Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 93

Wünsche an den Deutschen Verkehrsminister

Erstellt von soaringguy, 21.05.2015, 20:35 Uhr · 92 Antworten · 3.985 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.933

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    bis jetzt habe ich den besten Wunsch geäußert.....so ganz objektiv betrachtet
    Rudi, mein Problem ist mein gut funktionierendes geistiges Auge und die böse Realität wenn ich schon bekleidete Politessen sehe.

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #22
    autofreie Sonntage....

  3. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.104

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    Rudi, mein Problem ist mein gut funktionierendes geistiges Auge und die böse Realität wenn ich schon bekleidete Politessen sehe.
    virtuelles Kleiderrunterreissen?

  4. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    Mein Wunsch an Dobrindt wäre vielleicht dieser:

    Ich würde alle Europäer auf die rechte Autobahnspur verbannen und sie max 130KM/H auf Deutschen Autobahnen fahren lassen. Keiner von denen hat jemals in der Fahrschule eine Unterrichtsstunde bei Tempo 200KM/H gehabt. Sie haben den Nachweis gebracht, dass sie ein Fahrzeug sicher bis Tempo 130 führen können. Das war es und so sollen sie es auch auf der rechten Spur weiterhin tun und überholen wenn die linke Spur langsamer als 130 fährt. Wer schneller fahren will soll in einer Fahrschule einige Stunden Tempo 200+ Ausbildung nehmen und eine Prüfung ablegen.

    Das würde die Sicherheit ungemein steigern und die Premiumautos könnten endlich artgerecht bewegt werden.
    Geniale Idee, so können wir Schweizer endlich ungestört die S.a.u. raus lassen. Wir sind ja keine E..........

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    Geniale Idee, so können wir Schweizer endlich ungestört die S.a.u. raus lassen. Wir sind ja keine E..........
    hallo?
    ist die schweiz umgezogen?

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #26
    wenn ich sowas lese, bin ich froh, dass Politik von denen gemacht wird, die wenigstens ein wenig davon verstehen.......

  7. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #27
    @Bergler: Wir wollen ja Ausländer nicht diskriminieren und auch die Eidgenossenschaft liegt geografisch in Europa. Wusstest Du das die Schweizer in Baden-Württemberg die Ausländergruppe sind, welche mit Abstand am häufigsten in Unfälle verwickelt sind? Das ist jetzt keine Forums-Polemik. Viele von denen gehören in eine Fahrschule anstatt auf eine Strasse.

  8. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    ich wär für nackte Politessen!

    aber nur hübsche!

    zählt das auch?

    mal schauen, wie lange die Mods das hier stehen lassen.....
    oooch, gegen nackische Politessereriche, oder heißt das Politerpel, egal, hätte ich bei nem gezielt trainierten Körper auch nichts einzuwenden wär jetzt nich sooooooooo schlümm...

  9. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    @Bergler: Wir wollen ja Ausländer nicht diskriminieren und auch die Eidgenossenschaft liegt geografisch in Europa. Wusstest Du das die Schweizer in Baden-Württemberg die Ausländergruppe sind, welche mit Abstand am häufigsten in Unfälle verwickelt sind? Das ist jetzt keine Forums-Polemik. Viele von denen gehören in eine Fahrschule anstatt auf eine Strasse.
    Nochmals, nicht alle die mit CH Schild in D fahren sind Schweizer.
    Statistiken sind für Erbsenzähler und Beamte.
    Lies mal im Ferd " die Schweizer ".
    Alles nur bashing, aber nur weiter so, Unterhaltung pur.....

    Hab fast noch vergessen zu fragen, bist Du Fahrleher ? Soll keine polemische Frage sein.

  10. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #30
    Nein, die Idee kam mir als ein Freund, Dipl. Ing früher beim TÜV, jetzt bei einem grossen Autohersteller erzählte, dass er jetzt nochmals 3 Führerausweise (je nach Leistungsklasse) machen machen muss. Dabei hat er schon alle Amtlichen, inkl. 40 Tonner. Wir hatten hier in BaWü vor einigen Jahren einen schweren Verkehrsunfall, als ein Werkstestfahrer Mutter mit Kind mit tödlichen Folgen bedrängte. Die Folgen sind werksinterne Firmenführerscheine um die Fahrzeuge des Herstellers im Öffentlichen Raum fahren zu dürfen. Er war erst letzte Woche mit einem 710PS starken Auto mit über 310KM/H auf der Deutschen Autobahn als Beifahrer unterwegs. Das sollte auch ansonsten für die breite Masse gelten. Ich fände es als ersten Schritt zumindest gut, wenn Ausländer ohne Tempo 200-Ausbildung nur 130KM/H fahren dürfen. Das haben sie gelernt, das sind sie gewohnt, das können Sie, darin wurden sie geprüft und das sollen sie auch weiterhin tun. Aber auf der rechten Spur.


 
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wuchtgewichte an den ADV-Felgen
    Von Kroete im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 15:45
  2. Schrauben an den Bremsscheiben rosten
    Von peter-k im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 10:36
  3. Kamera: Befestigung an den Federbeinen?
    Von litle im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 11:59
  4. Motorradtransport von Menden (Sauerland) an den Weissensee
    Von hubi-hopsing im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 01:02
  5. Chris-XX schreibt an den Staatsanwalt [freemof]
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2005, 18:30