Seite 89 von 93 ErsteErste ... 39798788899091 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 890 von 923

XT1200ZE? Meinungen? Erfahrungen? von adv fahrern?

Erstellt von din_gs, 04.07.2014, 01:55 Uhr · 922 Antworten · 128.355 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    Du must nur ein wenig mehr klicken...dann kommen die Franken

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    funzt... bei mir....

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Für das Auge unschöne Stellen oder "Raupen im Sauerkraut" finden sich an jedem Motorrad. Der eine sieht darüber hinweg, weil er mit dem Produkt zufrieden ist und der andere fokussiert sich darauf, um seine Meinung zu begründen.

    Aber wie Tiger schon schrieb: Bei der XT sind die Schalter dicht und funktionieren auch so wie sie sollen. Das Cockpit mag gewöhnungsbedürftig aussehen, im Gegensatz zu dem der LC ist es aber einwandfrei ablesbar und weniger überladen. Und in meinen beinahe 22.000 km musste bisher noch nicht einmal eine H7-Lampe ersetzt werden.

  4. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.672

    Standard

    Zitat Zitat von enduro_drive Beitrag anzeigen
    bei dem es um ein Fremdprodukt geht, welches in den neuesten Zulassungsstatistiken gar nicht mehr auftaucht.


    Josef

  5. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.672

    Standard

    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    Eine Mischung aus beidem.
    Nur für mich gesprochen.
    DAS kann ich so bestätigen.

    Josef

  6. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.672

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    das Beste - ist der Preis... -> Resultateliste - YAMAHA XT 1200
    Suppentenere:

    www.motorradhandel.ch: occasion YAMAHA XT 1200 Z Super Tenere ABS Motostop.ch GmbH Mettmenhasli

    Gummikuh:

    www.motorradhandel.ch: occasion BMW R 1200 GS Arrigoni Sport GmbH Adliswil


    Die sind wirklich ga....anz weit unten im Keller, bei gleichem Jg und in etwa gleichem Tachostand.



    Josef

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Die sind wirklich ga....anz weit unten im Keller, bei gleichem Jg und in etwa gleichem Tachostand.
    Birnen sind teurer als Äpfel? ach!

    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    wie soll ich das deuten Josef? Dürfen nur noch Dinge besprochen werden, die sich gut verkaufen? oder freust du dich einfach, dass im Jahr 6500 Menschen in D die gleiche Entscheidung, wie du getroffen haben? mittendrin, statt nur dabei?

  8. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.672

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Birnen sind teurer als Äpfel? ach!
    Vielleicht sind Birnen einfach etwas haltbarer als die schneller faulenden imag2427.jpg

    Müssen wir noch Rudi fragen ?


    Josef

  9. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    839

    Standard

    Was das Thema "Finishing" betrifft, sehe ich beiden Marken ( BMW, Yamaha ) deutliches Potential nach oben. Da tun sie sich beide nix. Auch bei meiner GSA 800 und die ist ja quasi "neu" und noch nicht von Kieselsteinen und Schotter modelliert, ist das Finish der Plastikteile eher mittelmässig. Das hat dann die Werkstatt noch ein bisschen nachgearbeitet.

    Wenn man dann einem R Nine T Fahrer erzählt seine klappernde Up Side Down Gabel sei "normal" ( O Ton BMW Zentrale auf Reklamation meines Nachbarn via Händler ) ????

    Meine verflossene XT war EZ 2010 hatte bereits den 2. Kabelbaum, den Zickenalarm in voller Gänze, d.h. die Kiste geht unmotiviert "aus" oder springt nur noch mit Gewürge an.

    Letzteres bewog mich dann übrigens die dicke Dame wieder dem Markt zuzuführen, denn mit einem nicht anspringenden Mopped irgendwo im Nirvana stehen ist genauso wenig verlockend, wie der Fakt, dass diese Macke seit 2010, also Start der DP01 heute DP04, offenbar erst mit einem Softwareupdate des ECU, zu beseitigen ist und das ist auch nur Zukunftsmusik, wer weiss vielleicht passiert auch gar nichts und das Gezicke geht weiter.

    So kann man es derzeit wenigstens dem US Forum der XT 1200 entnehmen, die sich mit dem Gezicke genauso rumquälen.

    So kann man sich aussuchen ob Zicke oder Gummikuh und überlegen, was einem lieber ist.

    Bei mir eine Entscheidung nicht "pro Marke/Model", sondern "pro Händler" denn unser hiesiger BMW Händler hat sich seine Lorbeeren seit vielen Jahren bei unseren Moppeds verdient.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Ja, das Gezicke scheint ebenso unerklärlich wie die Speichenprobleme, die auch nur einige wenige XTs wirklich betrifft. Ärgerlich bleibt es trotzdem.


 
Seite 89 von 93 ErsteErste ... 39798788899091 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Speichenräder von ADV in Schwarz mit 1400km!
    Von schmitz katze im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 16:20
  2. Von ADV Heck zu Standard welche Teile?
    Von GS-WÄLDER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 18:27
  3. Motorras aus England? Meinungen? Erfahrungen?
    Von Wolle68 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 17:36
  4. Helmempfehlung von Adventure- Fahrern
    Von Namibia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 13:37
  5. Motorschutzplatte und Schutzbügel von ADV an normaler GS?
    Von Eulenfrau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 13:56