Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

BaseCamp und OpenStreetMap Video-Tutorial - Topografische Offroad/Enduro-Navigation

Erstellt von Valle, 10.01.2016, 23:12 Uhr · 18 Antworten · 2.051 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von krampfradler Beitrag anzeigen
    Naja Chiemgauer du hast Recht, das war frech.
    frech ? - wenn ich mal den Sinn von
    Sorrry, aber bevor nun Hirn & Sachkunde bemüht werden um den Text zu ändern packe ich den in ein Ztat.
    verstanden habe, kann ich das vlt. beurteilen, aber bislang erschließt sich mir selbiger immer noch nicht (vlt. immer noch oder schon wieder zu spät[
    QUOTE]Aber wie hilft das Viedeo bei der Routenplanung? [/QUOTE]
    das Video ja wenig, aber die damit installierten Karten m.E. schon
    Es gibts deutlich Hilfreicheres zum danebenlegen und lesen.
    stimmt, das große Basecamp-Buch z.B.:, aber für manchen ist vorgemacht einfach viel besser als vorgelesen

    Das fängt bei der langatmigen Installation(als Text 4zeilig) einer Karte an die für Fahrräder konzipiert ist. Somit schon eine vollkommen falsche Wahl, viele Wege sind strikt verboten und in meiner Region teilweise mit dem Motorrad auch nicht fahrbar.
    wenn du eine Gute OSM Straßenkarte weißt, die kostenfrei erhältlich ist und mehr Daten als die Garmin NT enthält - so lass er uns an seinem Wissen teilhaben
    Die auch noch, zumindest in meiner Umgebung viele gravierende Fehler in Form falsch deklarierter oder fehlender Wege enthält.
    OK - daß OSM nicht von Profis gemacht wird, sondern von unbezahlten engagierten "Laien" ist hier vielleicht ein guter Hinweis, wobei ich auch schon genügend "schlechte" Kaufkarten gesehen habe,
    und es ging ja nicht darum, bei DIR bessere Karten zu haben, sei froh, wenn deine Garmin Fassung für dich ausreichend ist,

    aber in dem Beispiel (Monte Jafferau), wenn ich die Wahl habe zwischen gar keine Daten und nicht 100% verwendbare einer Velomap, da nehm ICH lieber die Variante mit den Daten, auch wenn nicht 100% verwendbar
    Bei den OSM-Karten ist es letzlich egal wie umfangreich der Download ist, bei der NL-Fassung sind Openfiets(Fahrrad)map die Fahrradkarten.
    aber es gibt ja auch andere OSM Karten, z.B. die Freizeitkarten von verschiedenen Ländern oder die OpenTopoMaps auch von verschiedenen Ländern
    Letztlich muss in BC oder MS entschieden werden welche Kacheln in einer *img auf das Gerät übertragen werden.
    Wenn da kein "Platz" ist, eine SD-Karte hilft. Auf meine 8GB passte CNE, OSM-Polen, -CZ, -SVK und -MA drauf.
    drauf passen tut bei mir (Zumo 550) auch mehr, aber wie krieg ich das vor Ort gewechselt?
    ich hab z.B. lt. Karteninfo Zumo zwei CN Versionen drauf, eine aktuellere und eine ältere
    kann auch beide "Anhacken", seh aber keinen Unterschied
    lt. BC hab ich aber auf meinem Zumo nur die Aktuell CN drauf und eine zweite Karte (OSM) auf der Speicherkarte - wie krieg ich das vor Ort am Ziel umgeschalten?
    ich krieg das nämlich nicht hin ??
    Anderseits, wenn das Video hilft. Ich installiere Karten direkt aus BC oder MS ohne zusätzlich Mapinstall aufzurufen.
    eben, wenn hilft...

    und die Karten installiere ich auch aus BC auf den 550, aber kanns eben nicht umschalten

  2. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    drauf passen tut bei mir (Zumo 550) auch mehr, aber wie krieg ich das vor Ort gewechselt?
    ich hab z.B. lt. Karteninfo Zumo zwei CN Versionen drauf, eine aktuellere und eine ältere
    kann auch beide "Anhacken", seh aber keinen Unterschied
    Die Frage aus Satz 1 ist in Satz 2 bereits beantwortet. Welche Unterterschiede willst du sehen? 500 zusätzliche Kreisverkehre?
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    lt. BC hab ich aber auf meinem Zumo nur die Aktuell CN drauf und eine zweite Karte (OSM) auf der Speicherkarte - wie krieg ich das vor Ort am Ziel umgeschalten?
    ich krieg das nämlich nicht hin ??
    Hatte ich in meinem 2ten posting beschrieben? Welchen Sinn macht es eine alte CN zu halten?
    Nicht alles ungefiltert glauben was BC so "meint". Ist die 3D im internen Speicher und die 2D auf der SD-Karte sagt BC auch "2x NT gefunden".
    ---snip-----
    Zum Jafferau gehts hier N45 04.535 E6 49.600 durch den Tunnel und dann immer dem Weg nach oben folgen, man sieht ihn schon.
    Zum Parkplatz des Flagghill am Sommeiller reicht eine CNE2016.2 aus.
    sommeiller.jpg
    flagghill.jpg
    jafferau.jpg

    Bei einer Chaos-Installation hilft aufräumen

  3. Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    213

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    kann auch beide "Anhacken", seh aber keinen Unterschied
    lt. BC hab ich aber auf meinem Zumo nur die Aktuell CN drauf und eine zweite Karte (OSM) auf der Speicherkarte - wie krieg ich das vor Ort am Ziel umgeschalten?
    ich krieg das nämlich nicht hin ??
    du beantwortest dir die Frage doch selbst : Haken bei CN Europe raus , bei OSM Karte rein und schon ist´s umgeschalten

    Ich wechsele zwischen CN und der Freizeitkarte Alps , das ist am Bsp. des Jafferau sehr interessant :
    basecamp_cn_europe_2016.jpgbasecamp_freizeitkarte_alps.jpg

  4. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #14
    So sieht es auf der OSM-Italien aus.
    jafferau.jpg
    Unterschied u. a. dass Wege als "unbefestigte Strasse" klassifiziert sind. Die Auffahrt von Fenils nicht mehr geroutet wird, der Tunnel ist scheinbar dicht, Fahrräder können ggfs den Pfad nutzen.
    Monte Jafferau - Alpen-Motorrad-Guide
    Anno 2009 war da alles noch im grünen Bereich.
    Zum umbenennen der OSM-Karten ist das JaVaWa GPS-tools | JaVaWa GMTK hilfreich.

  5. Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    213

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von krampfradler Beitrag anzeigen
    So sieht es auf der OSM-Italien aus.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Jafferau.jpg 
Hits:	86 
Größe:	492,2 KB 
ID:	184435
    gefällt mir fast besser als die Freizeitkarte , die Darstellung ist übersichtlicher und man sieht eigentlich sofort , was als "unbefestigte Strasse" durchgeht

    Muss ich mich mal mit beschäftigen ......

    Danke !

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von krampfradler Beitrag anzeigen
    Die Frage aus Satz 1 ist in Satz 2 bereits beantwortet. Welche Unterterschiede willst du sehen? 500 zusätzliche Kreisverkehre?
    ist vielleicht etwas missverständlich geschrieben, es stört mich weniger, daß ich - scheinbar - 2 Karten auf dem Navi habe (also CN 2013 und CN 2016) sondern daß ich in Basecamp bei angeschlossenen Zumo 1 x CN 2016 und 1 x OSM Routable angezeigt bekomme, aber dann nicht auf OSM umschalten kann
    Hatte ich in meinem 2ten posting beschrieben? Welchen Sinn macht es eine alte CN zu halten?
    Darum gings nicht, sehe ich genausowenig einen Sinn
    Nicht alles ungefiltert glauben was BC so "meint". Ist die 3D im internen Speicher und die 2D auf der SD-Karte sagt BC auch "2x NT gefunden".
    3D ist nicht auf dem Navi Installiert - zumindest habe ich das nicht bewusst veranlasst und kann das auch aus BC nirgends erkennen
    Zum Jafferau gehts hier N45 04.535 E6 49.600 durch den Tunnel und dann immer dem Weg nach oben folgen, man sieht ihn schon.
    danke für die Info, aber vor Ort erst zu sehen, ob ich den Einstieg finde - das hat ja nichts mit Planung zu tun, da kann ich ja auch losfahren und generell mal sehen, ob ich den Jafferau sehe
    Zum Parkplatz des Flagghill am Sommeiller reicht eine CNE2016.2 aus.
    das hab ich gesehen, dann kann man STella Alpina auch ohne OSM anplanen


