Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

660 oder TT Rider2

Erstellt von krowa, 09.11.2010, 20:17 Uhr · 24 Antworten · 2.850 Aufrufe

  1. lechfelder Gast

    Standard

    #11
    Hallo,

    welche Probleme soll es mit den Wegpunkten geben? Habe schon einige Touren geplant und die möglichen 48 Wegpunkte reichten bisher immer aus. Es ist m.E. bei sorgfältiger Planung nicht nötig, alle 500 Meter einen solchen zu setzen. Insbesondere beim neuen Urban Rider schon zweimal nicht, da hier die Option "kurvenreiche Strecke" sich automatisch die gewünschten kleinen Strassen sucht.

    Würde - auch wenn der Rider 2 noch so günstig angeboten wird - heute diesen nicht mehr kaufen. Der Urban Rider ist einfach in vielen Punkten besser. Hier ein paar davon:


    • umfangreiches Kartenmaterial (Zentraleuropa) bereits in der Standartversion - reicht für 909 % aller Nutzer wohl aus
    • besseres Diplay
    • einfachere und übersichtlichere Menueführung
    • Routenaufzeichnung
    • Fahrspurassistent
    • Schnellmenue
    • lange Akkulaufzeit
    • Klasse Reiseroutenplanung

    Wer es nicht glauben will, hier die Gebrauchsanleitung

    http://download.tomtom.com/open/manu...ider-de-DE.pdf

    Den fehlenden Kartenslot vermisse ich ehrlich gesagt nicht, zumal am alten Rider dieser schon defekt war.




  2. Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #12
    Becker Crocodile hat größes entscheidendes Manko: es ist nur "spritzwassergeschützt". D.h. nicht wasserdicht. Garmin Zumo ist wasserdicht (IP 67).

    Und noch andere Vorteil von Garmin gegenüber Becker oder Tomtom: das Display. Das Display von Garmin ist TOP!

    Zitat Zitat von vision1001 Beitrag anzeigen
    660 oder Becker Crocodile... oder hat TT das mit den limitierten Wegpunkten inzwischen im Griff?
    .

  3. lechfelder Gast

    Standard

    #13
    Hallo,

    zumal der Becker Crocodile wohl nicht mehr produziert wird!

  4. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von sanjaya5 Beitrag anzeigen
    Und noch andere Vorteil von Garmin gegenüber Becker oder Tomtom: das Display. Das Display von Garmin ist TOP!
    Ich sage das Display des TT ist Top.
    Wer beweist mir das Gegenteil?

  5. Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #15


    Da du gefragt hast: wieviele TT mit eingebaute zusätzliche Sonnenschirm montiert?
    ja, das Problem bei der direkten Sonnenstrahlung. Da Garmin Zumo hat viel besseres Karte. Gib einfach zu



    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Ich sage das Display des TT ist Top.
    Wer beweist mir das Gegenteil?

  6. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von sanjaya5 Beitrag anzeigen


    Da du gefragt hast: wieviele TT mit eingebaute zusätzliche Sonnenschirm montiert?
    ja, das Problem bei der direkten Sonnenstrahlung. Da Garmin Zumo hat viel besseres Karte. Gib einfach zu

    Du scheindst wirklich wenig Ahnung von der Materie zu haben.

  7. Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #17
    Wieso? Ist aber Fakt. Kannst ja teknisch das Display vergleichen!

    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Du scheindst wirklich wenig Ahnung von der Materie zu haben.

  8. Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    82

    Standard

    #18
    hab grad bemerkt dass wohl die Saison vorbei ist ..................

  9. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von hansjoerg Beitrag anzeigen
    hab grad bemerkt dass wohl die Saison vorbei ist ..................
    Für dich vieleicht.Für mich jedenfalls nicht.
    Sonntag wird gefahren.

  10. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.357

    Standard

    #20
    Wir habe seit Jahren TT's fürs Auto. Den Urban Rider hatte ich nicht, habe aber mal mit einem Testgerät gespielt -> unterscheidet sich nicht von meinen TT's.
    Jetzt habe ich den 660 für Moped und Auto im Einsatz.

    Die Menüführung der TT ist wirklich Klasse, ebenso die flotte Kartendarstellung und die Touchscreens.
    Bei direkter Sonneneinstrahlung meine ich leichte Vorteile für den Zumo zu erkennen.
    Die Kartendarstellung ist bei den TT etwas flüssiger.
    Routenberechnung und Routing erledigen beide gut.

    Routenplanung am PC mit TT kenne ich nicht. Bei Garmin ist auf jeden Fall prima, dass auf PC und Zumo die gleiche Karte ist. Damit lassen sich auch mal etwas längere Tracks abseits der Strasse planen; oder wilde Zickzackrouten über kleinste Nebenstrassen. Ich habe dafür auch eine Topokarte.

    Beim 660 nerven dafür die unübersichtliche Menüführung und die vielen kleinen workarounds, die es im Zusammenspiel mit dem PC zu beachten gilt. Hat man sich erst einmal reingefummelt, funktioniert alles prima. Aber der Einarbeitungsaufwand ist doch nicht unerheblich.

    Früher von mir verachtet, nutze ich den eingebauten mp3-Player nun doch gelegentlich auf längeren Etappen. (Stereolautsprecher mit Kabel im C3 machen da einen prima Job für wenig Geld - quatschen will ich nicht )

    Fazit:
    TT für alle, die keinen Schnickschnack brauchen, sich nicht mit technischen Innereinen beschäftigen wollen.

    Der Zumonutzer sollte über einen ausgeprägten Spiel- und Bastelsinn verfügen. Und gelegentlich auch Geduld...


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche TomTom Rider2 Motorradhalterung
    Von Firestarter im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 10:35
  2. Suche Ram Mount Halter für TomTom Rider2
    Von Netter Ostfriese im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 07:15
  3. Frage zu TT Rider2 BT Headset
    Von qhammer im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 18:48
  4. TomTom Rider2 und Bluesonic
    Von tom.riemer im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 19:15
  5. Dockingstation Rider2 Stromverbrauch
    Von smarthornet64 im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 20:12