Ergebnis 1 bis 8 von 8

Winterreifen für Motorräder???

Erstellt von rookie2012, 30.12.2012, 00:40 Uhr · 7 Antworten · 944 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.12.2012
    Beiträge
    6

    Frage Winterreifen für Motorräder???

    #1
    Hallo Leute!
    Ich möchte den Winter mit dem Motorrad durchfahren aber ich hab jetzt von einem Bekannten gehört das man für's Motorrad auch Winterreifen braucht!!!

    Daher meine Fragen:

    - Stimmt das tatsächlich mit den Winterreifen?
    - Wenn ja; hat damit jemand Erfahrungen?

    Grüße

    Rookie

  2. Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    159

    Standard

    #2
    Jep, das stimmt.

    Guckst Du hier:

    Winterreifenpflicht gilt auch für Motorräder


    VG
    Toby123
    (Rhöner sind schöner)

  3. Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    154

    Standard

    #3
    Kann man als Rookie natürlich nicht wissen... aber das Forum hat auch eine Suchfunktion...

    Einfach mal in Erweiterte Suche - GS-Forum.eu den Suchbegriff Winterreifenpflicht eingeben und dann in [X]Foren und [X]Beiträgen suchen...

    Und siehe da, der eine oder andere hat sich scheinbar doch schon mal mit dem Thema beschäftigt...

    Ups.

  4. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard

    #4
    Kuckst Du hier.

    klick

  5. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #5
    Hab mir selber diesen aufgezogen. Heidenau K60
    Ich fahre auch den winter duerch. Muss hallt in die arbeit !

  6. Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    324

  7. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #7
    Und es reichen M+S-Reifen dem Gesetzgeber. Somit haben wir GS-Fahrer einiges an Auswahl - K60 und die ganzen Stollenreifen für unsere Mopeds sind (juristisch gesehen) als "Winterreifen" erlaubt.

    Bei den Eintöpfen (oder besser bei Mopeds mit max 130er Hinterrädern) gibt es vom K60 aber noch einen richtigen Winterreifen - den Snowtec. Für denjenigen, der in aufziehen darf, wohl die beste Variante in verschneiten Gegenden (und der Winter dies auch erfordert - was man zur Zeit zumindest hier im Oberrheingraben nicht sagen kann).

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #8
    Hi
    Stollen braucht der "geeignete" Reifen nicht, die M&S Bezeichnung genügt.
    Ich behaupte mal: Es gibt relativ Wenige die dann fahren wenn die Strassenverhältnisse "geeignete Reifen" vorschreiben. Diejenigen müssen dann auch noch verkehrsbehindernd "tätig" werden.
    Wenn man auf einer Autobahn die Steigung wegen Glätte nicht hochkommt ist man ohnehin mutig, steht aber nicht im Weg.
    Klappt's bei einem Fahrradweg nicht, so kann sich höchstens ein Auto vom Streudienst behindert fühlen :-).
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Winterreifen
    Von giorgio im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 06:42
  2. Winterreifen werden zur Pflicht, auch für Motorräder
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 17:25
  3. Winterreifen
    Von bego1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 09:42
  4. Winterreifen für GSA?????
    Von QBrand im Forum Reifen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 09:44
  5. WINTERREIFEN?
    Von acryloss im Forum Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 19:50