Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Wieso fahre ich eigendlich Motorrad ?

Erstellt von Mister Wu, 09.11.2005, 11:16 Uhr · 13 Antworten · 2.544 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    5

    Standard

    #11
    ich fahre Motorrad weil ich es mir wert bin 8)

  2. Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #12
    Tja, da kann ich nur sagen das ich wohl EASY RIDER geschädigt bin.
    8)
    Als ich mit 15 Jahren, ein Tag vor Beginn meiner Ausbildung, diesen Film sah, wars um mich geschehen

    Das Verbot meines Vaters, kein Moped oder Mofa haben zu dürfen, bestärkte mich nur in dem Wunsch ein Motorrad haben zu wollen. :roll:

    Naja, es wurde nie eine Harley :P
    Aber eine Entwicklung war schon noch notwendig bis ich zur BMW kam

  3. Carcharoth Gast

    Standard

    #13
    Ja wie bei den meisten, ist mein Vater "schuld"
    Er hat mir immer und immer wieder erzählt wie er und seine Jawa rumgefahren ist und viel blödsinn gemacht hat. Das wollt ich dann natürlich auch machen. Es waren alle aus meiner Familie dagegen den Motorradführerschein zu machen (außer mein Vater natürlich). Doch zum Schluß haben die Männer im Haus durchgesetzt.
    Jetzt haben sie sich daran gewöhnt das ich Motorrad fahre. Nur das mit denn Stürzen wird nur mal so am Rande erwähnt. "Du Mamma bei meiner letzten Tour hats mich 3 mal hingehauen, war nicht so schlimm"
    Außerdem wie schon geschrieben wurde ist es die beste Art den Kopf freizubekommen.

  4. Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    166

    Standard

    #14
    Bei mir sind einige Leute aus meiner Verwandtschaft und "Fastverwandschaft" daran schuld. Mein Vater und mein Onkel haben uns immer vom Motorradfahren vorgeschwärmt. Hinzu kam noch der frühere Freund meiner Tante, der uns oft mit seiner R900R besuchte und von seinen Touren erzählte. Dadurch hat sich wahrscheinlich meine Vorliebe für Boxermotoren entwickelt.
    Den Rest hat dann Yamaha durch die, für mich heute noch, wunderschöne XT 500 besorgt. Das war für mich der Begriff von Freiheit. Damals war ich aber noch zu jung. Für mich war dann relativ schnell klar, dass für mich nur eine Enduro in Frage kommt, wenn ich mir dann eine Maschine leisten kann. Als ich dann vor knapp 5 Jahren den Wiedereinstieg geschafft habe, habe ich mir zuerst eine Freewind gekauft, mit dem Hintergrund, dass es irgendwann eine GS sein wird, mit der ich durch die Gegend fahre.
    Am 24.November 04 war ich dann der glücklichste Mensch auf Erden - ich durfte meine GS in Winterthur bei einem total netten Händler abholen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Warum ich lieber Motorrad fahre
    Von nobbe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 11:34
  2. Warum ich ein häßliches Motorrad fahre...
    Von marss73 im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 23:00
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 07:32