Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 93

Wünsche an den Deutschen Verkehrsminister

Erstellt von soaringguy, 21.05.2015, 20:35 Uhr · 92 Antworten · 4.006 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #11
    moppeds dürfen autos im überholverbot überholen (ist ja umgekehrt auch so).

    rechts überholen erlaubt.

    keine klappenauspuffe mehr.

  2. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #12
    Mein Wunsch an Dobrindt wäre vielleicht dieser:

    Ich würde alle Europäer auf die rechte Autobahnspur verbannen und sie max 130KM/H auf Deutschen Autobahnen fahren lassen. Keiner von denen hat jemals in der Fahrschule eine Unterrichtsstunde bei Tempo 200KM/H gehabt. Sie haben den Nachweis gebracht, dass sie ein Fahrzeug sicher bis Tempo 130 führen können. Das war es und so sollen sie es auch auf der rechten Spur weiterhin tun und überholen wenn die linke Spur langsamer als 130 fährt. Wer schneller fahren will soll in einer Fahrschule einige Stunden Tempo 200+ Ausbildung nehmen und eine Prüfung ablegen.

    Das würde die Sicherheit ungemein steigern und die Premiumautos könnten endlich artgerecht bewegt werden.

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #13
    Tja... Kraftfahrzeuge dürfen Moppeds überholen....

  4. Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    107

    Standard

    #14
    Wenn alle Europäer rechts fahren...pflanzen wir dann Blümchen auf den freien Spuren?...ich als Europäer. ..Deutschland...fühle mich dann aber etwas benachteiligt. ..

  5. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #15
    Nein. Wir fahren 200! :-)

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.681

    Standard

    #16
    Wäre ja schon mal was, wenn wir das mit dem Vorbeifahren und Durchschlängeln im Stau geregelt kriegen würden.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    Ich würde alle Europäer auf die rechte Autobahnspur verbannen und sie max 130KM/H auf Deutschen Autobahnen fahren lassen. Keiner von denen hat jemals in der Fahrschule eine Unterrichtsstunde bei Tempo 200KM/H gehabt. Sie haben den Nachweis gebracht, dass sie ein Fahrzeug sicher bis Tempo 130 führen können.
    Ich habe den Polo in der Autobahnfahrt bis Tempo 180 gebracht

  8. Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    60

    Standard

    #18
    Hallo Leute,

    ich hätte auch einen:

    Lärmgrenzen runter (auch wenn es etwas die Leistung reduziert) und dann die Maschinen der DB-Eater-Verlierer öffentich verschrotten!


    Schönen Abend noch

    wünscht


    der Johann

  9. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #19
    Änderung des §1 der StVO in: "die Straße gehört den Motorradfahrern. Alle anderen Verkehrsteilnehmer werden geduldet"

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #20
    bis jetzt habe ich den besten Wunsch geäußert.....so ganz objektiv betrachtet


 
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wuchtgewichte an den ADV-Felgen
    Von Kroete im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 15:45
  2. Schrauben an den Bremsscheiben rosten
    Von peter-k im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 10:36
  3. Kamera: Befestigung an den Federbeinen?
    Von litle im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 11:59
  4. Motorradtransport von Menden (Sauerland) an den Weissensee
    Von hubi-hopsing im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 01:02
  5. Chris-XX schreibt an den Staatsanwalt [freemof]
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2005, 18:30