Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Wie sicher ist ein Transport und Kaufabwicklung über Uship oder ähnliche Unternehmen?

Erstellt von helmchen, 25.01.2013, 11:44 Uhr · 27 Antworten · 16.140 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #21
    Hi Helmut.
    Die Kurzzeitkennzeichen (oder auch 5-Tages Kennzeichen) sind nur innerhalb Deutschlands gültig.
    Wenn ich etwas Zeit hätte, würde ich gerne mit dir nach Schweden fahren. Anhänger hätte ich ja auch.

  2. Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    120

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Hi Helmut.
    Die Kurzzeitkennzeichen (oder auch 5-Tages Kennzeichen) sind nur innerhalb Deutschlands gültig.
    Wenn ich etwas Zeit hätte, würde ich gerne mit dir nach Schweden fahren. Anhänger hätte ich ja auch.

    Das ist so nicht ganz korrekt:




    Da die Zuteilung eines Kurzzeitkennzeichens ein nationaler Verwaltungsakt ist, ist es nicht gestattet, dieses für Fahrten ins oder aus dem Ausland zu verwenden (verbotene Fernzulassung). Da Kurzzeitkennzeichen und entsprechender Fahrzeugschein keine offiziellen Zulassungsdokumente darstellen, müssen diese im Ausland auch nicht akzeptiert werden. Allerdings existiert innerhalb der EU-Mitgliedstaaten seit 2007 eine Anerkennungspflicht für das deutsche Kurzzeitkennzeichen. Somit ist die Nutzung eines Kurzzeitkennzeichens auch über die deutschen Grenzen hinaus innerhalb der EU-Mitgliedstaaten möglich.
    Auch außerhalb der EU existieren Staaten, die das deutsche Kurzzeitkennzeichen tolerieren (ohne Rechtsanspruch). Dazu gehören:
    • Schweiz
    • Mazedonien
    • Weißrussland
    • Bosnien
    • Iran


    In Schweden werden Kurzzeitkennzeichen akzeptiert !

    Guckst Du hier: Landratsamt Zollernalbkreis - Kurzzeitkennzeichen

    Meine Erfahrungen mit Auslandangeboten: Nur vor Ort Geschäfte, keine Treuhandüberweisungen o.ä. ( Western Union etc.) ansonsten Finger weg.

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #23
    Hi Evo.
    Ich hatte nur bis zu "verbotene Fernzulassung" gelesen....
    Du hast Recht. Sorry.

  4. Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von helmchen Beitrag anzeigen
    Hallo.


    Der Verkäufer besteht auf eine Treuhändlerabwickelung, oder Geld bei Übergabe. Er möchte sicher sein, das Geld auch zu bekommen. Der Transport mit Thorsten würde ca. 1000,- EUR kosten. Aber die anteiligen 500,- EUR sind ihm zuviel. Er hätte so mit 300,- EUR pro Partei gerechnet.

    Wenn ich das Motorrad mit dem Anhänger hole, wird es genau so teuer. Gegen eine persönliche Abholung hat er nichts einzuwenden.

    Ich könnte auch nach Schweden fliegen, und das Motorrad zurück fahren. Habe heute ein Angebot mit Ryan Air für 51,- EUR nach Stockholm gefunden.

    Wie sieht es mit einem Kurzzeitkennzeichen aus, wir dies in Schweden anerkannt? Das Fahrzeug wurde nie in Schweden zugelassen, und hat auch noch deutsche Papiere. Allerdings ist es in Deutschland nicht mehr angemeldet.

    Hat jemand Kenntniss darüber ob eine Überführung in diesem Fall mit einer deutschen Kurzzeitzulassung möglich ist?


    Gruß
    Helmut

    Ist das Angebot wirklich so unschlagbar, dass du den ganzen Aufwand inkl. Restunsicherheit wirklich auf dich nehmen willst?

  5. Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    238

    Standard

    #25
    Der Schwede hat wohl kalte Füsse bekommen.

