Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 84

Zulassungszahlen 2014

Erstellt von Kardan, 19.01.2015, 19:04 Uhr · 83 Antworten · 6.454 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #21
    Die Eiscafe's haben nur von 4...10 geöffnet.

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.028

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    Frag mich auch, wo die über 4.ooo 800er ADV rum fahren.

    Bei uns sieht man kaum mal eine.
    Bei meinem Händler haben bis vor Weihnachten 2 gestanden. Eine Werksmaschine, ein Vorführer. Die waren aber relativ schnell verkauft. Es scheint doch wohl genügend BMW-Kunden zu geben, die die 800er Adv. schätzen.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Bei meinem Händler haben bis vor Weihnachten 2 gestanden. Eine Werksmaschine, ein Vorführer. Die waren aber relativ schnell verkauft. Es scheint doch wohl genügend BMW-Kunden zu geben, die die 800er Adv. schätzen.

    CU
    Jonni
    Bleiben noch 3.998.

  4. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ich meine nicht die Einseitigkeit in den Zulassungsstatistiken, sondern in den Verkaufszahlen von BMW selbst. Wenn die die GS nicht hätten, könnten die ihren Laden auf der Stelle schließen. Es gibt zwar keine Anhaltspunkte dafür, dass dieses Modell irgendwie ausfallen könnte, aber ich finde es ja immer besser, wenn Erfolg auf mehreren Pfeilern ruht.
    Wieso einseitig?
    Natürlich ist die große GS extrem wichtig, wohl das wichtigste einzelne Modell überhaupt.
    Aber ohne die GS müsste BMW nicht dicht machen, sie würden immer noch etwa doppelt so viele Motorräder verkaufen wie z.B. Ducati..

    Nehmen wir einmal das Jahr 2013.
    Insgesamt wurden ~115.000 Fahrzeuge verkauft.
    R1200GS & GSA: ca. 30.000 Stück (davon ca. 25.000 LCs)
    F800GS: 10.166
    F700GS: 7.155
    S1000RR: ca. 6.800
    HP4: ca. 2.700
    https://www.press.bmwgroup.com/deuts...item=node__804

    Für 2014 dürften die Verhältnisse etwas anders aussehen, da mit der RnineT und der S1000R zwei weitere Verkaufsschlager ins Programm gekommen sind. 2015 stehen dann die neue XR und die überarbeitete F800R an. Ebenso wie die beiden neuen Boxer, die ebenfalls großes Interesse wecken konnten bisher.
    Durch den Ausbau der S-Palette dürfte sich die Vierzylinder-Baureihe ohnehin als sehr wichtiges Standbein entpuppen.

    Es ist also beileibe nicht so, dass der Erfolg bei BMW ausschließlich auf der GS beruht.

  5. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    ...Wenn die die GS nicht hätten, könnten die ihren Laden auf der Stelle schließen. ...
    Ups, wie kommst Du denn darauf???
    Ich habe mir mal fix die Mühe gemacht, die anderen Modelle von BMW in der deutschen Top 50 Statistik von 2014 zusammen zu zählen. Das sind 12030 Maschinen, ohne die knapp 8.300 GS. Dazu kommen noch die Typen, die nicht in den Top 50 auftauchen.
    Wieso sollte BMW-Motorrad ohne die GS schließen müssen?

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #26
    Alles reine Spekulatius. BMW würde ohne die GS 40% weniger Motorräder verkaufen. Sie ist das Modell, mit dem auch aufgrund der Stückzahlen Geld verdient wird. Eine so aufwändige Konstruktion wie der neue LC-Boxer würde sich nur über die anderen Boxermodelle nicht rechnen. Viele Modelle bringen gleich gar keinen Gewinn in die Kasse oder nur sehr wenig (S1000R, die F-Modelle, G-Modell). Die nineT bringt ordentlich Geld, aber nur, weil man auch aufgrund der geringen Stückzahl und der damit suggerierten Exklusivität einen happigen Preis nehmen kann.
    Würde BMW nur 70.000 Fahrzeuge im Jahr verkaufen, hätten sie den Laden längst dicht gemacht oder an einen Interessenten verkauft.

  7. Mds
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Alles reine Spekulatius. BMW würde ohne die GS 40% weniger Motorräder verkaufen. Sie ist das Modell, mit dem auch aufgrund der Stückzahlen Geld verdient wird. Eine so aufwändige Konstruktion wie der neue LC-Boxer würde sich nur über die anderen Boxermodelle nicht rechnen. Viele Modelle bringen gleich gar keinen Gewinn in die Kasse oder nur sehr wenig (S1000R, die F-Modelle, G-Modell). Die nineT bringt ordentlich Geld, aber nur, weil man auch aufgrund der geringen Stückzahl und der damit suggerierten Exklusivität einen happigen Preis nehmen kann.
    Würde BMW nur 70.000 Fahrzeuge im Jahr verkaufen, hätten sie den Laden längst dicht gemacht oder an einen Interessenten verkauft.
    Meine Güte,
    was hat Dir BMW eigentlich getan, dass Du so einen unbändigen Hass und Frust schiebst?
    Fahr doch Du die XT und lass alle anderen fahren was sie wollen. Jeder wie er mag.
    Mds

  8. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Alles reine Spekulatius. BMW würde ohne die GS 40% weniger Motorräder verkaufen. Sie ist das Modell, mit dem auch aufgrund der Stückzahlen Geld verdient wird. Eine so aufwändige Konstruktion wie der neue LC-Boxer würde sich nur über die anderen Boxermodelle nicht rechnen. Viele Modelle bringen gleich gar keinen Gewinn in die Kasse oder nur sehr wenig (S1000R, die F-Modelle, G-Modell). Die nineT bringt ordentlich Geld, aber nur, weil man auch aufgrund der geringen Stückzahl und der damit suggerierten Exklusivität einen happigen Preis nehmen kann.
    Würde BMW nur 70.000 Fahrzeuge im Jahr verkaufen, hätten sie den Laden längst dicht gemacht oder an einen Interessenten verkauft.
    Woher willst Du das Alles wissen? Das sind Infos, die nicht mal in der Aktionärsversammlung rüber kommen.

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #29
    Sind wir jetzt wieder am Heulsusen-Stammtisch der Markenfeti.schisten angelangt, ja??
    Leute, macht euch locker!

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Mds Beitrag anzeigen
    Meine Güte,
    was hat Dir BMW eigentlich getan, dass Du so einen unbändigen Hass und Frust schiebst?
    Fahr doch Du die XT und lass alle anderen fahren was sie wollen. Jeder wie er mag.
    Mds
    Hass und Frust? Junge, nicht von deinem Gefühlsleben auf das anderer schließen. So etwas geht meistens hinten in die Hose.


 
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aktuelle Zulassungszahlen für Deutschland
    Von TaunusRider im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 23:22
  2. Neue Zulassungszahlen Januar-Juli 2011
    Von TaunusRider im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 20:33
  3. Zulassungszahlen 1. Halbjahr 2011
    Von TaunusRider im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 08:57
  4. Zulassungszahlen / Verkaufszahlen R 1150 GS Adventure
    Von baehr im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 19:42
  5. Zulassungszahlen
    Von Peter im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 06:29