Machten letztes Jahr eine Rumänientour beim übernachten stand das Mopped immer innerhalb des meist umzäunten Hotelparkplatzes.
Waren viel in ländlichen gegenden unterwegs hauptsächlich Siebenbürgen/Banat oft parkte die GS irgendwo in den Dörfern nur mit Lenkradschloss gesichert unbeaufsichtigt ohne Probleme.
Nur am letzten Tag als einen Bekannten im Raum Timis besuchten er ist Leiter eines großen Agrarbetriebes und das Fahrzeug auf dem Betriebsgelände parkten und mit dessen Auto unterwegs waren, waren wohl einige seiner Mitarbeiter bei unserer Abwesenheit neugierig was sich in den Alukoffern befindet.
Die wollten diese ohne Schlüssel öffnen und haben mir dabei die Kisten, Deckel und verschlüsse dabei etwas verbogen aber dann doch nicht ganz aufgebrochen denke wenn die DWA aktiviert gewesen wäre, wäre wahrscheinlich gar nix passiert.
Denke also zu 99% reicht das Lenkradschloss.