    Bei einer Chaos-Installation hilft aufräumen
    stimmt, aber da muß man auch wissen was man tut, und wenn einem das System schon nicht klar ist - oder sich nicht klar verständlich gibt, bin ich kein Freund von "einfach mal löschen", wird schon klappen,
    und wie man in anderen Beiträgen (hier und Naviboard) lesen kann, einfach die - vermeintlich wichtigen - Dateien sichern, Rest löschen und dann wieder aufspielen, so einfach scheints ja nicht zu sein,
    wird aber wohl niGS anderes überbleiben, mal sehen

  7. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von IngoP Beitrag anzeigen
    du beantwortest dir die Frage doch selbst : Haken bei CN Europe raus , bei OSM Karte rein und schon ist´s umgeschalten

    Ich wechsele zwischen CN und der Freizeitkarte Alps , das ist am Bsp. des Jafferau sehr interessant :
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BaseCamp_CN_Europe_2016.jpg 
Hits:	80 
Größe:	111,1 KB 
ID:	184424Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BaseCamp_Freizeitkarte_Alps.jpg 
Hits:	93 
Größe:	336,2 KB 
ID:	184425
    so hatte ich das auch in BC gesehen und gehofft (wg. der deutlich besseren Auflösung bei OSM) wie du in den Bildern zeigst, aber leider wird zwar in BC bei angeschlossenen Zumo 550 (und nur dann!) eine OSM Routable angezeigt, bei Navibetrieb habe ich das aber nicht in der Auswahl ... und kann folglich auch nicht umschalten

  8. Registriert seit
    23.10.2014
    Beiträge
    71

    Standard

    #18
    @ChiemgauQtreiber:
    Habe ein 390er, da kannst Du unter Einstellungen -> Karten -> MyMaps Karten an- und Ausschalten.
    Ist mir auch mal passiert, dass ich die alte Garmin Karte auf dem Gerät und neu Installierte aufgedreht Karte hatte. Beim nächsten Update einfach die Karte vor dem Update aus dem Gerät genommen und schon wurde die ganz Alte vom Gerät überschrieben. Danach habe ich die auf der Extra Kartebgelöscht. Versuchs mal, steht, glaube ich, eh ein Kartenupdate an.

  9. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #19
    @ChiemgauQtreiber: Gib mal bekannt welche img du wo mit welchen Namen installiert hast.
    Mein 660 ist da, im Gegensatz zum 450t restriktiv.
    ------start myzumo----------------
    zumo660\garmin\gmap3d.img = CNE 3D
    zumo660\garmin\gmapsuppimg = OSM-Marokko(derzeit)
    zumo660\garmin\gmapbmap.img = Garmin Basemap
    sd-karte\garmin\gmapsup1.img = CNE 2D
    sd-karte\garmin\gmapsupp.img = OSM-Türkei(derzeit)
    ----snip----weitere option:-----
    sd-karte\garmin\gmapbmap.img = umbenannte gmapsupp.img
    ....wobei eine *.img mehrere "Karten" enthalten kann.
    -----end myzumo------

    Bei den neuen Outdoorgeräten kann man n img's mit freien Namen installieren, z. B: OSM-IT.img, OSM-FR.img, Nureinmal.img, Urlaub.img usw....


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 04.02.2017, 15:43
  2. Basecamp und Zumo 550
    Von judgedredd753 im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 15:31
  3. BaseCamp und GoogleEarth
    Von Leo-HOL im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 18:22
  4. DVD Video BMW Motorrad HP2 Enduro am Erzberg 2007
    Von ulixem im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 18:33
  5. Supermoto Stunt und Crash Video
    Von supermoto-gladiatoren im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 21:18