Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Yamaha XT1200 Z/ZE ; Upgrade 2014

Erstellt von Topas, 21.03.2014, 10:42 Uhr · 67 Antworten · 16.284 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard Yamaha XT1200 Z/ZE ; Upgrade 2014

    #1
    Sie ziehen nach....

    Yamaha XT1200 Z/ZE
    Im Modelljahr 2014 präsentiert sich die XT1200Z Super Ténéré in Sachen Motor und Fahrwerk tiefgreifend überarbeitet und bietet neben sportlicheren Fahreigenschaften ein Plus an Komfort.
    Der Motor profitiert von zahlreichen Modifikationen, woraus eine verbesserte Laufruhe sowie einem Leistungszuwachs von 2 PS auf neu 112 PS und 117 Nm Drehmoment resultiert.
    Die Modellvariante XT1200ZE kommt neu mit elektronisch einstellbarem Fahrwerk und einer erweiterten Grundausstattung.
    Die Serienausstattung der neuen XT1200ZE umfasst zusätzlich die dreistufig regelbaren Heizgriffe, die Topcase-Halterung sowie die Beifahrer-Haltebügel und der Hauptständer.
    Diese Mehrausstattung ist gegen Aufpreis auch einzeln für das Basismodell lieferbar......

    Yamaha Neuheiten 2014

  2. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #2
    ... sind aber trotzdem noch nicht angekommen

  3. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #3
    Was keiner so recht versteht: Der Motor ist immer noch untenrum gedrosselt. Zwar nicht mehr so stark wie früher, aber immer noch. Warum tun die das? Die haben doch bestimmt die Wettbewerbsmodelle auch in der Entwicklungszentrale stehen...

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #4
    Dieses neue Fahrwerk entspricht übrigens dem alten ESA, welches es schon seit der MÜ, also seit 2008, bei BMW zu kaufen gibt. Die Uhren in Japan gehen eben etwas langsamer.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    778

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Was keiner so recht versteht: Der Motor ist immer noch untenrum gedrosselt. Zwar nicht mehr so stark wie früher, aber immer noch. Warum tun die das? Die haben doch bestimmt die Wettbewerbsmodelle auch in der Entwicklungszentrale stehen...
    Gumo,

    ich habe mich ja auch ernsthaft damals für die 1200 ST interessiert! Damals meinte mein Händler, man könne die leistung freischalten. Täte aber nicht gut, da es bei der Kraftübertragung und Stabilität massive Probleme gibt. Vorsorglich, deshalb haben sie die ST gedrosselt.

    Trotzdem, ich finde sie in der Abteilung Gross-Enduro einen gelungenden Wurf und eine große Nummer!
    Schönes erhrliches Motorrad!

    Aber, solange ich immernoch mit meinem Bommel glücklich bin, ist das kein Thema für mich .

    Liebe Grüße

    Biggi

  6. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.858

    Standard

    #6
    noch immer viel zu teuer find ich.
    hierzulande knapp 1000€ günstiger(19k vs. 20k) als eine LC GS wenn beide mit allem elektronischen schnickschnack vollgestopft sind.
    der unterschied auf technischer ebene ist dann aber doch wesentlich größer find ich...

    17k statt der 19k wären eine kampfansage...aber so bleibts ein minderheitenprodukt...

  7. Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    200

    Standard

    #7
    Ich bin die XTZ 1200 ZE heute morgen gefahren. Und ich muss zugeben, tolles Teil. Mit Heizgriffen, Tempomat, Hauptständer und elektr. Fahrwerk runde 15.000 Euronen ist schon interessant.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Was keiner so recht versteht: Der Motor ist immer noch untenrum gedrosselt. Zwar nicht mehr so stark wie früher, aber immer noch. Warum tun die das? Die haben doch bestimmt die Wettbewerbsmodelle auch in der Entwicklungszentrale stehen...
    ja das versteht außer Yamaha wohl keiner, das ist für viele Leute ein Kaufhemmnis, auch wenns in der neuen Version nicht mehr so stark ist. schade, weil die in der Grundversion schon ein wirklich schönes (im Gegensatz zu allen andern Reiseenduros ohne Schnabel) Motorrad ist, mit einem hervorragenden konventionellen Fahrwerk.
    Das ESA kam, weil es andere auch anbieten, richtig Herzblut wurde da aber nicht verschenkt, wie Jonni schon sagt. Sie haben eins, nicht mehr und nicht weniger.

    ich hab sie mir gestern angesehen, sehr sehr wertig verarbeitet, hervorragende Oberflächen- und Lackqualität (da hat mich die LC ein bischen erschreckt) allein die Motorbeschichtung ist erste Sahne.
    Wenn man ehrlich ist genügen die 110PS überall hin, die 50tkm die ein Motorradredakteur ohne irgendeinen Defekt in Nord-und Südamerika zurücklegte sprechen Bände (auch ihr abschneiden im Motorraddauertest).
    beim Händler steht eine schwarze mit konventionellem Fahrwrk, zusätzlich Alukoffern und ohne Gangdrossel für 12500€

    in weiß steht sie auch da, sehr edel. und die schwarze Auspuffabdeckung und die Seitendeckel komme gut. Obere Gabelbrücke wurde noch geändert und das Kombiinstrument ist nun voll digital.

    2013-yamaha-xt1200z-super-tenere-eu-competition-white-studio-007.jpg

  9. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    #9
    Ich war heute beim KTM Dealer und hab die 1190 Adventure mal angefummelt..... Jetzt will ich se haben...

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von ADVent Beitrag anzeigen
    Ich war heute beim KTM Dealer und hab die 1190 Adventure mal angefummelt..... Jetzt will ich se haben...
    Und wie passt das in dieses Thema?


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Yamaha positioniert die XT1200 Z Super Tenere als GS Konkurrenz
    Von frei307 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 13:30
  2. "600er Suzi, Yamaha oder Honda"
    Von GS Peter im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 08:48
  3. Yamaha WR 450
    Von vau zwo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 14:10
  4. Yamaha XT1000 Super Ténéré
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.10.2004, 10:33
  5. Design Yamaha WR450 2trac
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 18:36