Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 117

Zwischen Holte und Borgholzhausen...

Erstellt von LGW, 01.12.2009, 18:15 Uhr · 116 Antworten · 8.770 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    ....
    Wie das mit der STVO zusammen gehen soll - oder mit ansatzweise vernünfiger Fahrweise - ist mir immer noch unklar.
    ....

    spiesser

    man sollte nur vorher in der gruppe klären, ob überholt werden darf und wenn ja, auf welcher seite

  2. LGW Gast

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    spiesser
    In der Tat

  3. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #73
    nochmal ganz langsam...
    vordermann geht inne kurve
    rechts ist platz, also fährste daneben
    dann gibts 3 möglichkeiten :
    vordermann macht zu und du gehst vom gas
    vordermann hält die linie und ihr fahrt nebeneinander durch die kurve
    du bist schneller und überholst
    ( die 2 oder 3 anderen möglichkeiten sind restrisiko )
    in diesem fall war rechts platz, ich also daneben.
    dann war allerdings der kollege nicht in der lage,
    mit seinem geraffel bei der gefahrenen geschwindigkeit die linie zu halten.
    also ist er aus der kurve heraus auf die gegenfahrbahn.

    jezze alles klar ?

    @ larsi
    inner gruppe absprechen, auf welcher seite überholt wird ????

  4. LGW Gast

    Standard

    #74
    Und wir sprechen hier von einer öffentlichen Straße

    Weil das hier:

    rechts ist platz, also fährste daneben
    Ist dann schon mal böse böse verboten

    Da darf man sich auch nicht wundern, wenn der andere in der Spur in der Kurve die für zwei Fahrzeuge (Motorräder bauen in Kurven sehr breit) zu schmal ist ein wenig Platzprobleme bekommt.

    Was ich so lustig finde ist, dass die Erkenntnis, dass nebeneinander fahren in Kurven (!) problematisch ist, erst NACH diesem Event aufgekommen ist, und dann auch noch eher den mangelnden Fahrfähigkeiten des anderen anzulasten ist.

    Und das du dich ernsthaft TROTZDEM noch fragst, warum hier bei einigen die Fragezeichen über dem Kopf aufleuchten - weil schliesslich ist das doch ne voll normale Möglichkeit, das man neben den Vordermann zieht, in einer Rechtskurve auf öffentlichen Straßen

    Oder auch:

    Zitat Zitat von Tomotion Beitrag anzeigen
    .. bescheidene Frage: was machst Du auf ner normalen Straße rechts innen neben deinem Kumpel?
    ...

  5. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Und wir sprechen hier von einer öffentlichen Straße

    Weil das hier:



    Ist dann schon mal böse böse verboten

    Da darf man sich auch nicht wundern, wenn der andere in der Spur in der Kurve die für zwei Fahrzeuge (Motorräder bauen in Kurven sehr breit) zu schmal ist ein wenig Platzprobleme bekommt.

    Was ich so lustig finde ist, dass die Erkenntnis, dass nebeneinander fahren in Kurven (!) problematisch ist, erst NACH diesem Event aufgekommen ist, und dann auch noch eher den mangelnden Fahrfähigkeiten des anderen anzulasten ist.

    Und das du dich ernsthaft TROTZDEM noch fragst, warum hier bei einigen die Fragezeichen über dem Kopf aufleuchten - weil schliesslich ist das doch ne voll normale Möglichkeit, das man neben den Vordermann zieht, in einer Rechtskurve auf öffentlichen Straßen

    Oder auch:



    ...
    ein letztes mal zu diesem thema :

    überholst du, wenn überhaupt, also nur auf ner geraden ??
    oder inner kurve aussen, weil innen ist ja verboten??
    ob sich hier einige herrschaften wundern oder nicht , ist mir übrigens völlig latte.
    wenn einer, wie von mir beschrieben, wegen einer für seine verhältnisse zu hohen geschwindigkeit
    aus einer kurve getragen wird, hat das überhaut nichts mit der tatsache zu tun,
    das sich evtl. noch jemand rechts neben ihm befindet,
    (da ist nämlich dann sowieso reichlich platz.)
    sondern einzig und allein damit, dass er`s nicht kann.
    ENDE

    die nächste geschichte ist die tatsache, dass man auf beschriebener strasse ohne probs mit 3 moppeds nebeneinander fahren könnte, wenn man`s kann. ( oder ?? qtreiber ?? )
    ich wusste auch nicht, dasss moppeds inner kurve breiter werden
    so und nu können alle blümchenpflücker, moralapostel und sonstige verfechter auswendig gelernter stvo`s
    wieder und weiter über mich herfallen.
    in nem forum, in dem schon vom mopped her ( is ja was für alte herren ) 2 welten aufeinanderprallen ist`s eh nicht weiter verwunderlich.

    Zitat:
    Zitat von Larsi99
    spiesser

    In der Tat

  6. LGW Gast

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von cab Beitrag anzeigen
    ein letztes mal zu diesem thema :

    1. überholst du, wenn überhaupt, also nur auf ner geraden ??
    2. oder inner kurve aussen, weil innen ist ja verboten??
    3. ob sich hier einige herrschaften wundern oder nicht , ist mir übrigens völlig latte.
    1. nein

    2. genau, aussen. Und zwar auf der Gegenfahrbahn, da wo man zu überholen hat in Deutschland. Das andere ist Rechtsüberholen, zudem noch auf der gleichen Spur. Aber mach du man, ist ja beim Moped zum Glück dein persönliches Problem

    3. das ist prinzipiell dein Ding, und mir persönlich ist das auch egal, ob dir das egal ist. Aber wenn du - meine Meinung - solchen Schwachsinn im öffentlichen Straßenverkehr fabrizierst, solltest du dich zumindest nicht über den Gegenwind der Spießerfraktion wundern.