    Nach dem ich ihm gestern klargemacht habe das ich das Motorrad persönlich abhole, hat er plötzlich zwei weitere Interessenten am Start, die angeblich die Treuhändlernummer akzeptieren. Vom vereinbarten Abholtermin Ende Februar war keine Rede mehr. Entweder ich komme am Freitag dieser Woche, oder er verschickt an einen der beiden Interessenten.

    Es handelte sich bei dem Angebot um eine 97er Heritage.

    Hier mal seine mails an mich.

    Hallo Hr Wessel,Das Motorrad hat keine Probleme in Bezug auf Motor-, Rahmen-, Dokumentation-, Eigentums-oder elektrische Probleme. Es verfügt über alle Deutsch Dokumentation und gültige TÜV-Zertifizierung. Ich verkaufe sie nach Deutschland zurück, weil neue Steuerrecht (von 430 € bis 2230 €), Rate-und Hypothekenbank, weil meine Frau ihren Job verloren. Ich hüte meine schwedische registrierte 1991 Harley Davidson 883.
    Allgemeinzustand ist gut: Es erfordert: Bremsbeläge, Öl, und Filter.
    Ich lebte und arbeitete in Deutschland für 10 Monate im Jahr 2012. Das Motorrad wurde von mir in Schweden eingeführt, für den persönlichen Gebrauch, im Oktober 2012. Meine Absicht war, sie zu registrieren. Ich habe nicht für den schwedischen Nummernschildern und Anmeldung angewendet. Sie muss daher gültig Deutsch-Registrierung, einschließlich TÜV gültig.Dieser Angebot ist 100% rechtlich. Probefahrt angeboten wird.
    Wenn Sie weitere Informationen, Bilder oder technische infos brauchen lass es mich wissen.
    Philip Karlsson
    Jägarvallsvägen 13
    584 22 Linköping
    Schweden


    Ich sehe zwei Möglichkeiten:
    1 - Sie kommen nach Schweden ersten Testfahrt hier Zahlung hier.
    2 - Wir stellen ein Transportunternehmen, Probefahrt in Deutschland, die Zahlung in Deutschland.

    Ich bin sehr ehrlich. Ich sage Ihnen als Ingenieur(Meer-Plattform-Ingenieur mit 28 Jahren Berufserfahrung und 30 Jahren Motorradfahren) ..
    Das Motorrad hat keine Fehler: Motor, Kupplung, Getriebe, elektr. Alle sind in einem Top-Zustand. Keine Dokumentation Problem. Die investition gemacht werden soll: Filter, Öl, Bremsbeläge und Zustand der Batterie. Die Anzeige wurde im November-Dezember eingefügt. Auch, wie Sie auf den Fotos sehen kann, auf der Rückseite gibt es kleine Delle. Es könnte mit 100-300 EUR in Ihrer Garage repariert werden. Daher verkaufe ich es mit 7500 €. Um alle Kosten zu decken.


    Also, alles was günstig ist hat einen Haken.

    Gruß
    Helmut

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #26
    Hi Helmut.
    Ich sehe da aber keinen Grund für "kalte Füße".
    Beide von ihm vorgeschlagenen Möglichkeiten sind doch ok.
    Du müsstest bei keiner von beiden vorab zahlen, bzw. bevor du das Moped gesehen und gefahren bist.
    Hast du Namen und Adresse seines Vorbesitzers aus Deutschland? Das wäre evtl. noch ein Telefonat wert.

  7. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #27
    Thja, es ist eben doch immer die selbe Masche....

    Wegen anderer Käufer, die Versand und Vorauszahlung akzeptieren, ist jetz aber ganz schnelle Eile geboten.
    Zahle sofort an meinen Untreuhänder, "dessen" Homepage ich Dir von meinem Rechner aus schicke (gefaked), sonst ist dieses
    supergute Angebot für Dich nicht mehr gültig.

    Es gibt auch Anbieter, die ein 9 Meter langes Wohnmobil verpacken und dem Spediteur schon übergeben haben....

    "Hallo,

    Wie in meiner ersten E-Mail erwähnt, arbeite auf einem Kreuzfahrtschiff und kann mich deshalb nicht mit Ihnen treffen oder das Fahrzeug bringen. Daher habe ich mich für eine Transportfirma entschlossen.

