Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Yeti wohnt in Münster und fährt GS

Erstellt von Tomotion, 21.12.2009, 21:38 Uhr · 10 Antworten · 1.450 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    220

    Standard Yeti wohnt in Münster und fährt GS

    #1
    Moin,

    da wo andere kaum mit dem Auto klarkommen,
    hat mein Junior Ihn gestern gesehen. Den GS-Yeti mit MS - Kennzeichen.
    Quietsch-fidel im Schneetreiben über die verschneiten münsteraner Straßen gedudelt.
    Yeti-Füße unten, aber sonst wacker.

  2. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.285

    Standard

    #2
    So 2 Std. für 80 km
    -7 bis -11 Grad
    Bonn - Düsseldoof

    UND nun kommt es: mir kam einer bei 15 cm Schnee, Schneetreiben, Verwehnungen und saukälte auf einem Motrrad entgegen.... breitbeinig
    mit Füßen im schnee

    Also ich zähle mich zu den Schlechtwetterfahrern... aber der(oder die) war mein Held des Tages

    ================================================== ================================================== =====

    So schrieb Gunther, einer der Moderatoren im Fatbob-Forum. Das wird wohl der gleiche Yeti gewesen sein, zumindest aber ein enger Verwandter

    Grüße
    Uli (der auch viele todesmutige Rollerfahrer rumeiern sehen hat).

  3. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    So 2 Std. für 80 km
    -7 bis -11 Grad
    Bonn - Düsseldoof

    UND nun kommt es: mir kam einer bei 15 cm Schnee, Schneetreiben, Verwehnungen und saukälte auf einem Motrrad entgegen.... breitbeinig
    mit Füßen im schnee

    Also ich zähle mich zu den Schlechtwetterfahrern... aber der(oder die) war mein Held des Tages

    ================================================== ================================================== =====

    So schrieb Gunther, einer der Moderatoren im Fatbob-Forum. Das wird wohl der gleiche Yeti gewesen sein, zumindest aber ein enger Verwandter

    Grüße
    Uli (der auch viele todesmutige Rollerfahrer rumeiern sehen hat).

    das sind dann immer die Spuren im Schnee über die man sich kurz wundert wie die zustande kommen, bis man aufschließt und es sieht...

  4. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #4
    Die einzig wahren und echten Yeti gibt es eh`nur in Stockach !

    http://www.yeti.de/

  5. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    Die einzig wahren und echten Yeti gibt es eh`nur in Stockach !

    http://www.yeti.de/
    ne ne Yeti kommt aus Münster

  6. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard ich bin kein Yeti

    #6
    Trotz ankündigung habei ch die Q gestern auch in der Garage gelassen...

    Schade, vor ein paar Jahren bin ich mit der viel leichteren Gilera bei dem Wetter noch gefahren. Und es hat Spaß gemacht!!!

    Die Dicke ist mir dafür zu schwer.....

  7. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #7
    Also ich war das nicht!
    Ich bin seit Sonntag Weichei und die Q steht im Carport. Ich weiss aber nicht wie lange ich die vorwurfsvollen Blicke noch ertrage
    Wenn es so weiter taut, vielleicht morgen wieder????
    Gruß
    Martin

  8. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Daumen hoch ..so macht´s GS-Angie immer noch....

    #8
    ...früher habe ich bei festgefahrener Schneedecke und knackigem Frost immer meine olle DR350S(29PS) rausgeholt,..ca. 30min. gekickt(dann war mir schön warm..) und ab auf den nächsten Feldweg....,..mit etwas über 100 kg keine große Sache...-hat richtig Spaß gemacht..!!!
    MLG Mattin

  9. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    555

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    So 2 Std. für 80 km
    -7 bis -11 Grad
    Bonn - Düsseldoof

    UND nun kommt es: mir kam einer bei 15 cm Schnee, Schneetreiben, Verwehnungen und saukälte auf einem Motrrad entgegen.... breitbeinig
    mit Füßen im schnee

    Also ich zähle mich zu den Schlechtwetterfahrern... aber der(oder die) war mein Held des Tages

    ================================================== ================================================== =====

    So schrieb Gunther, einer der Moderatoren im Fatbob-Forum. Das wird wohl der gleiche Yeti gewesen sein, zumindest aber ein enger Verwandter

    Grüße
    Uli (der auch viele todesmutige Rollerfahrer rumeiern sehen hat).

    Wenn du nicht soooooo weit weg wärst, könnte ich das gewesen sein.
    Allerdings nicht auf meiner GS sondern auf der anderen....aber die Füße waren nicht im Schnee, da werden sie ja kalt.

    img_1401.jpg

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #10
    Meine Freundin fährt tagtäglich morgens um 6 den Zürichberg hoch - auf ner Bergstrecke mit Haarnadelkurven. Bei Eis und Schnee. Normalerweise mit ihrer 650 GS, bei Schnee mit nem Aprilia Roller. Immer, wenn ich mich mal wieder so richtig cool finde, dann muss ich mich nur an diese feststehende Tatsache erinnern und bin wieder so klein und mickrig, wie es sich für jemand gehört, der vor dem Wetter in einen Bürgerkäfig flüchtet. Denn anders ls meine Frendin habe ich bei Schnee Schiss mit dem Töff Also, sie hat ebenfalls Schiss, aber zieht das dennoch durch. Womit einmal ganz klargestellt wäre, WER bei uns daheim wirklich cool ist

    p.s.: Nein, sie liest hier nicht mit und steht auch nicht hinter mir


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu und aus Münster
    Von GSTyp247E im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 08:32
  2. Hallo aus Münster
    Von Aragorn im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 22:49
  3. GS'ler aus Raum Münster zum TDD
    Von Zaphod im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 13:37
  4. Wohnt jemand Nähe Heimbach / Rurstausee?
    Von Quallentier im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 09:13
  5. Ein Neuer aus Münster
    Von Marcus Diete im Forum Neu hier?
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 01:25