Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 177

Zwei Tage Enduropark Hechlingen zu Weihnachten !

Erstellt von Wolfgang, 25.12.2006, 20:47 Uhr · 176 Antworten · 17.431 Aufrufe

  1. Chefe Gast

    Standard

    #91
    Könnte auch sein, dass sie genau das beabsichtigt hat...

  2. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von Chefe
    Könnte auch sein, dass sie genau das beabsichtigt hat...
    Nein, den Termin habe ich so gelegt! Dann kann meine Frau in aller Ruhe mein Mopped auf Hochglanz bringen. Frauen kommen ja der kleinen Hände wegen viel besser in die Ecken - gerade bei den Speichenrädern.





    Und wer mir jetzt abnommen hat, daß ich jemanden außer mir so nah an mein Mopped, und solch eine wichtige Aufgabe erledigen lasse - na, den hab ich aber ganz schön auf die Schippe genommen.


  3. Chefe Gast

    Standard

    #93
    Ich glaube, wenn Du das Deiner Frau vorschlagen würdest, käme sie mit Ihren Händen wunderbar an Deine Ohrwaschel, die dann kurzfristig ein wenig brennen könnten...

  4. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #94
    Wenn sie die Ohrwaschel benutzt um die Speichen zu reinigen, dann dauert das Brennen noch ein kleines bißchen länger.

  5. Chefe Gast

    Standard

    #95
    uuuhhh-jeaaaahhhh

  6. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #96
    Das versteh ich jetzt nicht! Warum soll das denn brennen ?

  7. Chefe Gast

    Standard

    #97
    Hast Du vom vielen Widersprechen und dessen Folgen schon so eine Hornhaut an den Ohren, dass Du nix mehr merkst?
    Andererseits wären sie dann schon so rauh, dass es sich damit hervorragend schrubben lässt...

  8. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #98
    Mal so am Rande, ich war sowohl beim 2-Tage Training von BMW wie letztes Jahr auch beim www.baboons.de Training. Fand ich auch klasse, ist aber günstiger
    Jetzt stände eigentlich die nächste Stufe an. Zu Baoboons würde ich nochmal gehen zu BMW eher nicht. Jedenfalls nicht nach Hechlingen, aber Erzberg reizt mich noch. Sieht etwas schwieriger aus, mehr Steilhänge etc.
    Groß-Dölln kenne ich auch, war ich beim LC8 Treffen. Da gibt es viel feines Gelände. Hat so gut wie alles ausser Berge Aber das Gelände findet man auch so

  9. Anonym1 Gast

    Reden

    #99
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Das versteh ich jetzt nicht! Warum soll das denn brennen ?
    du hast so was hinter oder auf die ohren verdient, da MUSST du sowas nicht fragen...

    naja, aber seid ich weiss, dass man prince charles das radfahren verboten hat, weil das impotent macht, weiss ich, warum dich deine frau in die wüste schickt!!


  10. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang
    Da mußte ich gestern schon zwei mal lesen und mir zwischendurch die Augen reiben. Was schenkt mir meine liebe Frau zu Weihnachten:

    2 Tage Endurotraining auf einer R 1200 GS/ADV im Enduropark Hechlingen!

    Ich bin jetzt noch ganz aus dem Häuschen und stelle mir folgende Fragen:
    1. Wann ist wohl die beste Zeit (habe laut Gutschein 12 Monate Zeit)? Ich möchte natürlich schon möglichst früh im Jahr dieses Training machen, um dann weiter üben zu können. Beim Stöbern hier im Forum habe ich schon gesehen, daß wohl im April auch noch mal mit Schnee gerechnet werden kann. Ist es unter der Woche besser als am Wochenende?
    2. Was die Bekleidung betrifft müßte meine Ausrüstung (Kombi) eigentlich ausreichen, auch wenn die nicht von BMW ist . Um neue Endurostiefel werde ich wohl nicht herum kommen. Oder reichen nomale Tourenstiefel auch? Wie genau nehmen es die Mannen/Frauen vom Enduropark?
    3. Macht es Sinn das empfohlene Stützpunkthotel zu buchen? Oft werden ja nach dem eigentlichen Training abends beim Klönen die besten Erfahrungen gemacht, bzw. ausgetauscht.
    4. Hat jemand hier im Forum vielleicht auch so ein klasse Geschenk bekommen oder hat einfach so Lust, sich mit dran zu hängen? Zu Zweit oder gar mit Mehreren macht so eine Sache mit Sicherheit doppelt und dreifach so viel Spaß.
    P.S. @ Chefe: Eisenhaufen kann man leider nicht mehr buchen. Hätte ich sonst gemacht, um möglichst realitätsnah zu trainieren. Ich frag mal, ob man mir ein paar T-Träger dranschrauben kann .
    hallo wolfgang,
    im prinzip hat dir willi schon alles wissens- und empfehlenswerte gesagt.
    was deine fahrtechnik mit dem "eisenhaufen" angeht, da mach dir mal keine gedanken. den input den du mit den erdpferkelgeräten bekommst, kannst du locker auf deine kuh umsetzen. sturtz und verletzungsgefahr besteht immer und überall. richtige klamotten mindern das risiko. bei den stiefeln solltest du keine kompromisse eingehen. falls du noch keine "panzertreter" hast, schau dir mal den vector von alpinstar an. leicht locker und sehr bequem. auch das schalten ist mehr als unproblematisch.

    auf die nase fallen ist eh nicht das problem, sondern eher das "stilvolle" aufstehen


 
Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Enduropark Hechlingen
    Von Sepp1 im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 21:15
  2. Mit Enduropark-Hechlingen auf Sardinien
    Von spitzbueb im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 20:13
  3. Training im Enduropark Hechlingen
    Von GS Bär im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 13:50
  4. BMW Enduropark Hechlingen
    Von multitank im Forum Treffen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 18:43
  5. Enduropark Hechlingen
    Von acryloss im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 17:39