Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

BMW NAV V rebootet in der Motorradhalterung, diverse Probleme

Erstellt von f800er, 30.05.2016, 15:23 Uhr · 24 Antworten · 2.425 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    197

    Ausrufezeichen BMW NAV V rebootet in der Motorradhalterung, diverse Probleme

    #1
    Hallo,
    habe seit 15 Monaten meinen BMW NAV V an der ADV, immer mal wieder treten Probleme auf, ganz schlimm war es jetzt in den Seealpen:

    - Gerät wird in der Motorradhalterung nicht im Motorradmodus erkannt und will immer auf PKW Modus umstellen.
    - MP3'S werden nicht mehr erkannt (es sind sowohl welche im Gerät als auch auf der SD-Karte).
    - Teilweise keine Sprachausgabe mehr (Musik wird unterbrochen, aber keine NAV Ansage, Stimmen gewechselt, Problem bleibt) ... und nein es war nicht lautlos gestellt ;-).
    - Gerät hat während der Navigation diverse Reboots (schaltet sich aus und bootet neu).
    Problemlösungen bisher: Habe bereits 3x einen Werksreset durchgeführt.
    - Um die MP3'S wieder zu sehen muss jedes mal der Akku raus.
    - Die neueste Firmware ist drauf, ich weiß mir nicht mehr zu helfen (war drauf und dran, das Teil im Mittelmeer zu versenken).

    Zur Konfig: Firmware 3.2 / Karten 2017.10 / es werden regelmäßig alle alten Daten gelöscht (GPX), sowie nicht mehr benötigt Routen.
    Der NAV V benötigt > 10Min. bis der PC & Laptop erkannt wird.

    Werde am Donnerstag mal bei der BMW NL aufschlagen, dann ist der MA da, mal schauen was der mir sagt.

  2. Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    174

    Standard

    #2
    Servus!
    Hast Du es schon mal ohne bzw. mit einer anderen SD-Karte versucht?

  3. Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    14

    Standard

    #3
    Ich habe leider ähnliche Probleme mit dem Navigator V.

    Solange man das Gerät nicht an das Motorrad anschließt, funktioniert es problemlos.

    Sobald es in der BMW Halterung steckt, passiert folgendes:

    1. Am 2. oder 3. Tag nachdem es am Motorrad montiert wurde, startet es plötzlich nicht mehr mit dem Motorrad.
    Das Navi Display bleibt bis zum Ende der Fahrt dunkel.
    Nach abstellen des Motorrads startet das Display dann aber plötzlich mit der Meldung "Akku schwach"
    Ausgeschaltet hätte sich das Navi aber nicht selbstständig. Ich musste es aus der Halterung entnehmen.
    (Ersatzakku habe ich erfolglos probiert)

    2. Wenn man das Navi aus der Motorradhalterung entnimmt, zeigt es weiterhin das Blitz-Symbol in der Ladestandsanzeige, als ob es geladen würde.

    Mir kommt es so vor, als ob der Navigator V irgendwie die Zustände (in der Halterung / im Batteriemodus / Lademodus etc.) nicht mehr richtig erkennt, sodass es zur Selbstentladung kommt.

    Das Navi habe ich auch schon an einer anderen BMW getestet - gleiches Ergebnis.

    Nun hoffe ich, dass es sich nur um einen Software Bug handelt.
    Derzeitiger Softwarestand: 3.20

    LG

    Martin

  4. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #4
    Geh doch mal in den Diagnosemodus da sieht man ob es geladen wird.

  5. Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    14

    Standard

    #5
    Hi Olli!

    Wie kommt man denn in den Diagnosemodus?

    DANKE

    Martin

  6. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #6
    Oben rechts auf das Batteriesymbol drücken bis es umspringt.

  7. Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    14

    Standard

    #7
    Richtig cool, der Diagnosemodus! DANKE!
    Gibt's dazu ein Handbuch?

    Martin

  8. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #8
    Nicht das ich wüsste .

  9. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.187

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von f800er Beitrag anzeigen
    - Gerät wird in der Motorradhalterung nicht im Motorradmodus erkannt und will immer auf PKW Modus umstellen.
    Gerät einmal am Motorrad auf Motorrad-Modus stelle, herausnehmen und abschalten.

    Zitat Zitat von f800er Beitrag anzeigen
    - MP3'S werden nicht mehr erkannt (es sind sowohl welche im Gerät als auch auf der SD-Karte).
    Du hast vermutlich alle MP3s in Unterverzeichnisse gestellt. Mind. eine MP3 muss im Verzeichnisbaum oberhalb der Unterverzeichnisse stehen.

    Zitat Zitat von f800er Beitrag anzeigen
    - Teilweise keine Sprachausgabe mehr (Musik wird unterbrochen, aber keine NAV Ansage, Stimmen gewechselt, Problem bleibt) ... und nein es war nicht lautlos gestellt ;-).
    Das könnte an deinem Scala-Rider liegen. Hat meine Freundin auch. Der Scala-Rider erlaubt, das Navi und das Smartphone parallel mit dem Headset zu verbinden. Gleichzeitig ist das Smartphone in Reihe mit dem Navi und dieses mit dem Scale-Rider verbunden. Da kommt jedes System durcheinander. Einschaltreihenfolge beachten oder die Parallel-Schaltung aufheben und berichten, ob es das war..

    Zitat Zitat von f800er Beitrag anzeigen
    - Gerät hat während der Navigation diverse Reboots (schaltet sich aus und bootet neu).
    Problemlösungen bisher: Habe bereits 3x einen Werksreset durchgeführt.
    OK, dazu habe ich keinen Vorschlag. Lass hören, was die Niederlassung sagt.

    Zitat Zitat von f800er Beitrag anzeigen
    - Um die MP3'S wieder zu sehen muss jedes mal der Akku raus.
    Siehe oben.

    Zitat Zitat von f800er Beitrag anzeigen
    - Die neueste Firmware ist drauf, ich weiß mir nicht mehr zu helfen (war drauf und dran, das Teil im Mittelmeer zu versenken).
    Kein Problem. Kannst es bei mir abgeben.

    Gruß - Pendeline

  10. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    197

    Standard

    #10
    Hah Pendel, wenn es so einfach wäre. ;-)
    Hat ja bis auf Aussetzer mal mehr oder weniger funktioniert, irgendwie scheint der NAV V ein Temperaturproblem zu haben.
    Das Headset ist mit dem NAV V verbunden und da Handy auch, Verbindung Handy zum SRC ist deaktiviert. Die Musik wurde ja unterbrochen für die Dauer der Anlage, jedoch kann kein Ton.
    Mp3 hat die ganze Zeit funktioniert und plötzlich von jetzt auf nachher findet er keine mehr :-(
    Also Akku raus und plötzlich weiter da....


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Zach Y-Rohr (ohne Kat) für BMW R 1150 GS in der Schweiz
    Von Q-Andi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2015, 19:42
  2. Zach an BMW R1150GS in der Schweiz?
    Von smartcabi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 17:12
  3. Inspektionskosten in der BMW Fachwerkstatt
    Von erthy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 09:34
  4. Neulich in der BMW-NL Frankfurt...
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 21:48
  5. Vorstellung BMW F800S in der Eifel
    Von MP im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 11:47