Seite 53 von 93 ErsteErste ... 343515253545563 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 923

XT1200ZE? Meinungen? Erfahrungen? von adv fahrern?

Erstellt von din_gs, 04.07.2014, 01:55 Uhr · 922 Antworten · 128.306 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Das Instrument der alten GS war sicherlich auch vom Design her veraltet, aber es war schnörkellos und die Ablesbarkeit nach meinem Empfinden allererste Sahne. Die Anzeigen der LC sind dann inkonsequent weitergeführt. Den Tacho fand ich schlecht ablesbar und das LCD-Display überladen.

    Grüße
    Steffen

  2. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.382

    Standard

    Ihr habt Probleme

    Der geilste Tacho den es gibt und selbst da gibt es Leute die den nicht ablesen können.


  3. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    231

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    ...und selbst da gibt es Leute die den nicht ablesen können.
    und genau das ist der Punkt. Man muss ihn ablesen. Bei einem Zeigerinstrument weiß man nach kurzer Zeit anhand der Zeigerstellung, wie schnell man ist. Dazu muß man nicht mal genau hin schauen. Es reicht ein Blick aus dem Augenwinkel. Ein Digitaltacho verlangt da schon mehr Aufmerksamkeit - vor allem, wenn man gerade nicht konstant fährt, sondern der Wert sich laufend ändert.
    Deshalb haben sich Digitalanzeigen in der Breite weder beim Auto, noch beim Motorrad durchgesetzt.

  4. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.015

    Standard

    Falsch, digitale Tachos lassen sich besser ablesen. Sie haben sich beim Auto (noch) nicht durchgesetzt, weil es immer noch so viele Fahrer gibt, die rumheulen, dass sie Zeigerinstrumente wollen. Meist, weil sie nichts Anderes oder Neues wollen.

  5. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    Zitat Zitat von svabo70 Beitrag anzeigen
    Falsch, digitale Tachos lassen sich besser ablesen. Sie haben sich beim Auto (noch) nicht durchgesetzt, weil es immer noch so viele Fahrer gibt, die rumheulen, dass sie Zeigerinstrumente wollen. Meist, weil sie nichts Anderes oder Neues wollen.
    Meine Bandit 1200 hatte einen Digitaltacho, hat mich irre gemacht das Teil, nie wieder. (:-(

  6. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.015

    Standard

    Beim Blick auf Deinen Namen muss ich nix mehr sagen, oder?

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.382

    Standard

    Kontrollblick, Gehör und Gefühl.
    Ich bin noh nicht alt genug mich an einem Digitaltacho zu stören.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ...
    Für den Marktführer (wer war das gleich noch?) wäre auch eine SuperT mit 130PS keine echte Konkurrenz gewesen (von den Verkaufszahlen her gesehen) sieht man an der KTM 1190 oder der Explorer, die beide mehr Leistung haben.
    konkurrenz für den marktführer nicht, aber wohl größere konkurrenz für die anderen mitbewerber.



    Zitat Zitat von svabo70 Beitrag anzeigen
    Falsch, digitale Tachos lassen sich besser ablesen. Sie haben sich beim Auto (noch) nicht durchgesetzt, weil es immer noch so viele Fahrer gibt, die rumheulen, dass sie Zeigerinstrumente wollen. Meist, weil sie nichts Anderes oder Neues wollen.
    beim tacho finde ich digital nicht schlecht, sofern die anzeige groß ist und nicht zu hektisch springt.
    beim drehzahlmesser kann ich mich mehr mit einer analogen anzeige anfreunden.

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    konkurrenz für den marktführer nicht, aber wohl größere konkurrenz für die anderen mitbewerber.



    beim tacho finde ich digital nicht schlecht, sofern die anzeige groß ist und nicht zu hektisch springt.
    beim drehzahlmesser kann ich mich mehr mit einer analogen anzeige anfreunden.
    die digitale Anzeige bei meiner Hyper finde ich perfekt, auch die Drehzahl. Ein kurzer Blick liefert alle relevanten Infos

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Digitaler Tacho und analoger Drehzahlmesser, so wie es KTM macht, gefällt mir.

    Die Anzeigen der LC GS spiegeln fürchterlich und der analoge Tacho ist zu klein und deshalb schwer ablesbar. Hätte man sich sparen können, es gibt ja auch die digitale km/h Anzeige im Display.

    Die rein digitalen Anzeigen der ST ZE habe ich leider noch nicht in Funktion gesehen.


 
Seite 53 von 93 ErsteErste ... 343515253545563 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Speichenräder von ADV in Schwarz mit 1400km!
    Von schmitz katze im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 16:20
  2. Von ADV Heck zu Standard welche Teile?
    Von GS-WÄLDER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 18:27
  3. Motorras aus England? Meinungen? Erfahrungen?
    Von Wolle68 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 17:36
  4. Helmempfehlung von Adventure- Fahrern
    Von Namibia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 13:37
  5. Motorschutzplatte und Schutzbügel von ADV an normaler GS?
    Von Eulenfrau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 13:56