Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 66 von 66

Wieviele Kilometer Anreise ist euch eine schöne Tagestour wert?

Erstellt von QBoxer, 31.03.2012, 18:08 Uhr · 65 Antworten · 7.323 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Alter wenn noch einer schreibt "da wo ich wohne ist es schön, ich Brauch das nicht" Krieg ich nen Rappel
    ... will dich ja nicht ärgern ... aber: Schwarzwald, Vogesen, Pfälzerwald, Odenwald und eigentlich auch Schwäbische Alb (da sollt ich mal öfters hin) - alles in erreichbarer Nähe (Fahrzeit mit Kurven auf der Landstraße ca. 1 Sunde). Auf die Weise erübrigt sich eigentlich schon die Frage mit der Anfahrt bei Tagestouren.

    Im Prinzip hat man so die Möglichkeit in eine Richtung loszufahren und irgend wann wieder zurück. Zumeist mache ich es dabei so, dass wenn es dunkel wird ich dann den Rückweg auch mal auf der Bahn angehe. Wenn es aber lange genug hell ist Abends, dann wird der Rückweg aber auch in der Abenddämmerung auf der Landstraße bewerkstelligt.
    Über km-Leistungen mach ich mir da seltenst Gedanke - bei einer Tagestour können da aber auch schnell mal 500 - 600 km drin sein; und oft hab ich sogar eine komplette Tankfüllung (inkl. Zusatztank) durchgelassen - ergo bis 800 km und mehr sind dann auch mal runter gespult (zumindest, wenn ich alleine unterwegs bin).

    Bei längeren Anfahrten (z.B. in die Alpen) wird dann doch eher ein Wochenende eingeplant und auch die An- und Rückreise mit einer schönen und angenehmen Tour verbunden.
    Für das Beispiel Alpen heißt das: ca. 3 Stunden ein mal quer über den Schwarzwald, dann vielleicht noch mal eine Stunde bis zu einem Ausgangspunkt am Fuße der Alpen (auf schweizer Boden - Freitags bei zeitigem Feierabend problemlos machbar), am nächsten Tag (Samstags) dann entsprechend durch die Berge mit einem Endpunkt, von dem es aus bequem möglich ist mit einer Tagestour auch wieder Heim zu kommen.
    ... passt doch.

  2. LGW Gast

    Standard

    #62
    RAPPEL !!!!!!



    Ich weiß ja wo du wohnst, Tux. Is doch auch OK

    Ich weiß aber auch das du für Freunde oder solche die es werden könnten auch gerne mal eine Anfahrt mit in Kauf nimmst, also geht es ja nicht NUR um die Kurven, sondern auch um die Gesellschaft, oder?

    Und da machst selbst du, trotz der günstigen Wohnlage, gerne mal ne längere Etappe, oder nicht.

  3. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #63
    dann ärger ich dich gleich mit, Frankenwald - Fichtelgebirge - fränkische Schweiz und südliches Thüringen beginnen so 5-40 Km vor meiner Haustür...da ist´s nicht viel mit Anreise für schöne Tagestouren, wenn´s dann mal weiter weg geht in den Steigerwald oder ins Vogtland oder Tschechien hab ich allerdings auch so 60Km einfach....

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Alter wenn noch einer schreibt "da wo ich wohne ist es schön, ich Brauch das nicht" Krieg ich nen Rappel
    ...
    da wo ich wohne ist es schön, ich Brauch das nicht

  5. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    295

    Böse

    #65
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Meine längste Tagestour war 870 Km vom Bodensee über diverse Chausseen nach Bremen. 600 -750 Km kommen im Sommer schon öfters mal vor Was gibt es schöneres als morgens um 0500h zu starten und abends um 2200h ganz relax wieder zu Hause einzutrudeln. Gerade die Zeit morgens gegen 0500 zählt im Sommer mit zu schönsten Stunde
    So sehe ich das auch. Es kommt auch schon mal vor das man mal schnell nach Wales fährt (250-300 Meilen,dann so 100 Meilen im Schlamm rum und wieder heim. Da schläft man abends auch gut
    Letztes Wochenende bin ich am Freitag hoch nach Schottland (400meilen) am Samstag dann so 200 Meilen im Wald rum und dann am Sonntag wieder heim.1003 Meilen übers Wochenende. Es kommt halt drauf an wohin es geht und wer noch mitkommt . Also mit meinem Kumpel fahr ich auch mal so 700-800 Meilen am Tag. Gemischte Straße,Autobahn und Landstraßen.
    Besser moped fahren als tv gucke

  6. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Ich weiß aber auch das du für Freunde oder solche die es werden könnten auch gerne mal eine Anfahrt mit in Kauf nimmst, also geht es ja nicht NUR um die Kurven, sondern auch um die Gesellschaft, oder?

    Und da machst selbst du, trotz der günstigen Wohnlage, gerne mal ne längere Etappe, oder nicht.
    Stimmt schon ... aber das heißt dann noch lange nicht, dass ich auf die BAB gehe. Gutes Timing und auch die "Anfahrt" ist bereits ein schönes kleines Tourchen.


 
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. WÜDO: Eine Erfahrung wert
    Von ElchQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 13:54
  2. Suche Tipp für schöne TagesTour
    Von Circoloco im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 06:50
  3. Wer hat Lust, auf eine Motorrad-Tagestour ?
    Von GS-Neuling im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 09:59
  4. Schon eine Million Kilometer sind eine unglaubliche Laufleistung......
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 15:57
  5. Eine viertel Million Kilometer
    Von Christian S im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 12:32