Ergebnis 1 bis 3 von 3

Woher neue Bimota Ersatzteile?

Erstellt von gsgerhard, 27.05.2016, 00:02 Uhr · 2 Antworten · 595 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    168

    Standard Woher neue Bimota Ersatzteile?

    #1
    Ich habe meine YB11 Nuda Fighter meinem Junior weitergegeben. Leider ist die Tage sein Kumpel mit seinem Kombi rückwärts gegen das Moped gefahren und hat es umgeschmissen. Rein optisch und lt. Gutachter ist der Schaden ziemlich hoch, Gabel krumm, Lenker krumm, Seitenständeraufnahme weggerissen. Heck krumm. Laut Importeur, von dem ich das Moped vor 6Jahren gekauft hatte, gibt es keine Neuteile mehr. Natürlich geht das Bike jetzt erstmal zum Vermessen, aber es wird ganz sicher die Gabel, der Lenkunsdämpfer und die Seitenständeraufnahme benötigt. Kennt vielleicht hier jemand eine Bezugsquelle für die alten Bimota Teile?

  2. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    993

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    168

    Standard

    #3
    Danke dir, den Shop kannte ich zwar, aber heute kam endlich die lang ersehnte Antwort. Die haben noch alles im Programm, somit ist alles bestens


 

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Viele NEUE und ORIGINALE Ersatzteile für die GS
    Von geboxt im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.09.2015, 00:41
  2. Woher Ersatzteile???
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 20:33
  3. Gebrauchte und neue Ersatzteile
    Von Andy HN im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 13:00