Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

wo sind die echten ohne dose?

Erstellt von dergraf, 23.09.2007, 14:37 Uhr · 57 Antworten · 3.673 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Frage wo sind die echten ohne dose?

    #1
    hallo alle.

    immer wieder wird hier im forum in beiträgen der allseits bekannte begriff dosenfahrer verwendet.
    jetzt mal die frage eines "nur mopped-fahrers und nicht-dosenbesitzers"

    wo sind denn die echten ohne dose ???, die dann auch mit dem begriff dosenfahrer bedenkenlos um sich werfen dürfen.

    über dosenfahrer schimpfen und dann selber eine dose in der garage stehen haben find ich nämlich uncool. *duckundwegrenn*

    mathias

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #2
    ...lieber ohne Mopped als ohne Dose.

    Oder Beides.

    Gruß

  3. Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    318

    Standard

    #3
    Bin ein echter, ohne PKW.

    gruss kelle!

  4. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    144

    Standard

    #4
    Bin auch ein Echter mit 3 Moppeds ohne Auto. Wenn ich wirklich mal was zu transportieren habe, hol ich das Auto meiner Freundin oder klingel bei Sixt durch.

  5. Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    44

    Standard

    #5
    Moin Mathias,
    vielleicht solltest du die Frage nen Tick anders stellen. Nach dem Motto, wo sind die echten ohne Dose die nicht in einer Grossstadt bzw. ueberhaupt in keiner Stadt wohnen. Ich zb. wohne in einer Gegend wo ein Bus nur zweimal am Tag durchfaehrt. In jede Richtung einmal, naemlich der Schulbus. Dazu kommt noch, dass wenn wir einen Winter haben ( der letzte wird nicht gezaehlt) der fast ein halbes Jahr dauert. Da bleibt einem fast nix anderes uebrig als noch ne Dose in der Garage stehen zu haben.
    Aber nichts desto trotz zaehle ich mich zu den echten. Ich fahre bei jedem Wetter mit dem Bike. So lange es halt die Strassenverhaeltnisse zu lassen. Aber ich kann deine Frage schon verstehen. Bei uns in der Pampa ist die Motorraddichte doch recht hoch, aber bei kalter Witterung, Regen oder sogar Nachts sieht man von diesen ganzen Bikes nix mehr.

    Ralf

  6. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    167

    Standard

    #6
    Wir haben ein altes 850 EUR Auto von der belg. Bundeswehr gekauft. Das ist das Einkauf- und Winterauto. Da wir 5 Katzen, 1 Hund haben - Tom einen 8-jährigen Sohn -und bei uns der Winter etwas krasser ist als in anderen Gegenden ist das leider Nötig. (40 kg Katzenstreu und 25 kg Futter transportiert sich nicht gut auf dem Mopped.)

    Ansonsten fährt Tom -Scarecrow - bei Wind und Wetter mit dem Mopped zur Arbeit. Ich gebe zu, dass ich bei Hagel, Schnee, starkem Regen oder starkem Wind auf Auto oder Bus umsteige und mir immer Sorgen mache, wenn es zu stark schneit, dass der Tom auch heil nach Hause kommt.

    Ansonsten alles mit Mopped!

    Gruß
    Jördis

  7. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    44

    Standard

    #7
    Also wir haben nur eine Dose, die auf meine Frau zugelassen ist.

    Deshalb bin ich eigentlich auch ohne, oder????

    Gruß Klaus

  8. Chefe Gast

    Standard Da kann ich auch mitschwätzen...

    #8
    von den vier aus unserer Familie, die schon fahren dürfen, sind einer zu 5%, einer zu 50%, eine zu 90% und einer zu 98% der Jahreskilometer mit dem Motorrad unterwegs. Bei uns am Bodensee ist das Leidige am Winter nicht der Schnee, sondern das Salz und so gibt es eigentlich keinen wettermäßigen Grund, mit der Dose zu fahren (welche nur zu Transportzwecken mit Teilen über 1 cbm eingesetzt wird...).

  9. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von KlausGS
    Also wir haben nur eine Dose, die auf meine Frau zugelassen ist.

    Deshalb bin ich eigentlich auch ohne, oder????

    Gruß Klaus
    Hi Hi geht mir auch so.......allerdings laufen meine Berta und meine Frau Ihr Bienchen und unser 125er Rolli auf mich....bin ein echter (der allerdings nicht im Winter Mopped fährt.......nicht falsch verstehen.Kälte macht nix aus, aber Nässe und Schnee muß ich mit dem Zweirad nicht haben)

  10. Ulf
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    353

    Standard

    #10
    Zulassungstechnisch bin ich ein "echter ohne Dose"

    Tatsächlich lebe ich so, daß ich auch komplett unmotorisiert auskäme. Das Motorrad ist reines Saisongerät zum Spaß. Ansonsten nutze ich Fahrrad (täglich), Bahn, Bus, Flugzeug, selten mal Mietwagen, auch freundliche Familie/Freunde (die mich am Flughafen oder Bahnhof abholen/absetzen)


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Allrad Dose für alles was kommt
    Von moeli im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 19:55
  2. Touche mit einer Dose
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 13:58
  3. TomTom Rider 1, an die CanBus Dose anschliessen
    Von baumfaeller im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 14:49
  4. Bordsteck-Dose, Spannungswandler, Max. Watt
    Von eolith im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 13:19
  5. Leider hat eine Dose immer Recht...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 09:09