Seite 4 von 93 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 923

XT1200ZE? Meinungen? Erfahrungen? von adv fahrern?

Erstellt von din_gs, 04.07.2014, 01:55 Uhr · 922 Antworten · 128.292 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #31
    Test, Vergleiche, Punkteskala, deutsche Zeitung usw.

    Kauft doch einfach ein Motorrad, das Euch passt.
    O.k., ggf. ist man am Stammtisch nicht mehr Sieger, weil man nicht genügend Testpunkte zusammenbringt.
    Kann man aber leicht auf den nächsten Kilometern wieder kompensieren, wenn man Spaß an seinem Motorrad hat.
    Völlig wurscht, ob das in Italien, Deutschland oder Japan gebaut wurde.

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #32
    die Yamaha ist einfach die am konsequentesten umgesetzte direkte Konkurrentin der GS. grade die 2014er mit dem erstarkten Motor und dem elektronischen Fahrwerk dürfte mit der GS auf Augenhöhe agieren (Punktesammlung hin oder her) schöner ist sie sowieso.

  3. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #33
    Verstehe die ganze Diskussion nicht.Hab mir die 1200 GSA geholt weil ich sie g.e.i.l und erregend finde.Wem es so bei der XYZ geht,soll sich halt die holen.

  4. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.858

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    die Yamaha ist einfach die am konsequentesten umgesetzte direkte Konkurrentin der GS. grade die 2014er mit dem erstarkten Motor und dem elektronischen Fahrwerk dürfte mit der GS auf Augenhöhe agieren (Punktesammlung hin oder her) schöner ist sie sowieso.
    ich fand schon die "alte" nicht schlecht. Die GS ist es bei mir im Endeffekt nur deswegen geworden weil das Angebot besser war als bei der ST. 11000€ mit 5000km drauf vs. 12000€ mit 20000km drauf...optisch gefällt sie mir nach wie vor besser als die GS(vor allem viel besser als die neue GS).

    Und die(minimale) Differenz bei Fahrwerk und Leistung(zumindest bei der alten) sind für 99.5% der GS Fahrer vollkommen unerheblich. Hab ich erst am letzten WE wieder gesehen ... so wie die meisten ihre Mühlen um die Kurven bewegen fährst ihnen ja mit einer F700GS um die Ohren...

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    ich fand schon die "alte" nicht schlecht. Die GS ist es bei mir im Endeffekt nur deswegen geworden weil das Angebot besser war als bei der ST. 11000€ mit 5000km drauf vs. 12000€ mit 20000km drauf......
    das widerspricht aber Jonnis Lieblingstheorie....

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das widerspricht aber Jonnis Lieblingstheorie....
    Die hält ohnehin keinem Praxistest stand. Einzige Belege für seine Theorie sind seine eigenen GS-Standuhren mit einer handvoll Kilometer und alte Vorvorvorjahresmodelle der ST.

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #37
    Ich habe jetzt eine Sache gefunden, die mich eher gegen die XT lehnen lässt, aber nur aus meiner persönlichen Situation.

    Max Zuladung 199kg. Das sind 11kg weniger als meine 2012er TÜ. Mit Beifahrer, Koffer, etc... Mach ich ja nicht soooo oft (mit Beifahrer und Gepäck), aber es kommt schon vor.

    Ich fahr sie trotzdem nochmal Probe. Die 2012er hatte schon viel Spass gemacht, und wenn mich die Cockpit Optik nicht so gestört hätte, wäre die Entscheidung sicher nicht so leicht für die GS gefallen.

    Frank

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Ich fahr sie trotzdem nochmal Probe. Die 2012er hatte schon viel Spass gemacht, und wenn mich die Cockpit Optik nicht so gestört hätte, wäre die Entscheidung sicher nicht so leicht für die GS gefallen.

    Frank
    Mach das. Cockpit und Motor haben mit dem 2014er Modell einen großen Schritt nach vorn gemacht

  9. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    231

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ... schöner ist sie sowieso.
    das taugt ja mal als objektives Argument überhaupt nicht. Für mich sieht sie aus, als hätte sie mit einer Dachlatte eins auf die Schnauze bekommen. Anderen gefällt der Entenschnabel der BMW nicht.
    Alles Geschmacksache.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Nitrox Beitrag anzeigen
    Alles Geschmacksache.
    Ja, im Gegensatz zu den erfahrbaren und objektiven Qualitäten der ST


 
Seite 4 von 93 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Speichenräder von ADV in Schwarz mit 1400km!
    Von schmitz katze im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 16:20
  2. Von ADV Heck zu Standard welche Teile?
    Von GS-WÄLDER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 18:27
  3. Motorras aus England? Meinungen? Erfahrungen?
    Von Wolle68 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 17:36
  4. Helmempfehlung von Adventure- Fahrern
    Von Namibia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 13:37
  5. Motorschutzplatte und Schutzbügel von ADV an normaler GS?
    Von Eulenfrau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 13:56