Seite 39 von 93 ErsteErste ... 2937383940414989 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 923

XT1200ZE? Meinungen? Erfahrungen? von adv fahrern?

Erstellt von din_gs, 04.07.2014, 01:55 Uhr · 922 Antworten · 128.400 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    Verkauft Zörnie seine Maschine??

  2. Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    1.405

    Standard

    @popeye

    Dafür stehen 106 XTs beim Händler im Vergleich zu 200 Gs-en.
    Ist ja klar, dass keine gebrauchten XTs auf dem Privatmarkt sind, wenn sie den Weg aus dem Verkaufsraum nicht finden.

    Der Vergleich von Äpfeln mit Birnen hinkt meistens.

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Aber BMW bleibt das Maß aller Dinge.
    Du solltest auch mal einen Blick in die MOTORRAD und auf die Realität werfen und dann deine Maßstäbe ggf. neu kalibrieren.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    Zitat Zitat von Polly Beitrag anzeigen
    Der Vergleich von Äpfeln mit Birnen hinkt meistens.
    Richtig. Und natürlich ist die Anzahl der Threads mit Problemen an der XT schon deshalb geringer, weil in Deutschland davon weniger verkauft wurden. Trotzdem gibt es nach meinem Eindruck dort weder die Bandbreite an Problemen wie bei der GS (alt wie neu) noch eine so starke Häufung. Und das, obwohl die XT im Verhältnis zu den verkauften Einheiten größere Kilometerstände aufweist als die GS.

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Kein Wunder, dass es dauernd Kriege in der Welt gibt.
    Nachwuchs für dogmatische Missionare ist ausreichend vorhanden.

    "Bleib mir weg mit Sachargumenten, die verwirren mich nur".

  6. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    ...... alles nur Fakten, Fakten, Fakten.......

    Man sollte hier aufhören, andere überzeugen zu wollen, nur sein Bike wäre das Beste, das einzig Wahre .......

    Egal ob GS(A), XTZ, 1190 R, Guzzi, Tiger,..... alle haben ihre Berechtigung und finden Freunde oder gar Liebhaber.

    Die GS ist top, BMW hat hier wirklich einen Virus gezündet, mit dem sogar Touratech u. Wunderlich nebenbei reich werden ....

    Und wer sich ein Bike kauft - egal welches - hat aus verschiedenen Gründen entschieden ..... das will ich haben!

    Probleme mit der Qualität, überteuerten Preisen, oder Montagsmodellen, haben alle .... die einen mehr, andere weniger. Eine Statistik hier wirklich ehrlich aufzustellen ist unmöglich!

    Auf jeden Fall sind gerade die GS(A)-Fahrer die, die ihre Maschine durch die ganze Welt treiben ..... und XTZ-Fahrer eher solche, die die Maschine in die Garage stellen .....
    Auf meinen Touren treffe ich immer nur GS-Fahrer - sicherlich auch eine Minderheit unter den GS-Besitzern - aber GS-Fahrer sind on Tour ... "all over the world!!!!". Und das zeigt auch dieses Forum - im XT-Forum ist der Reisebereich ermüdend ....

    Ich freue mich immer über die Biker, die ich unterwegs treffe i (im fernen Europa) - egal welche Maschine sie fahren - denn sie fahren, haben Erfahrungen, und sind einfach "on Tour".

    Auf jeden Fall ist das GS-Forum top ..... es wäre schade, wenn hier auf einmal alle XTZ fahren würden, und dann das Thema Reisen einschläft .......

    Gruß Kardanfan

    EZ; 03/11 .... und über 75.000 km auf der Uhr und ich bin überzeugt, die 80.000 werden dieses Jahr überschritten

  7. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    ...... alles nur Fakten, Fakten, Fakten.......

    Man sollte hier aufhören, andere überzeugen zu wollen, nur sein Bike wäre das Beste, das einzig Wahre .......


