Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66

Wut auf BMW/ Block am Ring in BS

Erstellt von karlo, 01.09.2012, 16:59 Uhr · 65 Antworten · 8.666 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    1.448

    Standard

    #31
    Die einfachste Lösung, die Sitzbank nach Kahedo schicken und eine Sitzbank mit erforderlicher Polsterung, nach Gewicht und Größe zurückbekommen. Deine Sitzbank wird verrechnet!

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von IngoP Beitrag anzeigen
    genau , nur wir müssen uns mit solchen Kunden wie dir rumärgern , da wir ja eine " Premiummarke " vertreten und auch noch eine fette Kohle im Monat dafür verdienen
    Frechheit! Ich meine, eine Premiummarke vertreten und vertreiben zu dürfen sollte Lohn genug sein. Und das Materielle ist dann Schmerzensgeld für solche Kunden wie den Themenstarter

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von IngoP Beitrag anzeigen
    genau , nur wir müssen uns mit solchen Kunden wie dir rumärgern , da wir ja eine " Premiummarke " vertreten und auch noch eine fette Kohle im Monat dafür verdienen
    Ingo, was ist denn mit dir los?
    Wenn du als Lagerist (bei BMW?) zu wenig verdienst geh halt woanders hin! Ob es da besser ist?

    Mit mir braucht sich zumindest niemand herumärgern. Im Schnitt gehen keine 3% aller von mir bestellten Waren zurück, und wenn dann meist nur aus dem Grund weil sie falsch geliefert wurden oder beschädigt waren.
    Was soll ich in der heutigen Zeit mit dem PKW noch 10 km oder weiter zum Händler fahren wenn ich die gewünschten Teile übers Netz bestellen kann?
    Und ja, im Regelfall sind die Teile binnen 48 Stunden da. Fehlt etwas (weil nicht lagerhaltig) dann wird es kostenfrei nachgeliefert. Wie BMW bei Rücksendung verfährt kann ich dir noch nicht einmal sagen, den Fall hatte ich bis dato nicht. Es wurde noch nie ein falsches oder beschädigtes Teil geliefert, ich habe auch von mir aus noch nie eines zurückgegeben.
    Für mich ist das viel streßfreier als im Glaspalast neben dem Lageristen und seinem PC zu stehen und ihm zu sagen welches Teil ich in welcher Stückzahl benötige.
    Zudem kennt das Netz weder Warteschlangen noch Öffnungszeiten, bezahlen kann ich mit 3 Clicks. So what?!

  4. DO_Q Gast

    Beitrag Sers

    #34
    Steinigt mich bitte nicht ...

    Ich meine mal gehoert zu haben, dass der Kunde ein sogenannter Koenig sei.
    Das muss aber natuerlich nicht heissen, dass ein Haendler einem auf Teufel komm raus alles in den besagten Hintern schieben muss.
    Jeder hat das gute Recht sein Geld zu verdienen, wie auch immer er das anzustellen vermag.
    Es gibt hier aber auch den Begriff der "Servicewueste Deutschland", der mal irgendwann gepraegt wurde.

    Ich denke es ist schon ein Unterschied, ob jemand beim Haendler A sein Mofa kauft wegen des geilen Angebots, bei B seinen "Service" machen laesst wegen der guten Arbeit und bei C seine Teile kauft. In diesem Fall darf man sich ueber "Preise" nicht gross verwundert sein.
    Oder jemand kauft das Mofa bei Haendler A, laesst bei A den "Service" am Mofa machen und kauft ebenfalls die Teile dort.
    Welches ist eurer Meinung nach der bessere Kunde? Wen moechte ein Haendler eher behalten?
    Ich gehe ja auch nicht zu Sat..rn, kaufe mir einen Fernseher fuer 2000€ und latsch dann in ein "Fachgeschaeft" mit Nivea um mir dort die Handhabung des bei Saturn gekauften Geraets erklaeren zu lassen. Als Belohnung fuer den Haendler kaufe ich dann vielleicht noch ein HDMI Kabel. Ich ahne schon, dass der Haendler mich sehr gerne in seinem Laden sieht :-)

    Was ich damit sagen moechte ist, wenn ich schon jahrelang zu ein und demselben Haendler gehe, bei dem ich mein Mofa gekauft, den Service machen lasse und Teile kaufe, waere ein Entgegenkommen des Haendlers einem treuen Kunden gegenueber wuenschenswert.
    Deswegen bin ich der Meinung des vierventielers.

    Ich zumindest kenne es nicht anders, dass einem guten Kunden mal hier, mal dort entgegen gekommen wird. Und sei es nur in Bezug auf ein Leihmofa fuer die Zeit des Werkstattaufenthaltes.
    Fuer ein Leihmofa musste ich genau einmal bezahlen. Das war als ich das allererste Mal meine damals gebraucht gekaufte Maschine zur Inspektion zur NL gegeben habe. Moniert habe ich das nicht. Danach habe ich jedesmal zur weiteren Inspektion oder sonstigen Werkstattaufenthalten entweder mal ein Leihmofa zum Testen bekommen, oder auch mal Nachlass auf das eine oder andere Teil.

    Just my 2cents

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #35
    Die Zauberformel heißt: Geben und Nehmen! Ein gutes Geschäft ist nur eines wenn beide Parteien zufrieden sind. Passt es nicht, ist´s Essig!
    Streßkunde: Händler stellt sich quer.
    Servicewüste: Kunde kommt nicht wieder.
    Gaaaanz einfach!!!

  6. Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    20

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von ratzfatz Beitrag anzeigen
    uuuh, dann lieber nen schlechten BMW Händler
    WOW, Du bist bestimmt Block Am Ring Kunde.

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #37
    Wegen so einem Sch..ß so ein Fass aufzumachen, finde ich lachhaft!

    Gruß,
    maxquer

  8. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von fj-tom Beitrag anzeigen
    WOW, Du bist bestimmt Block Am Ring Kunde.
    Stimmt, sonst würde ich ja ne Tiger fahren

  9. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #39
    block am ring

    da war ich auch mal.
    vor ca 32 jahren. ein
    wirklich usseliger laden.
    die mochten meinen 128er fiat nicht machen.

  10. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    block am ring

    da war ich auch mal.
    vor ca 32 jahren. ein
    wirklich usseliger laden.
    die mochten meinen 128er fiat nicht machen.
    pf, Fiat, willst Du damit als Premiumkunde durchgehen??


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kenda's new Big Block Tires
    Von Marc - Australia im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 09:54
  2. R 1200 GS O-Ring HAG
    Von Smile im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 19:54
  3. ABS III -Ring auf ABS I 1150GS?
    Von GroundSupport im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 22:34
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) abs block
    Von dieter444 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 19:46
  5. Runde um´n Block!
    Von JOQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 20:16