Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 88

Zweifelhafter Rekord: Mit 243 km/h geblitzt

Erstellt von THE-NAMELESS-ONE, 21.04.2015, 09:03 Uhr · 87 Antworten · 6.839 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #11

  2. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    in der Schweiz würde er dafür standrechtlich erschossen und die Staatsbürgerschaft würde im postum entzogen!!!

    Gruß,
    maxquer
    ......aber vorher geteert und gefedert, im Ernst.

    Na ja, ist schon zügig, wir waren ja früher auch nicht besser, wenn niemand zu schaden kommt ist es ja gut gegangen.......
    ( die Maschinen waren aber viel schlechter als die Heutigen )?

  3. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #13
    @ Zörnie
    @ Wuchris

    Ja, ich bin für eine PS-Begrenzung!!!!!!

    Leider haben wir ein Stadium erreicht, bei dem das Hirn mit den unbegrenzten Möglichkeiten nicht mehr klar kommt. Und eine natürliche Selektion wird mit allen Mitteln - im Sinne der unversehrten Gemeinschaft - verhindert.

    Business as usual ..... hat sich überlebt und führt uns in den ökologischen und ökonomischen Kollaps ( ist zumindest meine Meinung)

    Es wird immer Menschen geben, die können 5000 PS unter der Haube haben und fahren damit 30 km/h in der Innenstadt ...... aber andere, die Fahren damit ggf. unkontrolliert in eine Menschenmenge / in den Gegenverkehr.

    Diese unbegrenzte Freiheit hat Grenzen, die wir leider immer öfters überschreiten. Sonst könnte man doch auch sagen, jedem seine "kleine" Atombombe zur persönlichen Sicherheit gegen den bösen Nachbar ........... oder jedem Bürger seine Waffe (wie in Amerika)....

    Die PS-Leistungen, die wir auf die Straße bringen für Otto-Normalverbraucher, sind nicht mehr in ein funktionierendes Verkehrssystem einzugliedern.

    Oder wieso braucht man jetzt in den PKW´s, neben dem berühmten ABS, Abstandsbegrenzer, Antischlupfregelung und jetzt auch das ganze Programm bei den Motorrädern, um irgendwie die Leistung auf die Straße zu bringen.....

    Aber Vernunft und Einsicht war schon immer das, was den meisten Menschen fehlt ............

    In diesem Sinne allen eine gute Fahrt, und dass keiner abgeschossen wird von einem Auto-/Motorradfahrer, der mit der Leistung seines Fahrzeuges nicht zurechtkommt ......

    Gruß Kardanfan

  4. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #14
    @ Bergler
    ( die Maschinen waren aber viel schlechter als die Heutigen )?
    ...... ja, sie pendelten, wie heute die neuen K....T.....M...`s

  5. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    @ Bergler


    ...... ja, sie pendelten, wie heute die neuen K....T.....M...`s
    Jaaaa, hab aber die Fresse gehalten.

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #16
    [QUOTE=Kardanfan;1568671
    In diesem Sinne allen eine gute Fahrt, und dass keiner abgeschossen wird von einem Auto-/Motorradfahrer, der mit der Leistung seines Fahrzeuges nicht zurechtkommt ......

    Gruß Kardanfan[/QUOTE]

    Und die PKW´s dann auch auf 90 PS begrenzen, den sinnvollerweise braucht man ja nicht mehr ...

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Und die PKW´s dann auch auf 90 PS begrenzen, den sinnvollerweise braucht man ja nicht mehr ...

    90? Viel zu viel. So, wie die meisten fahren, würden auch 45 PS reichen.

  8. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    #18
    Hi Kardanfan

    Zu Deinem Statement bin ich ganz anderer Meinung.

    Wir haben schon viel zu viele Gesetze. Und mit noch mehr Vorschriften wird die Welt auch nicht besser. Nur Dümmer. Denn jeder verlässt sich drauf, das alles geregelt wird und schaltet das eigene Hirn ab. Wichtiger als neue Gesetze wären meiner Meinung nach Bildung und Erziehung.

    Wer bringt denn seinen Kindern heute noch bei, wo die Unterschiede zwischen Moral und Ethik liegen? Die meisten wissen das doch selbst schon nicht mehr.

    Wer liest noch Kant und wer von denen, die ihn noch lesen, versteht ihn auch?

    Mir wäre lieber, weniger Vorschriften und mehr Eigenverantwortung. Wenn sich jeder bewusst ist, dass die eigene Freiheit da endet, wo andere durch eigenes Handeln beeinträchtigt werden, dann wäre die Welt schon besser. Aber das Bewusstsein schafft man nicht mit Gesetzen sondern nur mit Dialog.

    Gruß
    Chris

  9. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    915

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    @ Kardanfan

    Möchtest du wirklich, dass der Gesetzgeber die Leistung von Motorrädern begrenzt? Ich nicht!
    das wäre aber eine sinnvolle konsequenz.... wozu brauche ich dann soviel kw???... letztendlich war glaube ich jeder schon mal in einem geschwindigkeitsrausch... ging mir auch schon so... da ist das gehirn, als überlebensfunktion, komplett ausgeschaltet...

  10. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    915

    Standard

    #20
    müsste eigentlich nicht sinnvolle schreiben sondern logische... wäre besser


 
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Töfffahrer ausserorts mit 185 km/h geblitzt
    Von Rubberduckxi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 01.02.2014, 13:07
  2. BMW R 1150 GS 6 Gang Sportgetriebe zu verkaufen mit 22555 km
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 09:55
  3. Unfall mit 5 km/h und die Folgen GRRRRRRRR
    Von Simpson_Bart im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 02:08
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 18:29
  5. Verkaufe Motor mit Doppelzündung R 1150 GS mit 22555 km
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 18:27