    Das Fahrzeug befindet sich bereits bei der Transportfirma in Deutschland, ist verpackt und bereit zum Transport. Die Abwicklung des Transports wird 1-5 Tage in Anspruch nehmen, abhängig von Ihrem Standort. Ich muss für jeden Tag für die Unterbringung im Lager eine Gebühr bezahlen, deshalb habe ich den Preis niedrig angesetzt um es schnell zu verkaufen.

    Ich habe einen Vertrag mit Uship Deutschland , deshalb muss der Verkauf mit ihnen abgewickelt werden.

    Wenn wir uns entschließen die Transaktion fortzuführen,Ich benötige Ihren KOMPLETTEN NAMEN, ADRESSE und TELEFONNUMMER. Sie erhalten kurz danach eine Benachrichtigung von Uship, zusammen mit allen zu befolgenden Anweisungen und auch mit der zu bezahlenden Rechnung.

    Sie haben dann 5 Tage Zeit, das Fahrzeug zu überprüfen. Die Frist beginnt mit dem Tag an dem Sie das Fahrzeug zu Hause erhalten. Wenn Sie sich entscheiden das Fahrzeug zu kaufen, dann müssen Sie das Uship beauftragen, den Kaufpreis an mich freizugeben. Die Transaktion wird damit abgeschlossen.

    Sollten Sie mit dem Fahrzeug nicht zufrieden sein, können Sie es über den selben Dienstleister zurücksenden und das Uship anweisen, Ihnen den Kaufpreis zu erstatten.

    Mit freundlichen Grüßen, "

    alles extrem glaubhaft.

  8. Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    52

    Standard

    #28
    Hallo zusammen

    Ich kann da auch was zu besten geben. Grad mal einen Tag ist es her, dass ich mit Policeofficer P... T..... aus Cleveland gemailt hatte. Eine schicke F 650 GS stand für einen guten Preis in Mobile.
    In Leipzig... Naja, dachte ich.... nicht grad um die Ecke. Ich nahm Kontakt auf. Es dauerte ein paar Tage, da kam die etwas verworrene Antwortmail:

    Vielen Dank für Ihre Antwort!

    Das Moto ist in sehr gutem Zustand ausgeführt, keine Schäden, Unfälle oder Kratzer keine Notwendigkeit Reparaturen ist natürlich in einwandfreiem Zustand innen und außen sowie den Zustand des Motors ist perfekt. Ich möchte es zu einem ernsthaften Person, die sehr gute Betreuung der Moto nehmen wird verkaufen.

    Ich bin in Billingham, Cleveland, North East England. Ich hoffe, diese in das kein Problem! Ich habe das Moto in Deutschland verwendet werden (Es hat noch Deutsch Papiere), aber hier die Steuern sind sehr groß, damit ich mich nicht registrieren kann! Ich habe für meine Firma in Deutschland gearbeitet, aber jetzt bin ich wieder zu Hause! Wegen der Wirtschaftskrise muss ich das Moto schnell zu verkaufen! Ich habe versucht, es hier aber niemand wollte es verkaufen! Jemand hat mir geraten, es auf dem Kontinent zu verkaufen, weil es immer noch Deutsch Papiere und wird leichter!

    Wenn Sie das Moto Sie hierher kommen können, es zu nehmen oder, wenn Sie nicht kommen kann möchte ich eine Reederei für diesen Deal zu verwenden. Der Prozess ist sehr einfach. Diese Firma übernimmt die Übergabe des Moto und auch sie werden alle die Fahrzeugpapiere Griff. Wenn wir es benutzen zu können wird 5 Tage für die Prüfung der Wagen, bevor sie es kaufen müssen. Sie werden auch mir die Zahlung, nachdem Sie sich entscheiden, das Moto zu halten.

    Ich bezahle die Lieferung des Moto ! Die Lieferzeit wird nahe 3-4 Tage und das Moto wird bei Ihnen nach Hause geliefert werden. In dieser Zeit erhalten Sie die Tracking-Nummer der Transaktion, so dass Sie sie verwenden können, um den Status auf der Website des Unternehmens zu überprüfen. Wenn Sie möchten, wird das Unternehmen Sie mit allen Registrierung Papiere in Ihrem Land zu helfen!

