Seite 84 von 93 ErsteErste ... 34748283848586 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 923

XT1200ZE? Meinungen? Erfahrungen? von adv fahrern?

Erstellt von din_gs, 04.07.2014, 01:55 Uhr · 922 Antworten · 128.212 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Das muss ein FAKE Beitrag sein, das kann und darf bei einer Yamaha nicht geben.
    den hab ich unter Pseudonym ins XTZ-Forum gesetzt, damit sich BMW-fahrer dort ne feuchte Hose holen können

  2. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.644

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    den hab ich unter Pseudonym ins XTZ-Forum gesetzt,

    du bist also der TA Rei...


    Josef

  3. Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    54

    Standard

    @Therion

    Du hast GS Erfahrung, warst zufrieden. Was kann denn die LC im allgemeinen, bzw. im Gelände im speziellen schlechter als die LC? Ich persönlich gehöre im übrigen zu den Verbohrten die sagen, ein Motorrad in dieser Gewichtsklasse hat im Gelände eh nicht viel verloren. Das Motorrad kann natürlich viel mehr als der Fahrer, Du mußt aber bereit sein, den Verschleiss entsprechend zu bezahlen. Die Tenere ist sicherlich ein feines Motorrad. In einem Forum Meinungen zur Kaufentscheidung zu bekommen, halte ich aber für eher schwierig. Du gehst zum Händler sitzt auf, Probefahrt und entscheidest. Jeder hat eine andere Meinung und kann nur von seinem Standpunkt ausgehen. Kauf das was Dir passt, auf der Straße sind beide i.O. Gelände, siehe oben. Solche Veranstaltungen wie LGKS gehen mit Beiden und zählen für mich lediglich als anspruchsvolle Schotterwege. Viel Glück bei Deiner Entscheidung.

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.989

    Standard

    Keiner sagt, das die ST ein schlechtes Motorrad ist, das ist sie definitiv nicht.

    Auch das sie mit einem guten Fahrer genau soviel kann wie eine GS, ist völlig richtig.

    Die Faszination macht den Unterschied, da ist bei der ST genau Null und bei der GS doch so einiges. Das faszinierende Handling, bei der LC der Motor mit richtig Bums im Karton (den Telever und die längsliegende Kurbelwelle zu lobhudeln, spare ich mir jetzt mal) aber bei einem Hobbyfahrzeug, das dann neben dem erwähnten auch noch die Kernkompetenzen wie Reisetauglichkeit, Soziatauglichkeit usw. perfekt erfüllt, das ist es.
    Ich hab vor 5 Jahren über 14 K Euro für einen TÜ-Eisenklumpen hingelegt, meinen edlen Supersportler verkauft, weil ich damit zum einen erstmalig mit Sozia meine Moped-Freizeit verbringen konnte und weil die GS Faszinationspotential hat (der Bauch entscheidet über den Kauf von Hobbyartikeln!!)

    Und da ist hinsichtlich Faszination oder Highlights bei der ST (nach meinem Befinden, jeder mag das anders sehen) eine glatte NULL.

    Sie funktioniert, mehr nicht. Wie man von einer guten GS auf eine ST wechslen kann, erschließt sich mir daher nicht.

    Nochn Punkt....die passive Sicherheit.

    Was sagt der Bernd hier aus dem Forum als ehem. Rettungsani: Wer so viel abegerissene Füße und Beine gesehen hat, der achtet auf die passive Sicherheit am Möpi doppelt (und was fährt er, dreimal dürft ihr raten...eine Boxermotor!!!)

    Ich wünsche viel Spass, wenns denn eine ST wird.

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen


    Nochn Punkt....die passive Sicherheit.

    Was sagt der Bernd hier aus dem Forum als ehem. Rettungsani: Wer so viel abegerissene Füße und Beine gesehen hat, der achtet auf die passive Sicherheit am Möpi doppelt (und was fährt er, dreimal dürft ihr raten...eine Boxermotor!!!)
    Ja, mir fallen auch immer wieder Motorradfahrer ohne Boxer auf, denen Beine und Füße fehlen. Scheint irre verbreitet zu sein. Dass Motorräder ohne schützenden Boxer überhaupt noch verkauft werden dürfen, ist eigentlich ein Skandal

    Die Begeisterung für das eine und die Ablehnung des anderen Motorrads ist eben rein subjektiv. Objektiv trennen die XT und die GS nur Kleinigkeiten.

  6. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Was sagt der Bernd hier aus dem Forum als ehem. Rettungsani: Wer so viel abegerissene Füße und Beine gesehen hat, der achtet auf die passive Sicherheit am Möpi doppelt (und was fährt er, dreimal dürft ihr raten...eine Boxermotor!!!)
    Diese Argumentation für nen Boxer habe ich auch noch nie gehört.
    Was hätten sich die ganzen Initiativen, die Geld und Engagement in die Leitplankensicherung gesteckt haben, doch sparen können, wenn sie über dieses Know How verfügt hätten.

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Ich bin mir fast sicher, dass bald auch noch jemand daherkommt und allen Ernstes erzählt, dass der Boxer Krankheiten heilen und für besseres Wetter sorgen kann. Und gut für die männliche Potenz ist er auch

  8. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Und gut für die männliche Potenz ist er auch
    Was Vieles erklären würde.
    Und ich kann ergänzen: Es funktioniert!

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Die Faszination macht den Unterschied, da ist bei der ST genau Null und bei der GS doch so einiges.
    ist doch klasse! mit geht's aber genau andersrum.

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Nochn Punkt....die passive Sicherheit.
    Was sagt der Bernd hier aus dem Forum als ehem. Rettungsani: Wer so viel abegerissene Füße und Beine gesehen hat, der achtet auf die passive Sicherheit am Möpi doppelt (und was fährt er, dreimal dürft ihr raten...eine Boxermotor!!!)
    hahaha, das ist schlicht und einfach Quark.
    Erinnert mich an Eckis (Armer Irrer) Unfall im Friaul. der Fiat Panda, der ihn touchierte, hat schlicht den linken Zylinder komplett aus dem Gehäuse gerissen und Ecki das Bein gebrochen. Ecki war gemessene 58 km/h schnell (Navi)
    Nun kann man argumentieren, wenn der Zylinder nicht gewesen wäre, wäre das Bein ab. Man kann aber auch argumentieren, wenn der Zylinder nicht gewesen wäre, wäre er ohne Berührung vorbei gekommen.......

    Der genannte Bernd als Rettungssani dürfte eigentlich garnicht Mopedfahren, bei den traumatischen Erfahrungen....

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ist doch klasse! mit geht's aber genau andersrum.
    Und mir ähnlich, aber da wiederhole ich mich gerne. Das, was mich am luftgekühlten Boxer begeistert hat, habe ich beim LC gar nicht gefunden, um so mehr aber wieder im Twin der XT.


 
Seite 84 von 93 ErsteErste ... 34748283848586 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Speichenräder von ADV in Schwarz mit 1400km!
    Von schmitz katze im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 16:20
  2. Von ADV Heck zu Standard welche Teile?
    Von GS-WÄLDER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 18:27
  3. Motorras aus England? Meinungen? Erfahrungen?
    Von Wolle68 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 17:36
  4. Helmempfehlung von Adventure- Fahrern
    Von Namibia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 13:37
  5. Motorschutzplatte und Schutzbügel von ADV an normaler GS?
    Von Eulenfrau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 13:56