Seite 81 von 93 ErsteErste ... 3171798081828391 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 923

XT1200ZE? Meinungen? Erfahrungen? von adv fahrern?

Erstellt von din_gs, 04.07.2014, 01:55 Uhr · 922 Antworten · 128.341 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    Falsch!!!

    Eine Wasserkühlung bedeutet nicht per se eine konstantere Motortemp. es bedeutet eine deutlich erhöhte mögliche Kühlleistung, die man benötigt, wenn man mehr Leistung aus den Motoren holt.

    Das dies nicht grundsätzlich notwendig ist bei überschaubaren Literleistungen, zeigne ja die Luftkühler bis zu den letzten Baujahren, wobei viele Exemplare mit hunderttausenden von km auf dem Buckel zeigen, wie haltbar ein Luftkühler sein kann.

    Ausdehungskoeffizienten müssen zueinander passen, dann geht die Luftkühlung mit den verschiedenen Werkstoffen konstruktiv ganz wunderbar.

    Hinsichtlich der Schadstoffemissionen und der Geräuschemissionen...da hat der LC definitiv Vorteile, immer!

    Mein Zweitmoped, eine Innova 125, seit den 60er Jahren meistgebautes Motorrad der Welt mit über 60 Mio Stück...na, was hat das wohl, tatsächlich Luftkühlung,wer hätte es gedacht!!

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Für manche ist das Hauptkriterium, sich keine GS zu kaufen ,das es so viele davon gibt...schon lustig!
    So viele sind es nun auch wieder nicht, wenn man die Zulassungszahlen der ST sieht. Wenn es ernst wird und die konkrete Kaufentscheidung ansteht, greifen eben doch die meisten zum bekannten und bewährten Modell. So ist es ja auch bei den Pkws. Fast jeder mäkelt am Golf herum, doch wenn man auf die Straße schaut, scheint es in der Golf-Klasse gar keinen anderen Hersteller mehr zu geben. Überall nur Golf 6 + 7.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    839

    Standard

    Es war für mich schon ein Grund die Tärärä zu kaufen, weil sie nicht an jeder Strassenecke steht. Ich denke aber, dass man nach 80.000 zufriedenen KM auf der Gummikuh einfach mal was anderes fahren will.

    Für mich 2 grundverschiedene Motorenkonzepte, die aber eines gemeinsam haben:

    es fährt.......

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    Dafür reicht ein 1000-1500 Euro Mopped, eine Bandit, eine CBF....jeder Allrounder fährt....irgendwie.

  5. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    687

    Standard

    Mal eine andere Frage, mir hat neulich jemand erzählt die SuperTen hat eine Reifenbindung. Stimmt das?

  6. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Dafür reicht ein 1000-1500 Euro Mopped []...jeder Allrounder fährt....irgendwie.
    Stimmt: Ein gutes Motorrad muss nicht teuer sein und erreicht oft auch 200.000 km Laufleistung.

    Zitat Zitat von enduro_drive Beitrag anzeigen
    schon ein Grund die Tärärä zu kaufen, weil sie nicht an jeder Strassenecke steht. .
    Für mich wäre es neben dem niedrigeren Preis die längere Haltbarkeit mit erstem Motor/Getriebe/Kardan/HAG. Wie viele mehr als 1000 € teuren Teile bisher ausgetauscht werden mussten, wird bei Motorrädern hier mit angeblich änlich hoher Laufleistung gerne "vergessen" ;-)

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    Was Du magst, ist schon klar.....

    Motorr&# xff41;d fahren für Anfänger - Tipps und Tricks für Einsteiger

    Jemand mit so viel Welterfahrung und solch einer ewigen Hetze gegen BMW.

    Und das auch noc hauf einer privatne Internetseite gesammlet, unglaublich!!!

    Du und Zörnie, Ihr könnt Euch wirklich die Hand reichen.....

    Ich erspare mir jetzt hier, die Marke Yamaha mal richtig auseinanderzunehmen, da ich in Summe große Sympathie für sie hegte...

    Ich hatte keine Dauertester, ich hatte reale Maschinen, teilweise nicht lange....halt Yamaha....

  8. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Natürlich alles was nicht pro BMW ist ist Hetze. Dabei ist die lange Haltbarkeit nunmal das grosse Plus von Yamaha und eines der wichtigsten Kriterien beim Motorradkauf. Ist dass aus zu sprechen jetzt nicht mal mehr in einem Yamaha thread erlaubt?

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    Natürlich ist eine lange Haltbarkeit auszusprechen erlaubt.

    Der Witz bei der Sache ist doch, das du statuierst, die GSen hätten keine generelle Haltbarkeit.

    Ich bin nun 40 tkm mit meiner gefahren...Reifen, Öl, Sprit,...das hat es bei diversen anderen Modellen längere Zwangspausen gegeben oder i. d. R. Verkäufe.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von DerFlo Beitrag anzeigen
    Mal eine andere Frage, mir hat neulich jemand erzählt die SuperTen hat eine Reifenbindung. Stimmt das?
    Nein. Yamaha empfiehlt zwar in der Anleitung den Erstausrüstungsreifen, aber es gibt genügend Freigaben für die XT. Und ich fahre den TKC 70 ohne Probleme, obwohl der von Conti für die XT nicht freigegeben wurde.


 
Seite 81 von 93 ErsteErste ... 3171798081828391 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Speichenräder von ADV in Schwarz mit 1400km!
    Von schmitz katze im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 16:20
  2. Von ADV Heck zu Standard welche Teile?
    Von GS-WÄLDER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 18:27
  3. Motorras aus England? Meinungen? Erfahrungen?
    Von Wolle68 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 17:36
  4. Helmempfehlung von Adventure- Fahrern
    Von Namibia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 13:37
  5. Motorschutzplatte und Schutzbügel von ADV an normaler GS?
    Von Eulenfrau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 13:56