Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 43 von 43

Wo befestige ich an meiner X-Country die Schrotflinte?

Erstellt von X-Marko, 23.09.2008, 23:59 Uhr · 42 Antworten · 3.833 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von X-Marko Beitrag anzeigen
    Ich hatte auf der A40 bei Kreuz Duisburg in weniger als 20 Minuten zwei frustrierende Augenblicke, wo man mich fast vom Moppet geschossen hat.

    Niemand nahm mich zur Kenntnis und niemand wollte mein Dauerhupen noch mein Gekreische unter dem Helm hören - Egal ob nun PKW oder LKW.

    Es wird daher Zeit, etwas zu ändern.

    Wo befestige ich also an meiner X-Country die Schrotflinte oder dessen Halter? Befestige ich die Knarre eher seitlich am Tank? Oder soll ich die Flinte doch besser im Rucksack mitführen und diese dann bei Bedarf wie ein Samuraischwert locker über die Schulter "überkopfziehen"? - Ich glaube das letztere ist Cooler oder? Was meint Ihr?

    Ich hab die Schnauze wirklich voll von diesen ICH-Menschen auf unseren Straßen...

    Bevor jetzt so ein Möchtegern-Innenminister einen Herzkasper bekommt - NEIN - Ich habe noch keinen Rucksack. Ich würde diesen auch gar nicht kaufen können, weil ich den Wesenstest zum tragen eines Rucksacks auch nach dem dritten Anlauf nicht bestehen würde...

    Hintergrund - Mitte der 70iger Jahre habe ich als Kind einen Western mit Django gesehen, dass hat meine Entwicklung zu sehr geprägt.

    Meine Frage nun ans Forum - Wie verarbeitet ihr diese Geschehnisse mit diesen lieben Mitmenschen auf unseren Straßen?

    Ich schreibe dann meist irgendeinen Blödsinn und überlege, wie ich an einen Rucksack komme ...
    Alta du hast meine Unterstützuing!

    Ab und zu muss man dem ein oder anderen die Aufentaltsgenehmigung auf
    der Erde entziehen. Rucksäcke zu bekommen ist nicht schwer, oder soll
    er etwa auf dich eingetragen sein?
    Nee im ernst, ich brülle meist rum und zeige eindeutige Zeichen, wenn mir
    einer zu nahe kommt und uneinsichtig tut.

    Bye, jens

  2. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    34

    Standard

    #42
    Danke für die vielen Tipps und Hinweise

    Trotz der wirklich guten Detaillösungen habe ich mir nun die Kompressor-Hupe Stebel Nautilus Compact bestellt. Die erste Hörprobe war schon gar nicht so schlecht, die soll es bei 2m Abstand auf 115 db bringen. Schauen wir mal

    Werden einige Dosenfahrer hiermit immer noch nicht wach, dann greife ich auf die oben erwähnten Vorschläge und Lösungen. Es dürfte ja nicht so schwer sein an ein Halbkettenfahrzeug oder einigen Gewehrgranaten zu kommen. In der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz stehen ja genug von den Dingern herum

    Schöne Grüße,
    Marko

  3. Klaus_D Gast

    Standard

    #43
    Aha, da ist die Vernunft ja wieder eingekehrt .

    Wie schon geschrieben habe ich die Hupe an meiner 12GS schon seit 2004 dran. Hier mal ein kleiner Hörtest (aber nicht zu laut aufdrehen, sonst fällt der Nachbar vom Sofa) :




    und aus zigfacher Erfahrung: DIE AUTOFAHRER (und sonstige) REAGIEREN


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Leistungsreduzierung X-Country
    Von rainmoto im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 18:24
  2. Biete G 450 X + G 650 X Country zu verkaufen
    Von BF598 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 17:02
  3. Mit der Country auf die Nordschleife…
    Von dave4004 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 08:41
  4. Originalrückspiegel für 07-er X-Country
    Von Nobu im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 08:48
  5. Suche 650 X Country
    Von Andreasmc im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 11:36