aber es ist beruhigend auch einen plan B zu haben
    Ich meine auch Du solltest und wirst wieder Moped fahren. Und wenn es denn ein V8 sein muss....

    http://www.lgblog.de/wp-content/uplo...osshoss1-2.jpg


    Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong

  6. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    66

    Standard

    #6
    @Larsi 99
    Gib die Hoffnung nicht auf !!!
    Ich hatte meinen Schlaganfall in 01.2009 und konnte im September darauf
    schon wieder vorsichtig fahren.
    Habe zwar immer noch Einschränkungen, aber damit muss und kann ich LEBEN.
    Drücke dir beide Daumen !!!
    Kuhnero, der den Klängen eines V8 überhaupt nicht abgeneigt ist.

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #7
    danke leute,

    plan eins wird verschärft verfolgt, keine sorge ...

    aber lasst uns doch hier beim thema pläne bleiben.
    wie sieht es bei euch aus?

  8. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #8
    Werde meiner 1200er GS erstmal die Treue halten, schon alleine aus dem Grund, was ich da an Arbeit und Geld reingesteckt habe und diesen Winter noch reinstecken werde.
    Aber wenn die Wasser-Kuh 2013 im Laden vor mir steht, kann ich für NiGS garantieren

  9. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    220

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,
    ............................
    da ich den boxer wirklich mag, werde ich ihm die treue halten.
    entweder wird die R12S im winter 2012/13 zum nakedbike umgebaut (130ps/ü140nm/u200kg), oder ein ähnliches (schwereres) konzept auf basis einer R12GS MÜ realisiert.
    .............................
    Larsi, moin

    meine S ist in der Mache. Aber nicht naggisch.
    Mach`Deinen Bugi ab. Bugi nicht mit SBK-Lenker.
    Heck HP-S. Vielleicht noch lackmäßig was schönes, dann ist die Kleine perfekt.

    Die GS ist bequem und fährt gut. Wenn Du die anfasst, landest Du etliche Scheinchen später...
    bei ner Variante Deiner Ex , vielleicht mit mehr Bumms, sicher aber mit besseren Bremsen.

    Also ich sehe mich ... hm, wer weiß das schon.
    Meine S und.. was gemütliches. Harley?

    Jung, ich drücke Dir die Daumen.

  10. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #10
    Tach zusammen,
    ich werde meine letztes Jahr gekaufte GSA wahrscheinlich 5 Jahre fahren. Als Nachfolgerin kann ich mir schon die nächste GS Generation vorstellen. Mal schauen...


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 33 Grad und keine ADV zu sehen ........
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 10:21
  2. OSM World Routable, kann die Karte nicht sehen
    Von Salem im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 20:55
  3. Mal sehen wo es da lang geht ?
    Von Mister Wu im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 21:27
  4. Drosselklappe rechts! Schraube ist zu sehen!
    Von maximini im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 15:15
  5. Sehen und gesehen werden...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 12:43