Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Bluetoothheadset

Erstellt von moolo, 15.12.2007, 12:16 Uhr · 23 Antworten · 4.250 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard Wäre interessant...

    #11
    ... zu wissen, in welche Helme Ihr Eure Teile eingebaut habt. Manche haben's ja schon dazu geschrieben.

    Ich werde jedenfalls auch mal ein Auge auf diesen Fred haben .

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    313

    Beitrag ...Helme

    #12
    Ich fahre zu 80% einen Arai Jethelm, wenn's affig kalt wird oder meine "Holde" wieder ihren "Beschützertag" hat, nehme ich meinen Nolan N101. An dem nerft mich einfach daß man so "eingesperrt" ist, aber noch viel mehr, daß das Visier nicht dicht anliegt und dadurch immer ein Luftstrom (und Regen) direkt auf die Augen trifft. Als Brillenträger kommt mir kein Integraler auf den Schädel.

    Dieses Frühjahr werd ich wohl nen neuen Jethelm holen, der Alte hat jetzt 6 Jahre auf der Schale, das ist echt über'm Limit .

    Das Bluethooth hätt ich halt gern für den Navi (Zumo 550) und für meine Holde. Auf der Pan hat sie sich nämlich angewöhnt bei längeren Strecken zu schlafen, auf der GS ist mir das ein bischen zu "heiß" .

    Holger

  3. Dao
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    361

    Standard

    #13
    Hallo,
    welches Headset würde denn in den BMW Helm, Generation3 glaube ich, passen?? Meine die bezahlbare Variante.

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard Genau...

    #14
    Zitat Zitat von Dao Beitrag anzeigen
    Hallo,
    welches Headset würde denn in den BMW Helm, Generation3 glaube ich, passen?? Meine die bezahlbare Variante.
    ... daß sind die Fragen, auf deren Antworten ich warte

  5. Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    39

    Standard

    #15
    Hallo,

    google mal nach "Avalingo", der Inhaber fährt GS und hat einen Laden in Kaarst bei Düsseldorf. Dort kannst du dir verschiedene Scala Rider ansehen und auch ausprobieren. Da gibt es auch Lösungen für Schuberth und EVO.

    Michael

  6. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #16
    Jepp, bei Avalingo hab ich mein Cellular Line Interphone Headset gekauft (gibts mittlerweile auch mit speziellem Mikro für Intergralhelme (ohne Schwanenhals und Schaumstoffüberzug). Ich bin damit sehr zufrieden. Etwas schwächlich hat sich allerdings eine Gewindeaufnahme der Halteplatte gezeigt (beim Schrauben festziehen ist mir eine ausgebrochen), aber ich bin nun mal ein Grob-Motoriker

    Gruß, Wallace

  7. Registriert seit
    10.02.2007
    Beiträge
    19

    Standard

    #17
    Hallo,
    bin auch gerade auf der Suche nach den richtigen Bluetoothheadset.
    Dachte mir das Interphone von Cellularline zuzulegen.

    Wenn möglich sollte damit: Navi Zumo 550, Bluetoothtelefon, Sozius und auch der Kontakt zu einen Zweitmotorrad hergestellt werden.
    Ist das mit den Ding möglich

    Das Gerät soll an einen Bmw System 5 Helm verbastelt werden. Gibts da viellicht schon Erfahrungen damit?

    Danke für evtl. Antworten

  8. Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    53

    Frage

    #18
    Zitat Zitat von sella Beitrag anzeigen
    Hallo,
    bin auch gerade auf der Suche nach den richtigen Bluetoothheadset.
    Dachte mir das Interphone von Cellularline zuzulegen.

    Wenn möglich sollte damit: Navi Zumo 550, Bluetoothtelefon, Sozius und auch der Kontakt zu einen Zweitmotorrad hergestellt werden.
    Ist das mit den Ding möglich

    Das Gerät soll an einen Bmw System 5 Helm verbastelt werden. Gibts da viellicht schon Erfahrungen damit?

    Danke für evtl. Antworten
    Hi Sella, genau das habe ich auch vor in der Kombination mit dem Interphone. Moped zu Moped angeblich 500m. Hat das schon jemand probiert?
    Mir schwebt dabei sogar vor, das Bluetooth-Handy über das Zumo 550 laufen zu lassen.
    Der einzige Unterschied ist, daß ich einen C2 von Schuberth habe aber so wie ich das verstehe und gelesen habe müßte das in der Kombination wohl klappen.
    Da http://helmsound.de/ gibt es das ganze übrigens mit Einbau relativ günstig und wohl mit sehr guter Beratung und Service, auch telefonisch . Habe selbst aber noch keine Erfahrungen mit denen.
    In einer Sammelbestellung wäre es wohl noch günstiger.
    Hab da gerade per mail angefragt ob die es schaffen für meinen C2 ohne Schwanenhalsmicro auszukommen. Ich weis zwar nicht wo man das Kabel dann hinzaubern soll aber ich lasse mich überraschen Vielleicht Kontakte die beim Helm schliessen zusammen finden ?
    Mich nervt nur dieses Ding vor meinem Mund bei geöffnetem Helm.

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von DrTom2 Beitrag anzeigen
    ... so wie ich das verstehe und gelesen habe müßte das in der Kombination wohl klappen.
    Na, so lange es nicht klappert

    Was ist denn etwa "relativ" günstig

  10. Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    53

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen


    Na, so lange es nicht klappert

    Was ist denn etwa "relativ" günstig
    2 Helme mit Einbau und 2 ! Lautsprechern (Sound auf beide Ohren) 220€ pro Helm, mit Stirnmicro für den Schuberth C2 nochmal nen Fuffi extra.

    Ich sach ja, "relativ". Wenn allerdings das ganze so klappt wie ich mir das vorstelle ist es deutlich billiger als alle anderen Gesamtlösungen die ich bisher zur Erfüllung meiner Anforderungen gebraucht hätte.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte