Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64

ZDF Reportage "Leichtsinn auf zwei Rädern"

Erstellt von TaunusRider, 20.05.2013, 20:16 Uhr · 63 Antworten · 7.328 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    1.043

    Standard ZDF Reportage "Leichtsinn auf zwei Rädern"

    #1
    Die Biker sind wieder da...

    Gestern gesendet ab 18:00 Uhr:

    Leichtsinn auf zwei Rädern - ZDF.reportage - ZDFmediathek - ZDF Mediathek

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    Da gibt's schon einen Fred

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    Da gibt's schon einen Fred
    Wir diskutieren hier in gefühlsmäßig jedem 2ten Thread über zu schnell fahrende Schweizer.... Oder so ähnlich. Da kommt es auf einem Thread mehr, in dem wir unsere die selben Klischees noch einmal ausgraben können, auch nicht an.

    Frank

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von TaunusRider Beitrag anzeigen
    Die Biker sind wieder da...

    Gestern gesendet ab 18:00 Uhr:

    Leichtsinn auf zwei Rädern - ZDF.reportage - ZDFmediathek - ZDF Mediathek
    50 bergauf, kompletter schwachsinn. wenn man auf null reduziert, gibts dann auch keine unfälle mehr...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Wir diskutieren hier in gefühlsmäßig jedem 2ten Thread über zu schnell fahrende Schweizer.... Oder so ähnlich. Da kommt es auf einem Thread mehr, in dem wir unsere die selben Klischees noch einmal ausgraben können, auch nicht an.

    Frank
    gegen geistige tiefflieger sind alle beschränkungen machtlos...

  5. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #5
    Leider war die Tonqualität der ZDF-Reportage in der Mediathek schlecht, aber ich ziehe das Fazit, dass es im Naturpark Eifel aufgrund der Bürgerinitiative gegen Lärm, Nichtbeachten der Streckensperrungen usw. zu massiven Temporeduzierungen und weiteren Sperrungen kommen wird. Aehnlich wie in der Pfalz will man lieber ruhige Wanderer anziehen als laute Biker, mit Ersteren hat die Polizei auch weniger Arbeit.

  6. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Leider war die Tonqualität der ZDF-Reportage in der Mediathek schlecht, aber ich ziehe das Fazit, dass es im Naturpark Eifel aufgrund der Bürgerinitiative gegen Lärm, Nichtbeachten der Streckensperrungen usw. zu massiven Temporeduzierungen und weiteren Sperrungen kommen wird. Aehnlich wie in der Pfalz will man lieber ruhige Wanderer anziehen als laute Biker, mit Ersteren hat die Polizei auch weniger Arbeit.
    Vieleicht sollte mal einer der schlauen Statistiker ausrechnen wieviel Geld Motorradfahrer in die gesamte Region spülen...

    Das würde die Entscheidungsträger vielleicht mal aufwecken!

  7. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #7
    Es wäre schön, wenn Die Kapos genauso partnerschaftlich arbeiten würden wie im Beitrag gezeigt. Gut fand ich die Videokritik und Analyse. Leider ist der Dialog in der CH nicht so und das übliche autoritäre Gehabe findet statt. Vielleicht wären dann auch die Unfallzahlen in der Schweiz besser.

    Zum Vergleich: In der CH sind die Unfallzahlen bei Motorrad 20% höher als in D oder AT. Und das bei den Bussen und engstirnigen Tempolimits.

    Aber was soll es. Eidgenossen sind lern resistent. Ausser Bussen und Sanktionen fällt denen nichts ein.

  8. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Vieleicht sollte mal einer der schlauen Statistiker ausrechnen wieviel Geld Motorradfahrer in die gesamte Region spülen...

    Das würde die Entscheidungsträger vielleicht mal aufwecken!
    Das sieht man mittlerweile vielerorts anders, ist der Lärm weg, kommen Erholungssuchende, die mal einen oder zwei Tage weg von Lärm und Hektik der Stadt oder im Betrieb etwas Ruhe wollen. Wie in der Pfalz ist man der Ansicht, dass es an Wochenenden ohnehin genug Verkehr habe, die Gastronomie sei gut ausgelastet und man daher auf Motorradfahrer gut verzichten kann, so war jedenfalls die Aussage der Pfälzer Polizei anlässlich der Besprechung im Kreishaus Bad Dürkheim zur Motorraddemo Ende April gegen die Sperrung des Elmsteiner Tals.

    Und wieviel Geld Motorradfahrer in der Region lassen, wär mal interssant zu wissen. Viele fahren nur durch, einige tanken, andere trinken ein Tässchen Kaffee.

    Schön, dass ich an Wochenenden nicht mehr zwingend fahren muss.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Vieleicht sollte mal einer der schlauen Statistiker ausrechnen wieviel Geld Motorradfahrer in die gesamte Region spülen...

    Das würde die Entscheidungsträger vielleicht mal aufwecken!
    Das sieht man mittlerweile vielerorts anders, ist der Lärm weg, kommen Erholungssuchende, die mal einen oder zwei Tage weg von Lärm und Hektik der Stadt oder im Betrieb etwas Ruhe wollen. Wie in der Pfalz ist man der Ansicht, dass es an Wochenenden ohnehin genug Verkehr habe, die Gastronomie sei gut ausgelastet und man daher auf Motorradfahrer gut verzichten kann, so war jedenfalls die Aussage der Pfälzer Polizei anlässlich der Besprechung im Kreishaus Bad Dürkheim zur Motorraddemo Ende April gegen die Sperrung des Elmsteiner Tals.

    Und wieviel Geld Motorradfahrer in der Region lassen, wär mal interssant zu wissen. Viele fahren nur durch, einige tanken, andere trinken ein Tässchen Kaffee.

    Schön, dass ich an Wochenenden nicht mehr zwingend fahren muss.

  9. Registriert seit
    22.08.2012
    Beiträge
    128

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Leider war die Tonqualität der ZDF-Reportage in der Mediathek schlecht, aber ich ziehe das Fazit, dass es im Naturpark Eifel aufgrund der Bürgerinitiative gegen Lärm, Nichtbeachten der Streckensperrungen usw. zu massiven Temporeduzierungen und weiteren Sperrungen kommen wird. Aehnlich wie in der Pfalz will man lieber ruhige Wanderer anziehen als laute Biker, mit Ersteren hat die Polizei auch weniger Arbeit.
    Ich möchte im Wald mit dem Mopped meine Ruhe haben. Die Wanderer nerven schon genug an Feiertagen bei Sonnenschein.

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #10
    Ich sehe ein Problem mit jeglicher Art von Streckensperrung, egal ob am WE oder generell!

    Hier wird eine ganze Gruppe Verkehrsteilnehmer pauschal verurteilt für ein paar wenige Spinner.

    Die gefahrenen Geschwindigkeiten sind doch nicht wirklich das Problem solange nix passiert. Es ist, wie schon mehrfach erwähnt, die Lautstärke.
    Und da muß sich jeder selber mal an die Nase fassen. Natürlich klingt in meinen Augen meine KTM ab 4000 besser, aber muß ich damit durch Ortschaften fahren? Oder tut es auch der 4. oder 5. Gang bei 2000? Muß es immer ein Zubehörtopf sein? Oder reicht das Orginale nicht aus? Müssen die Hersteller, besonders BMW, mit irgendwelchen elektronischen Kläppchen zaubern, damit die Karren noch lauter werden?
    Muß eine SuMo mit offenen Akras durch die Gegend ballern? Oder eine Harley mit nix drunter?

    Alles unnötig.

    Und wenn wir in einer Gruppe irgendwo auftauchen, lassen wir doch immer Geld in der Gegend, und auch nicht wenig.

    Und ich sags nochmal: Wehret den Anfängen! Einmal gesperrt mit irgendeiner fadenscheinigen Argumentation und es breitet sich aus!

    Da müssen alle Motorradfahrer an einem Strang ziehen und auch der Politik deutlich machen, wieviele Wähler hier vergrault werden.


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  3. Von 0 auf 100 auf zwei Rädern !?
    Von Preußenboxer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 17:41
  4. auf zwei Rädern in Richtung Rente
    Von Kramer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 16:12
  5. "Wahnsinn auf 2 Rädern" (ZDF) Wiederholung heute n
    Von motoqtreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 09:00