    Aber....die haben doch angfangen..so gemein

    Mal im Ernst, man kann mir mein Mopped eh nicht schlecht reden, und ich hoffe das sehen die anderen auch so. So ein Meinungsaustausch ist doch in erster Linie Unterhaltung. Für mich persönlich sind auch Yamaha ST und Tiger klasse Motorräder. Unterschiede sind eh nur Minimal. Manchmal ist sogar der persönliche Bezug zu einer Werkstatt/Inhaber entscheidend für die Marke.

    Saludos

  8. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    20

    Standard

    Hallo Zusammen

    keine Zeit für Reiseberichte, bin unterwegs....mit XTZ 1200. Mal ehrlich, ist es nicht völlig Wurst welches Motorrad wir fahren. Ich bin zu einer Zeit GS 4V gefahren, da bin ich ausgelacht worden( aussehen ). Schnabeltier usw. Jetzt fahre ich nach 15 Jahren GS eine XTZ und was soll ich sagen: andere können auch Motorräder bauen. Also lasst uns zusammen Spaß haben.

  9. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    ....zum Glück bleib ich von dem Thema mit meinem Mopped verschont....nicht dass das sonst noch ein Mopped-Modell Dreigstirn für-wieder-scheiss-top wird , wobei mir das eh wurscht ist. Gefahren wird was Spaß macht, die eigenen Ansprüche und den finanziellen Rahmen erfüllt (nein, nein, ich hab mir die GS nicht aus Preisgründen nicht gekauft....da gibt´s hier solche die das gleich immer mit Neid kommen) einen emotional anspricht, wurscht was drauf steht. Jeder hat doch seine individuellen Schwerpunkte bei der Moppedwahl. Die GS ist emotionslos betrachtet der Beste Kompromis aus allen im Reiseendurosegment, ich leg halt z.B den Schwerpunkt auf den Motor, deshalb ist es eine Explorer geworden, beim anderen eine ST Z und bei vielen mehr halt eine GS und es gibt bei jedem Modell auch welche, die nur wegen der Marketreue kaufen, beim einen halt mehr, beim anderen weniger.

    Das hier ist das GS-Forum, und die "nicht mehr GS-Fahrer" sind logischerweise in der Minderheit, für mich ist aber jede objektive Betrachtung anderer Modelle und die nicht-dogmatischen Meinungen dazu eine Bereicherung eines Forums. Wer das nicht lesen möchte, der soll es halt nicht lesen.
    Im GS-Forum werden manchmal die unsinnigsten (das sieht jeder anders) Themen eingestellt, deshalb gibt es auch den allgemeinen Mopped und OT Bereich, ansonsten bräuchte es nur die Technik Ecken. Das ist auch der Grund, warum viele nicht mehr GS-Fahrer hier immer noch aktiv sind (auch ich, seit 5 Jahren Triumph), es ist eine unterhaltsame Kneipe, mit oft was zu lachen und reger Beteiligung.

    Und wer seinen Horizont bei Themen zu anderen Moppeds nicht erweitern möchte, oder kann..., der kann ja seinen behalten.

  10. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    .... immer noch aktiv sind (auch ich, seit 5 Jahren Triumph), es ist eine unterhaltsame Kneipe, mit oft was zu lachen und reger Beteiligung.
    .
    Ja, das finde ich auch. Alles Latte wer was fährt. Hauptsache Spass inne Backen. Aber sag mal, ist das schon 5 Jahre her? Ich glaube du hast dein Mopped selbst abgeholt, im Erzeugerland. Ich habe das mal im Boxerforum ( Gott hab es selig) gelesen.

    Saludos


 
Seite 39 von 93 ErsteErste ... 2937383940414989 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Speichenräder von ADV in Schwarz mit 1400km!
    Von schmitz katze im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 16:20
  2. Von ADV Heck zu Standard welche Teile?
    Von GS-WÄLDER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 18:27
  3. Motorras aus England? Meinungen? Erfahrungen?
    Von Wolle68 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 17:36
  4. Helmempfehlung von Adventure- Fahrern
    Von Namibia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 13:37
  5. Motorschutzplatte und Schutzbügel von ADV an normaler GS?
    Von Eulenfrau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 13:56