Seite 80 von 121 ErsteErste ... 3070787980818290 ... LetzteLetzte
Ergebnis 791 bis 800 von 1202

Becker Z 100 Crocodil

Erstellt von devildog, 09.10.2008, 17:09 Uhr · 1.201 Antworten · 208.265 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    @ SUZM9

    Wie schon erwähnt (@Qbold), ich kann mir auch kaum vorstellen, dass Du bei Sonnenschein auf dem NAVI etwas siehst!
    Das Croco ist extrem sonnenlichtempfindlich - wenn möglich sollte es quasi senkrecht stehen.

    Viel Spaß beim Navigieren.

    Gruß Kardanfan

  2. Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    80

    Standard

    Zitat Zitat von SUZM9 Beitrag anzeigen
    Was das Teil bei direkter Sonneneinstrahlung von hinten macht, muss ich noch sehen.
    es verringert seine ablesbarkeit, und zwar ziemlich. also im klartext: vom kartenmodus sieht man wenig bis nichts mehr. navigation im turn by turn modus mit blauen pfeilen (@tomic skin 1.3) geht aber noch. ist zwar auch nicht wirklich hell, aber dennoch ausreichend.

    aber rein von der praktischen seite her betrachtet bin ich, seitdem ich ein z100 habe, noch nie stundenlang mit der sonne im rücken gefahren, so dass einen niedrige ablesbarkeit ein wirkliches problem gewesen wäre - schliesslich guckste auf die strasse und nicht permanent aufs navi :-)

    keine ahnung wie das mit anderen "echten" motorradnavis ist, aber ich finde für den preis tut das z100 gut genug für was ich es hernehme. bluetooth fände ich ab und an ganz schick, aber mei...

    ciao

    stefan

  3. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    686

    Standard

    Zitat Zitat von GSClaus Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe festgestellt das ich Touren die ich mit dem Route Converter geplant habe auch mit KML4 oder KML5 abspeichern kann( normal ist KML3), und die Tour auch scheinbar funktioniert.

    Weiß jemand ob das Abspeichern mit KML4 oder5 eine veränderte Reaktion des Croco zur Folge hat? Positiv oder Negativ?
    Ist KML5 vielleicht besser weil neuer ?
    Das Croco ist einen Monat alt.

    Gruß

    Claus
    Hallo Claus,
    ich hab das gerade mal durchprobiert und bin erstaunt: es funktioniert tatsächlich auch mit den neueren kml-Protokollen. (Zumindest mit SR3 auf dem Croco.)
    Ich erinnere mich, dass es mit den neueren Protokollen zu Anfang Probleme gab, weil irgendein Sonderzeichen vom Croco nicht dargestellt werden konnte und somit die Datenstruktur unbrauchbar wurde.
    Diese Protokolle sind dahingehend sehr empfindlich.

    Deutliche Unterschiede oder auch Vor- bzw. Nachteile kann ich jedenfalls nicht entdecken.

  4. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    69

    Standard

    Zitat Zitat von Qbold Beitrag anzeigen
    Hallo Claus,
    ich hab das gerade mal durchprobiert und bin erstaunt: es funktioniert tatsächlich auch mit den neueren kml-Protokollen. (Zumindest mit SR3 auf dem Croco.)
    Ich erinnere mich, dass es mit den neueren Protokollen zu Anfang Probleme gab, weil irgendein Sonderzeichen vom Croco nicht dargestellt werden konnte und somit die Datenstruktur unbrauchbar wurde.
    Diese Protokolle sind dahingehend sehr empfindlich.

    Deutliche Unterschiede oder auch Vor- bzw. Nachteile kann ich jedenfalls nicht entdecken.

    Hallo Tom,

    Mich würde interessieren ob kml5 zB. eine neuere Version ist, also eine aktuallisierte Version ist die irgendetwas für uns bringt. Oder was verbirgt sich hinter KML3---KML5 ? Es muß doch Unterschiede geben.

    Ich habe auch SR3.

    Gruß

    Claus

  5. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    686

    Standard

    Klar gibt es Unterschiede in den entwicklungsstufen - aber uns als Croco-User bringen sie keine Vor- oder Nachteile...
    Schau dir doch mal mit einem Editorprogramm die Protokolle an, sie sind fast identisch.

  6. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    69

    Standard

    Zitat Zitat von Qbold Beitrag anzeigen
    Klar gibt es Unterschiede in den entwicklungsstufen - aber uns als Croco-User bringen sie keine Vor- oder Nachteile...
    Schau dir doch mal mit einem Editorprogramm die Protokolle an, sie sind fast identisch.


    OK Tom,

    ich werde dann mit kml5 speichern und gut.

    Claus

  7. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    686

    Standard

    Falls Probs auftauchen kannste ja mal wieder posten - interessiert mich... oder wie von Becker empfohlen ohne Risiko in KML3 abspeichern

  8. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von SUZM9 Beitrag anzeigen
    Ich bin sofort an die Batterie gegangen.
    Den mitgelieferten Halter habe ich mittels einem Stück Blech verlängert, damit das Navi hinter der oberen Stange des Lenkers sichtbar wird.
    Den Halter selber mit Gummiunterlage am Lenker befestigt.
    Die Testfahrt heute ergab, dass so gut wie keine Vibrationen übertragen werden und das Navi sehr gut ablesbar ist.
    Bilder im Anhang.

    Gruß
    Peter
    Hallo Peter,
    vielen Dank für die Hinweise und die Fotos... da hilft sehr!!!!. Mein Navi ist heute eingetroffen - inkl. allem Drum und Dran. Den Lieferanten kann ich empfehlen.

    Es gibt ja auch Sonnenblenden zu kaufen. Ich habe schon eine Sonnenblende für das Becker bei bikertech für 30,00 Euro gesehen und eine Sonnenblende für 9,90 Euro bei navisys. .. Vielleicht ist das ja eine Alternative für Sonnentage. :-))... auch die non-schock Halterung von sw-motech für 39,95 halte ich im Auge. Je nachdem wie sich die normale Halterung so im Alltag macht. Mal schauen. Aber vom Lieferumfang / Preis / Qualität der Teile - bin ich jetzt schon mal sehr angetan.

    Ich werde jedenfalls über Ostern mal alles an meine bunte Kuh bringen und ausgiebig testen. - Für dieses Wochenende ist mir die Zeit zu knapp - ich will morgen um 8 Uhr in der Früh schon auf dem Bike sitzen und jetzt noch anfangen im Dunkeln zu testen ist mir zu heikel. -


    Gruß und gute Fahrt.
    Jördis

  9. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    167

    Standard

    Übrigens: Mein Gerät wurde Ende Januar 2010 produziert! Also kein Ladenhüter!

    Gruß
    Peter[/QUOTE]

    Woran hast du das erkennen können? - Die EAN irgendwo eingegeben?

    Gruß

  10. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard Content Manager

    Zitat Zitat von Fiveace Beitrag anzeigen
    Übrigens: Mein Gerät wurde Ende Januar 2010 produziert! Also kein Ladenhüter!

    Gruß
    Peter
    Woran hast du das erkennen können? - Die EAN irgendwo eingegeben?

    Gruß[/QUOTE]

    Navi einschalten.
    Einstellungen/System-Einstellungen/Information
    Unten steht dann das Build Datum. Meines ist vom 29-Jan-2010.

    Gruß
    Peter


 

Ähnliche Themen

  1. Becker Crocodile
    Von Franzi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 17:21
  2. Becker Croco
    Von Motoduo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 13:26
  3. Kaufempfehlung für Becker Z 100 Crocodil?
    Von JoeGS im Forum Navigation
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 20:47
  4. Vom Crocodil zum Urban Rider - ein Kurzvergleich
    Von Thias im Forum Navigation
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 15:19
  5. Lob an die Firma Becker
    Von Schlonz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 08:35