Inzwischen hatte ich die Gelegenheit den Baehr Bluetooth PhoneAdapter in Verbindung mit dem Navigator IV und meinen iPhone zu testen. Da der Bluetooth PhoneAdapter nur eine Bluetooth-Verbindung aufbauen kann, waren der Bluetooth PhoneAdapter und das iPhone jeweils mit dem Navigator IV gekoppelt. Die Musikausgabe des Navigator funktionierte dann, jedoch nur in Monoqualität, da der Audioausgang der GS mit Vorbereitung Navigation nur Monosignale übermittelt. Sobald dann ein Telefonat geführt wurde, was auch eher auch mangelhafter Qualität entsprach, kam anschließend die Musik nur noch abgehackt übermittelt.

Heute hatte ich die Gelegenheit eine BlueBike XL zu testen. In der gleichen Konstellation wie mit dem Baehr Bluetooth PhoneAdapter und dem iPhone beschrieben trat auch das gleich Problem auf. Die BlueBike XL kann jedoch eine Verbindung mit dem iPhone und dem Navigator IV aufbauen, was dann auch tadellos in Stereoqualität funktionierte. Die BlueBike XL soll laut Werbung mit beliebig vielen BlueBike XL eine Verbindung aufbauen können und eine Reichweite von bis zu 700 Meter haben. Das könnte eine Alternative zur Funktechnik sein.

Wie auch immer, die verschiedenen am Markt erhältlichen Bluetooth-System sind untereinander und auch nicht mit der Funktechnik kompatibel, so dass sich immer die Frage stellt, mit wem man unterwegs ist und welches Kommunikationssystem wer gerade hat. Eine ideale Lösung gibt es aus meiner Sicht leider nicht.