    Du hast genau das gemacht, was "wir" (Spiesser) vermutet hatten, und dich dann noch über Rückfragen gewundert. Das sind genau die Momente, in denen ich mich wieder über garnix mehr wundere (übrigens völlig egal, wie breit die Straße da war)

    LG,
    Spiesser vom Dienst

    PS: natürlich wird ein Motorrad bei Kurvenfahrt breiter als auf gerader Strecke. Das weiss nun sogar ich als Anfänger... - denk' mal drüber nach...

  7. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    622

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Und zwar auf der Gegenfahrbahn, da wo man zu überholen hat in Deutschland. Das andere ist Rechtsüberholen, zudem noch auf der gleichen Spur.
    Aber wenn du - meine Meinung - solchen Schwachsinn im öffentlichen Straßenverkehr fabrizierst, solltest du dich zumindest nicht über den Gegenwind der Spießerfraktion wundern.
    Du hast genau das gemacht, was "wir" (Spiesser) vermutet hatten, und dich dann noch über Rückfragen gewundert. Das sind genau die Momente, in denen ich mich wieder über garnix mehr wundere (übrigens völlig egal, wie breit die Straße da war) LG, Spiesser vom Dienst
    Ich fasse es nicht. Ein Fahranfänger postet seinen Fahrfehler und läßt sich trösten, bekommt sogar noch gute Ratschläge, um seine Fahrtechnik zu verbessern.
    Als Dank pickt sich der Fahranfänger nun einen menschlichen Punkt eines offensichtlich privat mal ungeduldigen Ratgebers heraus und stellt ihn öffentlich im Forum an den Pranger.
    Was bist du, LGW, für ein Kollege.
    Ich denke, du mußt tatsächlich noch viel lernen.

  8. LGW Gast

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von Trabbelju Beitrag anzeigen
    Was bist du, LGW, für ein Kollege.
    An den Pranger kann ich hier sowieso niemanden stellen. Im Grunde habe ich nur die Fakten verstehen wollen. Und ich habe eine persönliche Meinung dazu.

    Wenn ich die äussere, heisst das doch nicht, das ich cab an den Pranger stelle. Dafür müssten ja alle anderen meiner Meinung sein, richtig finden was ich sage, und nicht was cab sagt.

    Da sollten wir finde ich schon jedem Leser die Mündigkeit zugestehen, es "so" oder "so" zu finden.

    Wenn nix falsch dran ist, wie cab sich beim rechtsüberholen in Kurven verhält, ist doch alles in Butter

    Und wie das Fahrverhalten im öffentlichen Straßenverkehr ein "menschlicher Punkt" sein soll, das will mir nun gar nicht in den Kopf, sorry.

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von cab Beitrag anzeigen
    nochmal ganz langsam...
    vordermann geht inne kurve
    rechts ist platz, also fährste daneben
    dann gibts 3 möglichkeiten :
    vordermann macht zu und du gehst vom gas
    vordermann hält die linie und ihr fahrt nebeneinander durch die kurve
    du bist schneller und überholst
    ...
    moinsen,

    wie es scheint, bin ich was meinen fahrstil betrifft doch noch ein ziemlicher waisenknabe.
    was du oben beschreibst, ist für mich ein überholmanöver auf der rennstrecke. dort ist das rechtsüberholen normal und wird auch oft angewendet.
    auf öffentlichen strassen habe ich das bisher nicht gemacht, weil mir das risiko einfach zu groß ist, dabei jemanden zu gefährden, und sei es nur, weil ich ihn erschrecke.


    Zitat Zitat von cab Beitrag anzeigen
    ...
    @ larsi
    inner gruppe absprechen, auf welcher seite überholt wird ????
    das wäre für mich die einzige situation, wo ich überhaupt über solch ein manöver im strassenverkehr nachdenken könnte.
    das habe ich bisher allerdings auch noch nicht getan.
    bisher hat es mir allerdings ausgereicht, solches auf der renne auszuüben und ich denke auch, dass es dabei bleiben wird.

    obwohl ... du scheinst es ja gewöhnt zu sein, dass man dich rechts überholt. ... vielleicht sollten wir mal zusammen fahren, dann kann ich auch mal rechts überholen






    ...... ich seh schon .... ich bin doch ein spiesser ...

  10. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moinsen,


    obwohl ... du scheinst es ja gewöhnt zu sein, dass man dich rechts überholt. ... vielleicht sollten wir mal zusammen fahren, dann kann ich auch mal rechts überholen





    wenn du`s schaffst, gerne


 
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterscheid zwischen .gdb und .gpx Datei?
    Von scubafat im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 08:52
  2. Toleranz zwischen Motorradfahrern
    Von dr.musik im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 17:32
  3. Unterschiede 1100GS zwischen Bj.98 und Bj.99
    Von jodu im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 18:49
  4. Zwischen den Jahren...
    Von Dubliner im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 21:11