Hallo zusammen.

Ja bei 2610 und baugleichen Geräten ist die Koordinateineingabe nur
wie vorgängig beschrieben möglich.
Ein 2. Weg ist noch über die Software mögich. Also am PC mit Google Earth
oder so den Wegpunkt erfassen und über MapSource ans Garmin übertragen.

Es gibt noch so einige Nachteile im Bereich der Offroadnavigation mit diesem Gerät.

Aber immerhin es unterstützt die Koordinateneingabe und solche können auch als Ruten zusammengefasst werden.

Gruss rol