Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Wie sichert ihr euer Moped auf Reisen?

Erstellt von V-Twin-Maniac, 13.01.2011, 13:05 Uhr · 50 Antworten · 6.135 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard Wie sichert ihr euer Moped auf Reisen?

    #1
    bin grad am überlegen mir ein kettenschloß zuzulegen für die gs:

    habe mal bei abus nachgeschaut und dabei folgendes gefunden:

    http://www.abus.de/de/main.asp?Scree...rtikelGrID=151

    wie sichert ihr euer bike?

    habt ihr ne alarmanlage am bike...an der harley ha ich eine...und die ist super

    an der gs hab ich keine...daher die überlegung mit kettenschlösser!!

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #2
    Zünd- und Lenkradschloss. Schon immer und überall.

  3. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #3
    Ser's,

    das Entscheidende beim Sichern ist, den raschen Abtransport und das schnelle Davonfahren zu verhindern.

    Es ist egal welches Schloß Du verwendest, der der das Mopped auf jeden Fall haben will, wird es auch bekommen.
    Aber den raschen Zugreifer (zB den mit dem Transporter) den kannst Du austricksen: Mopped anbinden oder zwei oder mehrere Möppis zusammenschließen, dazu ist jede Kette recht, die einem kleinen Bolzenschneider widerstehen kann. (weil zwei oder drei Moppeds kann man nicht mehr schnell einladen)

    Bremscheibenschloß ist niGS, weil das Mopped so schnell im Transporter ist, wie Du bis drei zählen kannst.
    DWA nützt auch niGS, weil nur weil irgendwo eine Hupe trötet interessiert doch keinen mehr, und das mit dem Transporter geht so schnell, da kommst Du nicht einmal mehr aus dem Kafeehaus ist das Mopped weg.

    Zu Hause ist meine Q im Hof (versperrbar, zwei Tore), in der Arbeit in der zugangsgesicherten Firmengarage, bei Reisen versuche ich immer Unterschlupf zu finden (Garage vom Hotel oder ähnliches) bzw. wenn geht mit Kollegenmoppeds vertäut.

    Und wenn sie doch einmal weg wäre - tja, Schit happens, aber bis jetzt habe ich es über 5 jahre und mehr als 110.000 km geschafft, die Q zu behalten (ja traurig wäre ich schon)

    liebe Grüße

    Wolfgang

  4. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #4
    also in deutschland lass ich di emopeds auch so stehen...aber da ich ins osteuropäische ausland will kam mir der gedanke mit so nem kettenschloß....für den fall der fälle!

    und zusammenbinden mit anderen mopeds is nicht,,,bin das einzige moped

  5. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von V-Twin-Maniac Beitrag anzeigen

    und zusammenbinden mit anderen mopeds is nicht,,,bin das einzige moped
    Ser's,

    alternativ kann man auch Hydranten oder Verkehrzeichen oder Fahradständer oder .... zum Festbinden verwenden.

    liebe Grüße
    Wolfgang

  6. Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    318

    Standard

    #6
    Hallo,

    Kettenschlösser haben m.E. nur einen gewissen Wert, wenn damit das Moped an einen festen Gegenstand gebunden wird.
    Anderweitig hindert so ein Teil niemand am häufig praktizierten Wegtragen. (Edit: wurde ja schon erwähnt)

    Alarmanlage und Stahlseil hab ich auch an Bord, ich setze jedoch größere Antidiebstahlshoffnung in das meist optisch nicht sehr ansprechende Äußere meiner "Ranzelkuh".
    Nicht, daß ich die Gute einfach verkommen lasse, nein, das Fahren hat bei mir nur eindeutig Vorrang vor dem Putzen.

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von V-Twin-Maniac Beitrag anzeigen
    wie sichert ihr euer bike?
    Tiefgarage, Teilkasko.

  8. ulixem Gast

    Standard

    #8
    Teilkasko und immer in die Garage und das Auto davor.
    Unterwegs: Sichtkontakt

  9. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von V-Twin-Maniac Beitrag anzeigen
    aber da ich ins osteuropäische ausland will kam mir der gedanke mit so nem kettenschloß....
    Bedenke das diese Kettenschlösser schweineschwer sind...... Ich find für zu Hause in Kombination mit einem Bodenanker oder ähnlichem sind die gut. Aber zum mitnehmen find ich die ungeeignet.

  10. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #10
    OK....Zusatz zur Überschrift:

    .....Auf Reisen!!!

    wenn das ein mod liest bitte ändern!!


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie oft erneuert ihr euer Visier(e)?
    Von jonnyy-xp im Forum Bekleidung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 23:09
  2. Startbildschirm für Euer Zumo
    Von Chrisflyer im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 21:15
  3. Euer Rat ist mir wichtig
    Von Rörich im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 17:21
  4. Wie sichert Ihr eure Q............
    Von raumfahrer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 12:34
  5. Ist euer Lenker gerade ??
    Von Talisker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 10:46