Seite 98 von 150 ErsteErste ... 488896979899100108148 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1500

ZweitMotorrad

Erstellt von AmperTiger, 03.10.2008, 19:07 Uhr · 1.499 Antworten · 222.571 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    220

    Standard

    Mein Zweitmotorrad Kawasaki W800:



    Mein Drittmotorrad (oder gibt's da einen Drittmotorrad Thread?) ZPmoto ZPSport 449:


  2. Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    @Banana Joe: ist Deine TT die Belgarda? Sieht zumindest ähnlich aus.
    Ja stimmt. Alle TT Modelle ab Bj 93 (E/S, R und RE) sind von Belgarda.
    Meine ist die TT 600 R DJ01/5CH Bj. 98, also der Nachfolger der S/E.

    Hier gibts einen Modell-Stammbaum:
    stammbaum

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Banana Joe Beitrag anzeigen
    Ja stimmt. Alle TT Modelle ab Bj 93 (E/S, R und RE) sind von Belgarda.
    Meine ist die TT 600 R DJ01/5CH Bj. 98, also der Nachfolger der S/E.

    Hier gibts einen Modell-Stammbaum:
    stammbaum
    cool, danke

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Schisi Beitrag anzeigen

    Mein Drittmotorrad (oder gibt's da einen Drittmotorrad Thread?) ZPmoto ZPSport 449:


    ehrlich, Schisi, es passiert mir wirklich nicht oft, dass ich beim Betrachten eines Motorrad-Fotos einen beschleunigten Pulsschlag bekomme, aber als ich eben auf diese ZP scrollte, passierte genau das. Die ist ja atemberaubend schön und saucool. Was ist das, ich kenne das gar nicht?

  4. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    Die ZP ist wirklich Sauschön,Glückwunsch, aber mit 24000€ einfach viel zu teuer.Die hatte ich lange auf dem Radar, bis zur Preis Bekanntgabe.
    Wie fährt sie sich denn?

  5. Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    416

    Standard

    die W800 ist ein traum

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von gstraveler Beitrag anzeigen
    die W800 ist ein traum

    ja, da haste Recht, die ist sehr schön gemacht und auch farblich super. Alleine das Lufi Gehäuse mit dem Flammsieb aussen herum ist ein eyecatcher erster Güte. Traumhafte Excel Räder. Die sind aber nicht Serie, oder?
    Krümmer und Endtopf schwarz ist auch nachträglich, stimmt`s? Ist das eine Keramik Beschichtung, oder Lack?

    Ich wollte ja erst meiner Begeisterung über die W800 Ausdruck verleihen und habe dann weiter runter gescrollt und die ZP hat das dann noch mal getopt. Saucooler Fuhrpark, Schisi, das muss der Neid Dir lassen. Noch was, das wir dringend wissen müssten? Wir können noch, los!

  7. Flux Gast

    Standard

    neben meiner Triple Black wohnen noch diese beiden in meiner Garage . . .

  8. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Zitat Zitat von Schisi Beitrag anzeigen
    Mein Zweitmotorrad Kawasaki W800:



    Mein Drittmotorrad (oder gibt's da einen Drittmotorrad Thread?) ZPmoto ZPSport 449:

    Schisi, das ist Champions Leaque !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  9. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    220

    Standard Fuhrpark

    Danke, Bayern oder Dortmund? Sag nichts falsches

    An der W800 ist ausser Rahmen und Motor eigentlich kaum noch was Serie. Räder, Auspuffanlage, Lenker, Gabelbrücke, Stossdämpfer, Bremsscheibe, Stahlflex Bremsleitungen uvm. sind vom W800 Cup Paket (LSL). Den Rest (Sitzbank, Lampen, Blinker, Lochblenden, Schutzblech, etc.) habe ich in Japan bestellt. Dort gibt's haufenweise Teile für die W650, die meisten passen auch an die W800. Und Tank natürlich neu lackiert. Ich bin noch nicht ganz zufrieden. Farblich gibt es ein Ungleichgewicht zwischen hellen Tank/Motor vorne und Sitzbank/Rad/Seitendeckel schwarz hinten. Die fetten Seitendeckel habe ich schwarz lackieren lassen, weil ich wollte das sie optisch etwas „verschwinden“. Hat leider nicht gepklappt. Schmalere Deckel gehen leider nicht ohne radikalere Massnahmen...ist bei der 800er schwieriger als bei der W650, schon zu viel Elektronik Geraffel.

    Die ZPmoto habe ich erst gestern bekommen. Der Termin für die Technische Prüfung hier in der Schweiz ist erst am 5. Juni, ich konnte sie also noch nicht richtig fahren. Das Motorrad wird in einer Kleinstserie in Zschopau gebaut. Es ist optisch an die Motorräder der SixDays 60er Jahre angelehnt, aber mit "moderner" Technik. Motor kommt von GasGas und wird dort nur noch in Quads verbaut. Nicht mehr ganz taufrisch, aber in einer Grössenordnung von nur ein paar Motorrädern ist es schwierig einen Motor Lieferanten zu finden. Es waren ursprünglich etwa 12 Motorräder pro Jahr geplant, aber bei den aktuellen 5 wird es vermutlich erstmal bleiben. Der Preis ist wirklich heftig (aber ich kenne die Einzelteilpreise und da bleibt am Ende echt nicht viel übrig) und die Interessenten stehen sicher nicht Schlange. Auch hat man bei ZPMoto wohl den Aufwand für das Projekt etwas unterschätzt. Die Kosten sind zwar gering, da bestehende Infrastuktur genutzt werden kann, aber Zeit fehlt... die Leuten habe ja noch einen „richtigen“ Job.

    Also drückt mir die Dauen das es mit der Zulassung klappt!

    Gila

  10. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Zitat Zitat von Schisi Beitrag anzeigen
    Danke, Bayern oder Dortmund? Sag nichts falsches


    Gila
    Ob falsch oder nicht, kann ich nicht beurteilen. Ich kann Dir nur sagen, dass ich seit mehr als vierzig Jahren "meine" Bayern im Herzen trage


 

Ähnliche Themen

  1. OFFTOPIC aus Zweitmotorrad
    Von HP2Sascha im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 22:55