Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

278 geklaut - was nun?

Erstellt von oh, 01.05.2011, 14:57 Uhr · 19 Antworten · 2.705 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von dochbox Beitrag anzeigen
    Hallo Roger,
    warum bist oder warst Du denn mit dem 660er unzufrieden? Ich habe den 660er jetzt auch im Gebrauch, vorher hatte ich das BMW Navi 2, bin aber
    zufrieden damit. Gut, ich habe erst 2 Ausfahrten mit vorheriger Planung am PC hinter mir aber das war schon ganz in Ordnung. Ich muß mich zwar etwas daran gewöhnen es werden, wie der 2er das konnte, keine Pfeile vor dem Abbiegen mehr angezeigt, ist aber in Verbindung mit der Sprachausgabe schon ganz gut.
    Was bemängelst Du denn an dem Gerät?

    Viele Grüße aus dem Siegerland,
    Martin
    dann versuche mal beim 660er während der fahrt mit handschuhen auf die schnelle das rein- und rauszoomen

  2. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    61

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von oh Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    leider wurde mir das 278 inkl. der TT-Halterung vom Moped geklaut. Deshalb meine Frage an Euch: Würdet Ihr wieder nach einem gebrauchten 278 Ausschau halten oder ein anderes bspw. den 660 wählen?
    War sehr sehr zufrieden mit dem 278, insbesondere mit der Zuverlässigkeit.

    So long
    Oli
    Hallo Oli,

    278 und Zumo kann man nicht so einfach vergleichen. Aber blos kein 660!!! Nimm ein 550! Das 660 ist das absolute Billigprodukt und sein Geld nicht wert.

    Vidar

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von dochbox Beitrag anzeigen
    Hallo Roger,

    Was bemängelst Du denn an dem Gerät?

    Viele Grüße aus dem Siegerland,
    Martin
    Zum einen hat der Service von Garmin mich im Regen stehen lassen und nach gefühlten 100 Anrufen und 18 Monaten dann gemerkt, dass ich Kartenmaterial beihatte, welches sich nicht freischalten lies. Habe dann anderes Kartenmaterial bekommen.
    Aber das nach 1 1/2 Jahren!
    Weiterhin bin ich als OS X Nutzer mit dieser Software mehr als unzufrieden gewesen. Einfach auf OS X ein Katastrophe.
    Na egal, über die vielen Abstürze und Aufhänger während der Fahrt will ich dann lieber nicht mehr reden, wo allerdings einige Updates Verbesserung schafften.
    Leider bin ich gleich am Anfang auf den Zug "NAVI" mit aufgesprungen und habe mir das Garmin 660 gegönnt. Das damals noch recht teure Gerät landete bei mir als Betauser und ärgerte mich ständig mit Fehlfunktionen.
    Als ich meine GS nun verkauft habe, war ich froh es dranlassen zu dürfen und die lausige Software von meinem Rechner zu verbannen.

  4. Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #14
    Was die reine Bildschirmnavigation bzw. Ablesbarkeit angeht ist die 27 Serie unübertroffen (meine Meinung)!
    Jeder muß für sich entscheiden wo seine Präferenzen liegen!
    Möchtest du auch eine Akustische Ansage nicht missen,(oder Anrufe entgegennehmen) greife zu den Aktuellen Geräten,klar geht auch mit den älteren,jedoch nur mit Kabelverbindung

    Schnell mal eine Route am Gerät planen? Probiere es mal mit einem Zumo oder To.To.,im Vergleich dann mit dem 278/276C......dannach ist deine Entscheidung sicher gefallen da bin ich mir sicher!

    Gruß

    Mark

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von gs-cowboy Beitrag anzeigen
    Möchtest du auch eine Akustische Ansage nicht missen,(oder Anrufe entgegennehmen) greife zu den Aktuellen Geräten,klar geht auch mit den älteren,jedoch nur mit Kabelverbindung

    Gruß

    Mark
    falsch auch der olle bmw 3er hat bluetooth

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #16
    ... und ich gebe mein 2610 nicht her.


    Erst letztes WE wurde ich einmal mehr von 660er-Zumo-Usern, die vorher ebenfalls das 2610 hatten, um dieses Altgerät und vor allem dessen Möglichkeiten beneidet. Die kennen den Unterschied.

  7. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    137

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    dann versuche mal beim 660er während der fahrt mit handschuhen auf die schnelle das rein- und rauszoomen
    Hallo Jupp,

    das zoomen ist nun bei dem Navi 4 nun wirklich kein Thema!
    Sorry, ich hatte vom 660er geschrieben habe aber das Navi 4.

    Das Navi 2 war nun wirklich nicht schlecht, das Navi 4 mit seinen Gimmiks finde ich aber besser. Sprachausgabe, Telef. und Mucke über BT finde ich einfach Klasse! Muß ja auch nicht jedem gefallen, mich bringt es aber dahin wo ich hin will oder auch nicht

    Viele Grüße aus dem Siegerland,

    Martin

  8. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von dochbox Beitrag anzeigen
    Hallo Jupp,

    das zoomen ist nun bei dem Navi 4 nun wirklich kein Thema!
    Sorry, ich hatte vom 660er geschrieben habe aber das Navi 4.
    Viele Grüße aus dem Siegerland,

    Martin
    mit zusatztatsten am 4er kein problem. da bin ich bei dir

  9. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #19
    Folgende Fragen an die zufriedenen 660er Nutzer.


    Wie macht ihr es, euch neben der Strecke z.B. Tankstellen in der Karte anzeigen zu lassen?

    Wie findet ihr eine Tankstelle z.B. im nächsten Ort wenn bei den PoI nur der Strassenname angezeigt wird (in der Übersicht)



    Es gibt weitere hunderte von Gründen dieses Gerät nicht zu kaufen.

    Ich schreibe hier nicht von Abstürzen beim Routenimport, vom nicht ablesbaren Display wenn die Sonne drauf steht usw.



    P.S. Selbst mir dem aktuellen Update hat es Garmin immer noch nicht geschafft, dass das Gerät auch hundert oder tausend Meter sagen kann. Dafür wird man nun totgelabert wenn man von der Route abweicht

  10. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #20
    Hi Oli,

    das mit dem Diebstahl ist sehr ärgerlich.

    Für Deine Einsatzzwecke würde ich auf alle Fälle wieder ein 276/278 erwerben.

    Vor allem im nicht europäischen Ausland, wo das Kartenmaterial (auch OSM) nicht immer ganz akkurat ist, benötigst Du ein grosses Display, um nach Display und Kartendarstellung navigieren zu können.
    Zudem wird es auch dort immer mal passieren, dass Du reines Luftlinienrouting machen möchtest/musst, und z.B. die Möglichkeit, unter einem gewissen Zoomlevel die Karte nach der Route auszurichten, und oberhalb des gewissen Zoomlevel die Karte nach Norden auszurichten - um sich mal anhand des aktuellen Standpunktes und der Papierkarte grob zu orientieren wo man ungefähr ist - das sind für mich absolut unschlagbare Argumente für das alte 276/278.

    Grad jetzt wieder in den Bergen Montenegros und Albaniens trotz des neuesten freien Kartenmaterial öfters im weißen Nirvana navigiert - dank 276 nicht das Problem


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. GS GEKLAUT
    Von MacOkieh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 10:27
  2. Zündkerzenabdeckungen geklaut
    Von Woidl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 12:56
  3. Geklaut!!!!
    Von falo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 19:38
  4. Moped geklaut
    Von SilberQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 09:22
  5. GS geklaut
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 22:59