Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Womit reinigt Ihr Euer Visier ??? Microfasertuch ???

Erstellt von mmo-bassman, 12.09.2016, 19:49 Uhr · 75 Antworten · 6.653 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.07.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    #21
    Hallo, ich habe immer eine Dose pronto classic Möbelpolitur dabei. Damit die Scheibe oder Visier einsprühen, kurz warten und mit Baumwolltuch abwischen. Fertig. Keine Kratzer und keine Schlieren. Kommt noch aus meiner GL1800 Zeit. Das Zeug löst wirklich alles ohne Kratzer.Gruß, Dirk

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.559

    Standard

    #22
    Hi
    Normaler Weise fahre ich mit offenem Visier und (Fahrrad)Brille. Die Brille wird so geputzt wie ich es seit zig Jaren mache: Draufspucken und mit dem Taschentuch rubbeln. Das Helmvisier wird entweder zu Hause geputzt (Zewa, einweichen, abwischen) oder in einer Kneipe (Klopapier). Die innere Antibeschlagschicht lässt sich selber aufbringen: Ein paar Tropfen Spüli drauf und dann polieren (das machen auch die Astronaten mit ihren Helmvisieren!). Alternativ (auch aussen auf Autowindschutzscheiben(!) funktioniert anstelle von Spüli auch eine rohe, aufgeschnittene Kartoffel als "Abperlstoff".
    Feuchtes Tuch im Plastikbehälter habe ich eine Zeitlang probiert. Es ist mir zu umständlich.
    Und wenn gar nix mehr geht, könnte man ja alle 2 Jahre ein neues Visier kaufen.

    Das Windschild wird (zu selten :-() mit Autopolitur gereinigt. Den Tip habe ich vom Lackierer. Das Zeug löst die Oberfläche ganz minimal an, verschliesst unsichtbare "Winzigkratzer" und der Regen perlt ab. Funktioniert auch bei Visieren (beides ist aus "Makrolon").
    gerd

  3. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    3.044

    Standard

    #23
    Vielleicht noch was zu den Visieren. Die sind ja mit der Zeit immer härter geworden und haben mittlerweile fast die Qualität von Fensterglas (was bei Motorradschilden nicht unbedingt der Fall ist). Die Zeiten, in denen man höllisch aufpassen musste, ja keine Kratzer zu machen, sind glücklicherweise vorbei. Lediglich das holzige Tankstellenpapier würde ich jetzt nicht unbedingt nehmen.

    Gruß
    Serpel

  4. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    906

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von ARWIS65 Beitrag anzeigen
    Ich nehm immer Scheibenreiniger aus der Sprühflasche und Papier von meiner Papierrolle. Sowas hier: 2x Putzrollen 38 x 36cm Papier-Rolle blau Putzpapier 1000 Blatt 412024 | eBay

    Servus,
    ich bin Brillenträger und wurde von meiner Optikerin davor gewarnt für das Saubermachen der Gläser Papier zu nehmen. Da ist Holz drin und da sollte man dann nur tupfen.

    bei meinem Helmkauf bei BMW hat man mir ein großes Microfasertuch von BMW mitverkauft. Da nehme ich seit Jahren her und habe keine, auch nicht die ganz feinen, Kratzer. Ich lege Papier auf das Visier oder ein nasses Tuch, lasse einwirken und nehme dann das Microfasertuch. Chemie brauche ich da nicht.

    Gruß
    Karl

  5. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.924

    Standard

    #25
    Welche Art Autopolitur? Mein PKW kennt sowas nicht, aber das Windschild könnte das vertragen. . .

  6. Registriert seit
    27.08.2016
    Beiträge
    7

    Standard

    #26
    Ab und an komme ich zur Tante Louise.
    Bei denen im Eingang steht - als Service für die Biker - eine Sprühflasche mit einem Reinigungsmittel (hab noch nie genau geschaut, welches) und - Küchenrolle.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die etwas hinstellen, was fürs Visier schlecht wäre. (Ein Schelm der vermutet, dies ist Taktik um neue Visiere zu verkaufen)
    So long
    Tom

  7. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.012

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Rex Krämer Beitrag anzeigen
    Kennt ihr das auch noch, wenn Mutti ins Stofftaschentuch gespuckt hat und dann drei kleinen Kindern den Schokoladeneismund abgewischt hat.......
    Wer nicht schnell genug weg war, wurde zwischen die Knie geklemmt und war dran

    Gruß
    HG

    Klein Erna!

    Raufkommen, Füße waschen!

    Muddi braucht die Schüssel für'n Salahat!

  8. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.155

    Standard

    #28
    In meiner Garage steht immer eine keine Schale mit Wasser und darin befindet sich ein kleiner weicher Schwamm und ein Frottee Handtuch hängt daneben. Je älter um so weicher.
    Wenn das Motorrad auf bem Ständer seht wird erstmal das Visier mit Schwamm und Handtuch gereinigt.
    Wenn die Insekteneinschläge noch nicht so alt sind lassen sie sich sehr leicht entfernen.

    Unterwegs mit feucht/trockene Tüchern von den üblichen verdächtigen.

  9. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    929

    Standard

    #29
    Visiere sind in aller Regel aus Polycarbonat, und wenn das nicht Antiscratch beschichtet ist (was nicht alle sind),
    verkratzt man das mit einem Microfasertuch übel. Soll heißen: wenn es seit 1,5 Jahren keine Probleme gibt, hat
    das Visier eine gute AS-Beschichtung, also weitermachen. Allgemeingültig ist das aber nicht mit dem Microfasertuch
    auf Polycarbonat. Kann man am Original-Windschild gut ausprobieren (möglichst nicht am eigenem): da mal kräftig
    mit einem Microfasertuch kreisförmig reiben, das sieht man danach für alle Zeiten.

  10. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    141

    Standard

    #30
    mit nassem klopapier (unterwegs mit nassem tempo) - schubert c3 pro - keine probleme mit kratzern


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 03.05.2015, 13:29
  2. Wie reinigt Ihr die Zylinder-Kühlrippen
    Von Spunckie im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.09.2013, 11:07
  3. Wie reinigt Ihr eure Innenpolster??
    Von sk1 im Forum Bekleidung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 13:03
  4. Wie oft erneuert ihr euer Visier(e)?
    Von jonnyy-xp im Forum Bekleidung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 23:09
  5. Wie sichert ihr euer Moped auf Reisen?
    Von V-Twin-Maniac im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 18:42