Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Basecamp - Probleme bei Tourplanung

Erstellt von Q-Charly, 21.02.2013, 07:48 Uhr · 33 Antworten · 4.201 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    182

    Standard

    #21
    Gute Idee!

    weiß jetzt aber nicht, obs klappt. Da die GPX-Datei zu groß war, habe ich ein ZIP gemacht. Da diese nicht hochzuladen ging, habe ich diese in GPX umbenannt.
    Also: GPX runterladen, in ZIP umbenennen, dann kann (hoffentlich) die GPX-Datei entpackt werden.

    Es geht um die Verbindung zwischen "Abzweig vor Granheim" bis "Bremelau", wo die Tour nicht direkt zu machen geht, sondern über Umweg.

    Bin gespannt, obs hinhaut!


    Gr Lautertal.gpx

  2. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Q-Charly Beitrag anzeigen
    Gute Idee!

    weiß jetzt aber nicht, obs klappt. Da die GPX-Datei zu groß war, habe ich ein ZIP gemacht. Da diese nicht hochzuladen ging, habe ich diese in GPX umbenannt.
    Also: GPX runterladen, in ZIP umbenennen, dann kann (hoffentlich) die GPX-Datei entpackt werden.

    Es geht um die Verbindung zwischen "Abzweig vor Granheim" bis "Bremelau", wo die Tour nicht direkt zu machen geht, sondern über Umweg.

    Bin gespannt, obs hinhaut!


    Gr Lautertal.gpx
    Da ist ja auch keine Straße!

  3. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.552

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von pässefahrer Beitrag anzeigen
    Das dürfte ein anderes Problem sein.
    In BC: Dienstprogramme - Optionen - Aktivitätsprofil - Routing - Vermeidungen von Merkmalen - Datum und Uhrzeit von Sperrungen
    Hallo Bernd,
    zunächst Danke für den Tip, Häkchen war gesetzt. Aber wie ist das?
    Wenn ich im Jan. eine Tour für Juli vorbereite mit BC, wird dann wegen Datum im PC
    die Route nicht gewählt?

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    Da ist ja auch keine Straße!
    Doch Allerdings nur ein Feldweg

    (gesehen auf Google-Earth)

  5. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #25
    eine Verständnisfrage: wie groß ist eine gpx Datei bei dir ?? bei mir sind selbst Tagestouren mit 450-500km und so ungefähr 50 Routenpunkten max 50kb groß.

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Doch Allerdings nur ein Feldweg

    (gesehen auf Google-Earth)
    Oder auf Gockel-Maps:
    Google Maps

    Leider nicht in Basecamp oder Mapsource Deshalb geht das auch nicht)

    Gruß
    Berthold

    Edit: Die GPX hat bei mir 370kb

    Maximal geht nur 256kb

  7. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Doch Allerdings nur ein Feldweg

    (gesehen auf Google-Earth)
    Scherzkeks! ;-) - aber auf dem verwendeten Kartenmaterial nicht - deshalb kann daher auch nicht "geroutet" werden.

    Edit: Aha schon selbst gemerkt.


    Diese Datei ist bei mir 381 KB groß - es sind ja auch die Wegpunkte dabei.

  8. Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von pietch1 Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd,
    zunächst Danke für den Tip, Häkchen war gesetzt. Aber wie ist das?
    Wenn ich im Jan. eine Tour für Juli vorbereite mit BC, wird dann wegen Datum im PC
    die Route nicht gewählt?
    Nein, wenn das Häkchen nicht gesetzt ist, wird zu jeder Jahreszeit über das Timmelsjoch geroutet.
    Es sei denn, bei Mautstrassen ist noch ein Häkchen.

  9. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #29
    was ist in den einstellungen mit den vermeidungen?? unbefestigte wege, kehrtwenden etc. habe ich alles erlaubt und mein einfaches nüvi fährt nun alles was mind. die breite eines trampelpfades hat ;-)

  10. Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    182

    Standard

    #30
    Habe den Eindruck, dass es für das Thema anscheinend echt keine Lösung gibt.

    Alle haben jetzt realisiert, dass es die Straße zwar in der Realität und in Google-Maps gibt, aber nicht auf der BC-Karte, wobei es keinen Lösungsansatz gibt, hier BC irgendwie "auszutricksen", dass die Route eben doch dem gewünschten Verlauf folgt.

    Also bleibt zunächst nur die Variante von Tuxbrother, die Route an einem entsprechend bezeichneten Wegpunkt zu verlassen und nach dem Abschnitt an einem ebenfalls entsprechend bezeichneten Wegpunkt wieder fortzusetzen.

    Danke für eure zahlreiche und konstruktiven Beiträge (wusste doch, dass hier in diesem Forum mehr "geht", als im Garmin-Forum )


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Basecamp??
    Von norbert im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2013, 13:39
  2. BaseCamp Aktivitätsprofil
    Von Leo-HOL im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 19:04
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 13:35
  4. BaseCamp Probleme
    Von Circoloco im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 10:55
  5. Tourplanung KW 23 oder 24 noch ohne Ziel
    Von andiaufderq im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 02:10