Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 162

Base Camp

Erstellt von Weinviertler, 12.05.2013, 16:20 Uhr · 161 Antworten · 21.699 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    212

    Standard

    #11
    Außerdem war der Motorradtourenplaner teurer ....

  2. Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Weinviertler Beitrag anzeigen
    Hallo, also bin ich schon zu alt für diesen sch...
    Ich versuche seit geraumer Zeit eine Tour mit Base Camp zu Planen.
    In Google Maps habe ich das alles schon schön geplant. Die Karte von
    Base Camp besteht ja nur aus Strichen und alle Straßen sind ja gar nicht zu finden.
    Stehe da voll daneben.
    Gibt es hier jemandem, der mir einen Klaps auf den Hinterkopf gibt, vielleicht hilft das ja.

    LG Peter

    Vor etwa 5 Wochen war ich in der gleichen Situation wie Weinviertler. Ich hatte vorher nie mit Basecamp oder einem ähnlichen Tool gearbeitet. Als ich mir den N4 von BMW gekauft hatte, habe ich mich vor meinen PC gesetzt und wollte meine 3 Wochen Tour von Zürich nach Mallorca und zurück planen. Die Route hatte ich mir auf den besten aller verfügbaren Karten - Michelin 1 zu 200'000 resp. 1 zu 150'000 - ausgeguckt. Immer schön den grünen (besonders sehenswerten) Routen und speziellen Motorrad Sehenwürdigkeiten nach wie da sind: Noch ein Pass, noch ein Pässchen, die Rue des Grand Alpes, Canyon de Verdun, Mont Ventoux, die Tour de France Etappen durch die Pyrenäen, Lourdes und Ballermann (letzteres "tolle Kombination ...smile).
    Jau und dann stand ich da, wie der Ochs vorm Berg!

    Die Videos von Garmin... naja geht so. Aber: Die You Tube Videos von Michael Sieling und Kay Sackmann sind absolute Klasse. Michael Sieling ist ein Fahrrad-Freak und Kay Sackmann ein Survival Bundeswehr Mensch. Aber ob Du jetzt zu Fuss gehst, Fahrrad fährst oder mit dem Motorrad unterwegs bist. Der Unterschied ist lediglich die Geschwindigkeit.

    Bei Kay Sackmann lernst Du wie mit Basecamp umgehen und wie Karten (Garmin oder gratis Open-Source) herunterladen. Michael Sieling zeigt sehr anschaulich wie man Routen erstellt und ändert.

    Ich hatte das schon in anderen Threads gesagt: TomTom und "kurvenreiche Strecken" mag ja gut und recht sein. Ich aber möchte wissen wo ich durch fahre, Städte umfahren können und wann ich zu welcher Zeit ankomme.

    Kein Navi kann eine gute Karte ersetzen. Klar. Aber mit Basecamp (oder Mapsource) kannst Du eine Route in kürzester Zeit umsetzen und Du wirst zuverlässig geführt. Eine 450km Tages Tour durch die Vogesen und den Schwarzwald ist in weniger als 20 Minuten mit Basecamp erstellt und auf das Navi übertragen. Ich bin vom Gegner zum absoluten Fan geworden (also vom berühmten Saulus zum Paulus).

    Nur ab und zu hakt es halt doch (bei welchem Programm nicht?). Und in solchen Fällen bin ich froh, dass ich dieses Forum habe. Ich habe immer kompetent und schnell Antwort erhalten. Inzwischen stehe ich Forumsteilnehmern auch gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

    Und jetzt nicht erschrecken: In meinem nächsten Beitrag werde ich nämlich gleich eine Frage zu einem Problem stellen

  3. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #13
    Hallo, habe mich mit BaseCamp ja auch schon ein wenig angefreundet. Mich stört ganz einfach die Tatsache, dass ich die Karte im Navi verwenden muss, dadurch ist das Ding dann sooooooo langsam. Der Kartenaufbau beim zoomen z.B. oder mache ich da etwas falsch. Ich habe einen super tollen Rechner, aber das Garmin bremst mir alles aus.
    Gibt es eine andere Möglichkeit, die Karte fix am PC zu installieren.

