Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66

Wieviele Kilometer Anreise ist euch eine schöne Tagestour wert?

Erstellt von QBoxer, 31.03.2012, 18:08 Uhr · 65 Antworten · 7.338 Aufrufe

  1. CBR Gast

    Standard

    #41
    Ich hab bei mir im TOMTOM vom Tourenfahrer die Motorradhotel/Pensionen drinnen und wenn es zu spät wird oder der Hintern weh tut such ich mir einfach die nächste Übernachtung.

    Ich/ wir fahren immer nur mit groben Plan los alsoohne Rweservierungen usw. hab bislang immer was gefunden.

    Und wenns warm ist penn ich auch neben dem motorrad irgendwo am Flussufer die Angel und 2 Büchsen Bier gehören zum Standardgepäck bei mir.
    Aber 800 km ist schon Arschmordent danach bin ich froh wenn ich den Sattel verlassen kann.

  2. Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    #42
    anreise auf der autobahn ist für mich gottseidank kein thema, hab alles vor der haustür.

    und falls es mal ein weiter entferntes reiseziel sein soll plane ich lieber einen oder zwei tage länger ein und fahr dann nicht autobahn sondern halt ein paar pässe mehr

    längste tagestour waren ca 650 km, bodensee - reschenpaß - stilfser joch - umbrail - ofenpaß - flüelapaß - albulapaß - julierpaß - lenzerheide - chur und dann die letzten paar km auf der autobahn nach hause (weils schon verdammt spät war)

    meinen hintern hab ich lang nicht mehr gespürt

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von QBoxer Beitrag anzeigen
    .....Von Dachau nach Bad Reichenhall mal locker 160 km Anreise, das heist hin und zurück gute 320 km und 3 1/2h Zeit für Hin und Rückfahrt auf der verhassten Autobahn. Die gesammte Tour hätte somit knapp 700 km........ Das ist für eine Tagestour definitiv zu weit!
    Wo liegt denn eure persönliche km Grenze für An-und Rückreise?

    Jürgen
    Jo mei, mochst hoit zwoa Dog draus, donn baßts scho

    Ok, Spaß beiseite

    Der Odenwald liegt so nah, daß er schon gar nicht mehr als Anfahrtsziel erwähnenswert ist. Bei Speßart u. Taunus sinds ca. 60km, Pfälzer Wald und Nordschwarzwald liegen mit ca. 80km am weitesten weg. Die Tour selbst liegt bei ca. 250km +/- ein paar, so daß wir auf max. 500km p.d. kommen. Für mehr km sollte es schon mit Zwischenübernachtung sein.

    Gewalttouren müssen nicht (mehr) sein, da es zum größten Teil über Landstraße geht und da der Schnitt entsprechend niedrig ist.

  4. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #44
    ... mir ist die längste Anreise ca. 300 km "wert" .... wobei Anreise hier etwas falsch ist:

    Chur - Oberalppaß - Andermatt - Gotthard - Nufenen - Brig

    von Brig beginnt dann die eigentliche Strecke über den Simplon und übers Cento Valli nach Locarno - von dort über den San Bernardino wieder zurück nach Hause....

    Wie vorher schon geschrieben: Der Weg ist das Ziel!

  5. Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    281

    Standard

    #45
    Hallo,
    also Tagestouren liegen immer zwischen 500 und 700 Km, da bereits die Anfahrt zum Treffpunkt; Bruder aus Erding und Sohn aus München, ca 90km sind. Davon satte 15km Autobahn.
    Gruß Alex

  6. Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    237

    Beitrag

    #46
    moin,
    meine längste Tagestour mit meiner xj 900 seca (naked), mein Bruder mit einer 11er Katana speer:

    Hannover- Perpignan 1490km gemütliche 18std weil ihm der Ar... weh tat.
    Dann 4std versucht am Strand zu schlafen (ging garnicht -weil sobald ich die Augen zu hatte sah ich wieder die weißen Streifen von der Mittellinie), am dann morgen nochmal 490km bis nach Frejus. 6,5 std.
    Das war meine erste Urlaubstour - vor 20 Jahren.
    Meine längste Tagestour einfach nur so und nicht geplant: Hannover-Detmold-Walsrode- Visselhöfede- Lüneburg (mittagessen) Schwerin -Parchim-Ludwigslust-Dannenberg-Uelzen-Celle-Hannover. Bisschen über 700km .
    Gruß und frohe Ostertage Achim

  7. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard Wieviele Kilometer Annreise ist euch eine schöne Tagestour wert?

    #47
    Hallo
    Ich habe auch Glück, das Land der tausend Kurven liegt eine Stunde von mir entfernt.( ca 50 Km Landstrasse) Also die Anreise zu einer Tagestour, und da wurde ja nach gefragt, würde ich nicht länger als 70 Km fahren. So das der ganze Tag eine Tourenlänge von ca. 400 bis 450 Km haben sollte. Der Tag soll doch auch Spass machen mit kleinen Pausen für Kaffee und Kuchen oder etwas leckerem vom Schwein zu Mittag!! Dann wird auch eine " einfache Tagestour " zu einer schönen Tour!

  8. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #48
    Meine längste Tagestour war 712Km in 12 Stunden. Von zu Hause zum Col de la Schlucht und zurück ohne Autobahn.
    Bein An- und Abfahrten von Urlaubsorten waren es auch schon mal über 800 Km aber nur unter Protest weil meine Mitfahrer für diese Strecken dann doch Schnellstraßen und Autobahnen brauchen um ihre Raucherpausen raus zu fahren!
    Mein Kumpel wohnt 160 Km weit weg von mir und da ist es schon vor gekommen das er zu mir oder ich zu ihm gefahren sind und dann noch ne Tagestour von gut 400 Km dazwischen kommt. Also auch deutlich über 700Km. So lange das fahren Spaß macht ist die Entfernung zweitrangig.

  9. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    502

    Standard

    #49
    Hallo Leute,
    wenn das Wetter gut und Zeit vorhanden, fahre ich von FF zum baden nach Usedom/Karlshagen hin und zurück 550km oder nach Rügen/Lobbe 700km. Geht mit der GSA1200 oder der Transalp ganz locker, die GSA ist nur auf der A20 etwas schneller...
    MfG
    Peter

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #50
    moin,

    rekordfahrten helfen hier wohl kaum, eher ein durchschnittswert, und nicht dinge die man sich bestenfalls einmal in der saison antut.

    generell fahre ich gar keine anreise, weil hier schön ist
    150km einfach hab ich schon mal als anreise gehabt, aber das war schon ein langer tag zusammen mit der 350km-runde.
    klar geht noch mehr, aber nicht bei mir wenns spass machen soll.

    wenns nach 40-60km nicht langsam ins kurvige gelände geht, dann überlege ich die anreise im bulli

    vermutlich gibt es zu dem thema fast so viele ansichten wie zum thema: "was ist flottes tempo?"


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WÜDO: Eine Erfahrung wert
    Von ElchQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 13:54
  2. Suche Tipp für schöne TagesTour
    Von Circoloco im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 06:50
  3. Wer hat Lust, auf eine Motorrad-Tagestour ?
    Von GS-Neuling im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 09:59
  4. Schon eine Million Kilometer sind eine unglaubliche Laufleistung......
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 15:57
  5. Eine viertel Million Kilometer
    Von Christian S im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 12:32