Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

BMW Motorrad Navigator II Plus

Erstellt von acryloss, 18.04.2005, 21:33 Uhr · 25 Antworten · 6.192 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    109

    Standard

    #11
    Hallo Ron, vielen Dank für den sehr ausführlichen Bericht

    Horst

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Ron
    Aber noch zwei Fragen: wenn ich die automatische
    Routenneuberechnung ausschalte, wie reagiert
    das Navi dann beim Verlassen der Route?
    Menü - Reiter "Wegführung" - Routenneuberechnung = Bestätigen ..... dann fragt das GPS beim Verlassen der Route ob eine Neuberechnung durchgeführt werden soll.
    Vor allen Dingen bei am PC vorgeplanten Routen "verneine" ich dies öfter und kucke mir auf dem Display an, wie ich wieder auf meine Ursprungsroute zurückkomme. Habe ich "nur" ein Ziel angegeben, kann ich neu berechnen lassen und habe dabei immer die Option z.B. "kürzere Zeit" oder "kürzere Strecke"


    Zitat Zitat von Ron
    Und das "Autozoom" habe ich ausgeschaltet (glaube
    ich wenigstens). Oder ist das eine andere Funktion
    als die "Detailkarte" einzustellen?
    Autozoom ausstellen: - Menü - Karteneinstellung - Reiter "Karte" - Auto Zoom = aus.


    Ein sehr gute Seite, wo man auf (fast) alle GPS-Fragen eine Antwort findet ist hier: www.naviboard.de

    Gruß

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #13
    Moin,

    diesen Link hatte ich gestern vergeblich gesucht:

    http://2610.comkor.de/screen1.htm

    ...empfehlenswert. :P

    Gruß

  4. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #14
    Hm, so richtig stabil scheint dieser Torx-Schlüssel ja nicht
    zu sein. Nicht nur, daß ich den Deckel von dem Anhänger
    verloren habe (mußte ja früher oder später passieren),
    jetzt durfte ich feststellen, daß der Torx in dem Stift nur
    geklebt ist. Wunderte mich beim Anschrauben des Navis,
    daß die Schraube so leichtgängig war und nicht mehr
    festziehen wollte. Befürchtete schon, daß die Schraube hin
    wäre. Es war aber der Torx, der nicht mehr von der Hülse
    mitgedreht wurde. Blöde Konstruktion. :evil:

    Und noch ein Kritikpunkt: mit Kopfhörer und Tankrucksack
    zu fahren ist fast unmöglich. Der TR drückt über den Stecker
    das Navi so weit hoch, daß man das Display fast gar nicht
    mehr sieht. Werde mich mal auf die Suche nach einem
    abgewinkelten Klinkenstecker machen.

    Gruß Ron

  5. Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    280

    Standard

    #15
    Nach 14 Tagen Korsika kann ich ein erstes Fazit ziehen:

    Das Navi II+ ist bisher die beste Zusatzausstattung an der 12er gewesen.

    Die Tourenplanung erfolgte morgens beim Frühstück über das mitgeschleppte Laptop (ja, ja, technischer Overkill ) Anschließend die Touren auf die 3 Navis überspielt und los gings.
    Auf den Meter genau, sowohl On - als auch Offroad hat uns das Navi super geführt. Und wo nun wirklich keine Straßen mehr waren, wurden dann die Tracks aufgezeichnet.

    Auch bei der herrkömmlichen Straßennavigation leitet es präzise.
    Hat man erstmal die Bedienung des Navis als auch des Mapsource kapiert, funktioniert es eigentlich sehr gut.

    Der Torx ist allerdings in der Tat ein schlechter Scherz - der Deckel war bei uns 3 als erstes weg, dann drehte ein Torx durch (.....anschließend fehlten noch 2 Kofferhalter und ein Motorschutz, aber das ist eine andere Geschichte ),aber was will man schon für € 16,- erwarten..... .

  6. Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    109

    Standard

    #16
    ok, solche Touren habe ich bis jetzt noch nicht gemacht, da ich das Navi erst seit Donnerstag besitze. Ich habe aber schon festgestellt, daß eine Straße mit einem See bei uns in der Nähe nur teilweise, und der See überhaupt nicht eingezeichnet ist.
    Ansonsten, nur suuuuuuuuuuuuuuper dieses Teil.

    Gruß Horst

  7. Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    68

    Standard

    #17
    Hallo

    vielleicht hast du die Seen und Fluße ausgeschaltet.

  8. Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    109

    Standard

    #18
    nee,nee, die Straße an dem der See liegt findet die Navi zwar, doch wurde ein Teilstück der Straße vergessen zu digitalisieren.

    Gruß Horst

  9. Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    109

    Standard

    #19
    Mal ne Frage in die Runde:
    Erstellen und Verwenden von Kartensätzen?
    Da ja eigentlich ganz Europa auf dem Navi, ist frage ich mich, (oder besser euch), wozu man die Kartensätze (Kartensymbol) braucht.

    Auch habe ich schon festgestellt, wenn ich eine Rundfahrt plane( ca 80km), daß dann das Navi als Entfernung über 5000km berechnet.
    Was mache ich falsch?

    Danke für eure Hilfe

    Horst

  10. Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    280

    Standard

    #20
    Hallo Horst

    Hast Du schon den "Home" Wegpunkt gelöscht?
    Der ist nämlich bei der Auslieferung gaaaaaaaaaaaaaaaanz weit weg von hier. Wenn ich mich recht erinnere in Taiwan..... .

    Bin am Anfang auch ein wenig verzweifelt.

    Dann musst Du nur noch deinen Startpunkt - sinnigerweise den Standort deiner Kuh als Home-Wegpunkt speichern, und schon funzts.

    Jake


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Motorrad Navigator IV
    Von thghh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 15:33
  2. BMW MOTORRAD Navigator 3 III Plus,wie neu,TOP!
    Von DD73 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 19:11
  3. BMW Motorrad Navigator III plus
    Von schnitzel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 14:34
  4. BMW Motorrad Navigator III
    Von Herbert aus Tirol im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 21:36