Seite 9 von 17 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 162

Base Camp

Erstellt von Weinviertler, 12.05.2013, 16:20 Uhr · 161 Antworten · 21.768 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #81
    Verstehe ich das richtig :
    Du lädst die neuen Karten und versuchst gleichzeitig eine Route zu rechnen?

  2. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    829

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von Nightwalker Beitrag anzeigen
    Schön dass es hier so viele Schlaumeier gibt.
    Aber was hat das mit intuitiv zu tun?...........................
    So ein teures Ding, und nichts funktioniert wie es soll!

    Ich bin grenzenlos gefrustet...
    Ist super wenn Du auf Antworten und Tips so reagierst, da werden Dir sicher recht viele weiterhelfen.

  3. Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    279

    Standard

    #83
    Ich habe heute auch meinen Urlaub mit BaseCamp und dem neuen Nav5 geplant.
    Hatte bisher MS und Zumo 220 im Einsatz.
    Hat auf Anhieb alles prima geklappt.
    Start und Ziel festgelegt und den Rest mit dem Shaping Point Werkzeug verschoben wie ich fahren möchte.
    In den Nav 5 eine Speicherkarte, einen Ordner Garmin anlegen und in BaseCamp Gerät/Senden Fertig.
    Ist kein Hexenwerk 👍😇

  4. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    93

    Standard

    #84
    Sorry @ GSLudwig, dich habe ich mit "Schlaumeier" gerade nicht gemeint! Es gibt halt Beiträge die helfen, und andere die nur zur Frustvergrösserung beitragen.
    Schön dass es einige Profis gibt die mit BaseCamp gut zurecht kommen. Ich gehöre nicht dazu! Klar kann man damit arbeiten. Aber ich finde BC für mich persönlich viel zu kompliziert. Es kann viel mehr als ich jemals brauche, und ich finde andere Lösungen einfach einfacher!
    Nebenbei: ich habe mir gerade den Spaß gegönnt und das iPhone mit Navigon gegen den Navigator V die gleiche Route berechnen lassen. Das Ergebnis war vernichtend! iPhone nach 10 Sekunden fertig, inclusive 2 Alternativrouten. Navigator V hat sich für die gleiche Aufgabe 5 Minuten Zeit genommen. Das ist, zumindest aus meiner Sicht, armselig!
    Der einzige Grund, der für mich dafür spricht den Navigator zu benutzen, ist die Bedienbarkeit mit Handschuhen und dem Multicontroler.
    Alles andere: eine glatte 6!
    Schade um die Kohle, die hätte ich lieber in eine gute Halterung für das iPhone investieren sollen!

  5. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    916

    Standard

    #85
    Basecamp ist gut und man sehr wohl schnell damit eine Route planen. Ich hab mir das auch nur angesehen, etwas probiert und schon ging das.

    Klassischer Error 50. Also der Fehler sitzt 50cm vor dem Computer.

    Verschieben ist einfach, Tip wie es geht gibt es aber nicht, denn wer Leute mit "Schlaumeier" beschimpft muß da seine Brötchen selbst backen.

  6. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    477

    Standard

    #86
    Für viele Dinge in Basecamp hilft es, die "Betriebsanleitung" zu lesen oder sich wenn auch widerwillig die Videos anzusehen. Das Problem bist nur du und warum sollte ich Zeit aufwenden, deine Bequemlichkeit zu überbrücken. Intuitive Software ist meistens für die Subintelligenz gemacht, die nicht lesen können / wollen.

  7. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    829

    Standard

    #87
    Viele Arbeitsschritte in BC werden auch ziemlich umständlich beschrieben und manche sind für den "Normaluser" nicht notwendig.
    Nur ein wenig Zeit sollte man sich nehmen um das Programm näher kennen zu lernen.

  8. Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    107

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von Nightwalker Beitrag anzeigen
    Nebenbei: ich habe mir gerade den Spaß gegönnt und das iPhone mit Navigon gegen den Navigator V die gleiche Route berechnen lassen. Das Ergebnis war vernichtend! iPhone nach 10 Sekunden fertig, inclusive 2 Alternativrouten. Navigator V hat sich für die gleiche Aufgabe 5 Minuten Zeit genommen. Das ist, zumindest aus meiner Sicht, armselig!
    Der einzige Grund, der für mich dafür spricht den Navigator zu benutzen, ist die Bedienbarkeit mit Handschuhen und dem Multicontroler.
    Alles andere: eine glatte 6!
    Zum ersten: Der Navigator berechnet ganz anders, wahrscheinlich sogar im Modus "Kurvenreiche Strecke" dann dauert das halt etwas länger.
    Zum zweiten: Ist dein iPhone wasserdicht und kann es überhaupt Kurvenreiche Strecke?

    Das sollte man doch hier mal erwähnen

    Gruß Anja

  9. Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #89
    Navigator 5 berechnet 5 Minuten?

    Er rechnet ja auch eine Route aus während er die Karte updaten und beklagt sich dann, dass das Programm sich aufhängt.

    Daran merkt ihr doch, dass er ein Troll ist.

    Ich bin hier raus

  10. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von Nightwalker Beitrag anzeigen
    Nebenbei: ich habe mir gerade den Spaß gegönnt und das iPhone mit Navigon gegen den Navigator V die gleiche Route berechnen lassen. Das Ergebnis war vernichtend! iPhone nach 10 Sekunden fertig, inclusive 2 Alternativrouten. Navigator V hat sich für die gleiche Aufgabe 5 Minuten Zeit genommen. Das ist, zumindest aus meiner Sicht, armselig!
    Der einzige Grund, der für mich dafür spricht den Navigator zu benutzen, ist die Bedienbarkeit mit Handschuhen und dem Multicontroler.
    Alles andere: eine glatte 6!
    Schade um die Kohle, die hätte ich lieber in eine gute Halterung für das iPhone investieren sollen!
    Sorry Nightwalker aber Du vergleichst hier Apfel mit Birnen. Da kann so nichts werden. Hochpreisig heisst nicht gleich intuitiv.
    Du solltest Dich errstmal mit der Thematik des Routings auseinander setzen und lernen und nicht über eine Technik schimpfen, in die Du Dich nicht einarbeiten möchtest oder Leute gar beschimpfen, die Dir in Ihrer Freizeit helfen wollen.

    Aber wie andere bereits geschrieben haben: Du hast Dich ja bereits entschieden also spiel weiter mit Deinen Iphone herum sic! und lass Deinem Frust ruhig freien Lauf...

    Falls Du Deinen NAV5 verkaufen möchtest, finden sich hier genügend, die da gut und gerne mit umgehen möchten.

    Gruss
    Jan


 
Seite 9 von 17 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garmin Base camp - Anleitung
    Von GS-A im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 11:57
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 11:45
  3. Zumo550 (Base Map / Base Camp)
    Von Nordwind im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 15:16
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 20:08
  5. Erfahrung mit Base Camp
    Von Andi#87 im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 14:19