    Bitte e-mail an mich mit Ihrer Entscheidung und Ihren vollständigen Namen und Anschrift! Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie nicht über das Geld für das Moto oder wenn Sie nur E-Mails für einfache Neugier!

    Mit freundlichen Grüßen
    P... T..... Police Officer


    Sogar mit Facebook Account, den ich mir natürlich gleich ansah. Ein netter Mann mit Frau und 2 Kindern.

    Mein Mann sagte noch: So einen Account bastle ich dir in drei Minuten.
    Trotzdem- Ich war erst mal noch begeistert. Und schrieb zurück, dass ich interessiert bin.

    Die Antwort von ihm ließ wieder einige Tage auf sich warten.
    Dann kam mit Fotos eines Policeoff. Ausweises:

    Ich lege Kopie meiner Unterlagen, so dass Sie sehen können, dass ich ein Serios bin.
    Ich brauche Kopie Ihrer Dokumente (Personalausweis oder Reisepass), dass ich die Dokumente für den Versand zu machen.
    Alles, was Sie tun müssen, um dieses Moto zu kaufen ist, mir Ihren vollständigen Namen und Lieferadresse, so kann ich das Moto auf Ihren Namen registrieren Sie sich unter der Reederei.
    Sobald ich Ihre Daten erhalten werde ich an das Unternehmen wenden und ihnen sagen, über den Deal.
    In maximal 24 Stunden mit Ihnen Kontakt aufnehmen und erklären Ihnen alles, was Sie brauchen, um die Zahlung und wie lange die Lieferung dauert zu machen.
    Aber der Versand dauert 2 oder 3 Tage das Beste aus dem Moment der Zahlung bestätigt haben.
    Sobald Sie das Moto erhalten Sie prüft, ob es alle notwendigen Papiere hat und es ist alles ok mit dem Moto .
    Wenn Sie nicht zufrieden sind die Reederei wird Ihnen das Geld zurück und du wirst in der Lage sein, das Moto d zurück zu senden.
    Ich warte, um zu bestätigen mir alle Details (Name und Adresse), so kann ich die Firma zu kontaktieren, um das Geschäft zu starten.
    Mfg Paul

    Ich schrieb zurück.

    Wo steht das Motorrad derzeit?
    Ich möchte das Motorrad für den von Ihnen angegebenen Preis kaufen unter folgenden Bedingungen:
    Zuerst möchte ich eine Kopie des Fahrzeugbriefs- als PDF oder DOC mit aktuellen Bildern.
    Danach bin ich unter folgenden Bedingungen bereit zu kaufen:
    Das Motorrad steht irgendwo in der Nähe, kann von mir begutachtet werden. Ebenso muss der Fahrzeugbrief da sein.
    Die Zahlung erfolgt , wenn sich das Motorrad tatsächlich in dem von Ihnen beschriebenen Zustand befindet und ich den Brief in Händen habe.
    Ich werde mich an keinerlei Transportkosten beteiligen und auch keine Vorauszahlung leisten.
    --
    Irgendwie hab ich dann auch "kalte Füße" bekommen.
    Ich dachte nochmal über den Emailverkehr mit ihm nach- und habe ihm mitgeteilt, dass ich nicht mehr interessiert bin.
    Jetzt, wo ich das alles hier im Forum gelesen habe, bin ich froh, dass ich nicht drauf reingefallen bin.

    Und nun hoffe ich trotzdem, dass ich bald eine F 650 GS finde! ich bin übrigens neu hier und stelle mich in der richtigen Rubrik nochmal vor.

    LG
    Tine aus Eckernförde


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Objektive für Nikon D90/D50 und ähnliche
    Von tremola im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 13:01
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 19:37
  3. Erfahrungen bezüglich GS-Transport im VW-Bus oder ähnlichem?
    Von jawosammer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 18:28
  4. Navigation... BMW Navigator II - III oder ähnliche
    Von Lutz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 18:00
  5. Motronic R1100GS oder ähnliche
    Von mikpp im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 13:37