    LG Peter

  4. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #14
    Hallo Peter,
    hänge Dein Zumo an den PC, lade Dir den Mapupdater Version 3.2.2 von Garmin herunter und starte diesen. Unter den Installationsoptionen kannst Du dann den PC auswählen zur Installation der Karte. Anschlie0ßend in Basecamp die heruntergeladene Karte auswählen und dann geht es besser.

    Es grüßt
    Reinhard

  5. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #15
    Danke, Reinhard,
    werde ich am Abend gleich probieren. Heißt das, ich habe dann die Karte am PC installiert. Sehe ich das Richtig?

    LG Peter

  6. Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #16
    Ja, Du kannst direkt auf dem PC arbeiten.

    Runterladen der Karte auf den PC: Eigentlich solltest Du Garmin Express verwenden, das aktuelle Tool. Bei mir gab es allerdings damit Schwierigkeiten. Ich habe es daher mit dem älteren Programm GarminMapUpdater gemacht (Google und Du findest den Download Link).

    Du schliesst das Navi am Computer an. Allerdings nimmst Du vorher die SD Karte raus. Dann startest Du MapUpdater. Er wird jetzt mit der Frage kommen: Nicht genug Speicherplatz, was soll ich tun?

    Jetzt kannst Du eingeben: Nur auf dem Navi, nur auf dem Computer oder auf beiden Geräten installieren.

    Hast Du die neue Karte schon auf dem Navi, gibst Du nur "Computer" ein. Je nach Deiner Internetverbindung wird dann die Karte schneller oder langsamer auf deinem Computer installiert.

    Und Dein Problem ist hoffentlich gelöst (siehe diesbezüglich meine Frage in dem von mir neu kreierten Thread "Basecamp" Probleme).

    Es gibt sicher noch andere Wege die Karten zu synchronisieren. So wie ich es beschrieben habe, hat es bei mir geklappt. Viel Glück!

    Peter

  7. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Weinviertler Beitrag anzeigen
    Danke, Reinhard,
    werde ich am Abend gleich probieren. Heißt das, ich habe dann die Karte am PC installiert. Sehe ich das Richtig?

    LG Peter
    Hallo Peter,

    Wise_Guy hat ja schon alles geschrieben.
    Ja, dann hast Du die Karte auf Deinem PC und musst Dein Navi beim Planen einer Route nicht an den PC hängen. Nur anschließend zum Übertragen der Route.

    Es grüßt
    Reinhard

  8. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #18
    Genau so ist das.

    Wenn die Karte auf dem PC installiert ist, kann man sie mit BaseCamp oder auch mit MapSource nutzen.

  9. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #19
    Hallo, Reinhard und Peter
    habe das Gestern probiert, aber ich habe keine Möglichkeit gefunden, die Karten auf dem PC zu installieren. Die Auswahl gibt es nicht.
    Map Updater und Garmin express habe ich probiert, aber ich kann immer nur die Karten des Navis updaten.

    LG Peter

  10. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #20
    Hallo Peter,

    deinstalliere zuerst unter windows das Programm Garmin Express.
    Anschließend den Mapupdater starten, das Zumo an den PC hängen und im dritten Fenster unten links auf "Installationsoptionen" klicken, dann hast Du die Wahlmöglichkeit, wohin installiert werden soll.

    Es grüßt
    Reinhard


 
Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garmin Base camp - Anleitung
    Von GS-A im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 11:57
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 11:45
  3. Zumo550 (Base Map / Base Camp)
    Von Nordwind im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 15:16
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 20:08
  5. Erfahrung mit Base Camp
    Von Andi#87 im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 14:19