Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Wunderlich echt wunderlich...

Erstellt von Staudi, 02.09.2013, 14:24 Uhr · 36 Antworten · 3.608 Aufrufe

  1. Wogenwolf Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    sorry aber jetzt wirds lächerlich ... willst du mir ernsthaft sagen das TT auch nur einen deut besser ist ?
    Das habe ich nicht gesagt. Auch die Preise bei TT sind mehr als happich! Aber wir reden über Wunderlich!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dakardreirad Beitrag anzeigen
    Lächerlich ist heutzutage das ich beim Anbau von W.... Kram J E D E S Teil anpassen und teilweise umarbeiten mußte damit es vernünftig sitzt An meinen GSsen gibts nur TT-Sorry ,das passt und Sense

    Grüße aus McPomm
    . Diese Erfahrung mit TT habe ich auch gemacht

  2. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Staudi Beitrag anzeigen
    Nein, f- hörnchen, ich habe mich nicht mißverständlich ausgedrückt.Das ich mich als Neukunde anmelden soll, kam vom Verkäufer - das war nicht meine Idee.

    Außerdem kann ich immer noch nicht sehen, wo da eigentlich ein Problem gewesen sein soll. Egal, ob Stammkunde, Neukunde, was auch immer: Auftrag/Daten erfassen, Zahlungseingang kontrollieren und Lieferung versenden - das wär's gewesen...
    Hallo Staudi,

    und dies steht in deinem Beitrag genau wo??? Die Auftragsabwicklung wird vom Unternehmen vorgegeben, und nicht - wie oft träumerisch angenommen - vom Kunden. Selbiger hat speziell bei diesem Unternehmen aufgrund der Menge der Mitbewerber die Möglichkeit, die ihm nicht in den Kram passende Unternehmensführung zu meiden.
    Die Mitarbeiter in der Bestellannahme "würfeln" nicht um Auftragsannahme, es muß also zu Mißverständnissen gekommen sein.
    Letztendlich wird ja alles wieder gut und die Sonne wird auch heute wieder aufgehn.
    Habt einen friedvollen Tag.

  3. Registriert seit
    03.05.2008
    Beiträge
    84

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von f-hörnche Beitrag anzeigen
    Hallo Staudi,

    und dies steht in deinem Beitrag genau wo??? Die Auftragsabwicklung wird vom Unternehmen vorgegeben, und nicht - wie oft träumerisch angenommen - vom Kunden. Selbiger hat speziell bei diesem Unternehmen aufgrund der Menge der Mitbewerber die Möglichkeit, die ihm nicht in den Kram passende Unternehmensführung zu meiden.
    Die Mitarbeiter in der Bestellannahme "würfeln" nicht um Auftragsannahme, es muß also zu Mißverständnissen gekommen sein.
    Letztendlich wird ja alles wieder gut und die Sonne wird auch heute wieder aufgehn.
    Habt einen friedvollen Tag.
    Na ja, wenn das Unternehmen eine Auftragsabwicklung vorgibt, die verhindert, dass man noch telefonisch bestellen kann (und anscheinend bin ich nicht der Einzige, dem das passiert ist), dann kaufe ich halt bei der Konkurrenz.
    Auch bin ich der Ansicht, dass nicht die Kunden für das Unternehmen da sind, sondern das Unternehmen für die Kunden - manche Firmen verstehen das, andere nicht...

    Ich denke nicht, dass mein Ansinnen, eine telefonische Bestellung aufzunehmen, zu viel verlangt war oder zu großen Missversändnissen hätte führen können.

    Um das klar zu stellen, ich hatte keine Problem mit dem Mitarbeiter, der war freundlich, sagte mir aber klar, dass er meinen Auftrag aus technischen Gründen nicht annehmen kann, ich solle das online machen. Ich bin i.d.R. sowohl mit Wunderlich- als auch mit Touratech-Produkten recht zufrienden (baue sie aber nicht eigenhändig an, das macht mein Freundlicher).

  4. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #24
    Hallo Wolfgang.A und libertine
    wer lesen kann ist im Vorteil.
    Wenn ich bei Louis, TT, etc. telefonisch bestelle, fragen die nach Namen und Adresse bzw. fragen ob Neukunde oder nicht, fragen ob Adresse noch aktuell ist nehmen die Bestellung auf, fragen wie ich bezahlen will,alles wird bestätigt ggf. wird wiederholt und gut ist's.
    Obwohl ich Int.Net. Anschluß habe war das noch nie Gegenstand eines Verkaufsgespräche am Telefon.
    Und frage: Muß ich Int. Anschluß haben um bei irgenteiner Fa. etwas zu bestellen?
    Grüße Eugen

  5. Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    630

    Standard

    #25
    Keine Möglichkeit telefonisch zu bestellen...KEIN Auftrag...fertig!!!

  6. maggelman Gast

    Standard

    #26
    kein schriftlicher Auftrag...keine Lieferung...so einfach...es sei denn der Kunde ist bekannt!!

    Ansonsten landet Deine gelieferte Ware im "Nirwana"!!!!

    So handelt es mein "Dealer"...laut seiner Aussage zu viele Bestellungen die nie bezahlt wurden, bzw. die zurückkamen mit der Bemerkung: Das habe ich nicht bestellt!!

  7. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Staudi Beitrag anzeigen
    .... meine Kreditkartendaten bekommen hätten....aufnehmen und notieren können (ich gehe davon aus, dass es sogar beim Wunderlichen noch Stift und Papier gibt)....
    In Deutschland gibt es ja vielleicht auch Datenschutzbestimmungen, die er verbieten, irgendwelche Kundendaten mit Papier und Stift zu erfassen? Hier bei uns wäre es jedenfalls nicht erlaubt, sowas auf einen Zettel zu schreiben.

    Gruß

    frank

  8. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #28
    " Hier bei uns wäre es jedenfalls nicht erlaubt, sowas auf einen Zettel zu schreiben."

    Ist ja auch logisch, da hat die NSA keinen Zugriff.

  9. Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    630

    Standard

    #29
    Tja maggelmann...was ist ein Unternehmen OHNE Käufer ???? Richtig - Obsolet !

  10. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    Ist ja auch logisch, da hat die NSA keinen Zugriff.
    Ja, den Kommentar habe ich erwartet
    Wenn die NSA an meinen Kreditkarten interessiert ist dann braucht sie die sicherlich nicht bei einem Online- Versandhandel abzufragen, da geht sie direkt zu Visa, Mastercard und meiner Bank.

    Für mich schätze ich den Missbrauch dieser Daten jedenfalls höher ein, wenn sie bei irgendeinem Wunderlich- Mitarbeiter auf dem Schreibtisch liegen als wenn sie von der NSA mitgelesen werden


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 20:43
  2. Tankrucksack Wunderlich, Sitzbank Wunderlich
    Von motorradfahrer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 00:44
  3. Warum Wunderlich Wunderlich heißt
    Von B.E.P. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 11:31
  4. wunderlich HP2
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 08:54
  5. Wunderlich & HP
    Von HP Karle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 19:29