Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

BMW Navigator 4 Anschluß

Erstellt von bmw1291, 04.02.2010, 20:10 Uhr · 28 Antworten · 13.976 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    308

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Todi Beitrag anzeigen
    ob Verkehrsfunk beim Mopped sinnvoll ist muss jeder für sich selbst entscheiden - möglich ist es auf jeden Fall:
    GTM 12 - TMC-Empfänger mit integrierter Antenne und mini-USB-Anschluss für die Motorradhalterung bei Zumo 550 und 660
    Zitat Zitat von NC88172 Beitrag anzeigen
    habe diesbezüglich eine Frage an Garmin gestellt......... aber das von Dir empfohlene GTM 12 hat als Anschluß ein mini USB, BMW dagegen einen eigenes Steckerformat.
    Ob es hier einen Adapter gibt, bin ich gerade am abklären.
    Zitat Zitat von NC88172 Beitrag anzeigen
    Habe eben eine Antwort von GARMIN erhalten :


    ..........an der BMW Navigator IV Halterung kann KEIN TMC Modul angeschlossen werden.
    Moin Todi,

    Thomas hat genau das verifiziert, was mir der freundliche Teileverkäufer am BMW-Tresen auch so sagte (ich das aber nicht unbedingt so vorbehaltlos glauben wollte ), kein TMC Modul aus dem aktuellen Lieferprogramm ist mit der speziellen BMW Halterung kompatibel.

    Ein Mini-USB findet sich nämlich nur unter den Akkufachdeckel des Navigator IV & dafür ist das jetzt irgendwie unpraktisch

  2. Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    83

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von NC88172 Beitrag anzeigen
    Habe eben eine Antwort von GARMIN erhalten :


    ..........an der BMW Navigator IV Halterung kann KEIN TMC Modul angeschlossen werden.

    Auf dem zweipoligem Stecker liegt das Audiosignal, von BMW ist hierfür (meines Wissens) aber noch keine Anwendung vorgesehen.
    __________________
    Viele Grüsse............

    Also lag ich mit meiner ersten Info daneben: zweites Kabel TMC = NEIN

    Wie war das mit der eigenen Spur im Stau.........


    am Wochenende kommt die Plane runter......

    Thomas

    Hallo Thomas,

    danke für deine Mühe der Nachfrage bei Garmin und die Info hier im Forum. Das mit dem Audiosignal war mir neu aber ich hatte zugegebener Maßen noch keine Gelegenheit, die Halterung von BMW genauer zu untersuchen sonst wären mir die unterschiedlichen Stecker sicher aufgefallen.

    By the way: welchen Sinn BMW darin sieht, den TMC-Anschluss zu "kappen" und dafür einen m.E. völlig sinnfreien Anschluss zu ergänzen entzieht sich meinem Verständnis. Vermutlich bauen sie demnächst eine neue LT und wollen das Navi an der dann serienmäßigen Dolby-Anlage andocken damit Dir die "Steffi" dann mit Raumklang mitteilen kann, daß Du an der geplanten Abzweigung vorbeigerauscht bist. Oder aber es ist ein Backup für den Einsatz eigener kabelgebundener Sprechanlagen falls es mit dem WCS-2 mal wieder solche Probleme gibt wie bei der Einführung des WCS-1.

    Scherz beiseite. Lassen wir uns überraschen was hier noch passiert. Deine Auskunft hat meine Entscheidung bestätigt, beim Zumo zu bleiben auch wenn ich das schwarze Gehäuse des Navi 4 schon schick finde. Und bei Stau mache ich weiterhin "meine eigene" Spur auf. Schließlich nutze ich alle bisherigen Navis ohne TMC und habs bisher auch nicht vermisst. Auf den von den meisten Motorradfahrern favorisierten Nebenstrecken gibts eh keine Verkehrsmeldungen und auf der AB lernt man ab und an neue Leute kennen wenn es tatsächlich mal nicht weiter geht.

    Gruß aus München
    Todi

    Edith sagt: Thilo, Du warst schneller

  3. Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    93

    Blinzeln

    #13
    Hallo zusammen
    Ich habe ein Zumo 660 und ein Baehr Verso XL
    Die kabel vom Zumo sind
    1.Stromanschluss
    2.Audio 3.5mm Klinkenstecker
    3.Mikro 2.5mm Klinkenstecker
    4.TNC
    Von der Baehr Verso XL gibt es ein Anschlusskabel mit 2 Buchsen
    3.5 und 2.5mm.
    Funktioniert bei mir schon 8 Jahre.

  4. Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    83

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von procam Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen
    Ich habe ein Zumo 660 und ein Baehr Verso XL
    Die kabel vom Zumo sind
    1.Stromanschluss
    2.Audio 3.5mm Klinkenstecker
    3.Mikro 2.5mm Klinkenstecker
    4.TNC
    Von der Baehr Verso XL gibt es ein Anschlusskabel mit 2 Buchsen
    3.5 und 2.5mm.
    Funktioniert bei mir schon 8 Jahre.
    Servus procam,

    dass das ganze mit dem Zumo funktioniert steht außer Frage (hab ich selbst seit Jahren so - Zumo + Verso XL). Wenn Du den Fred von Anfang an liest wirst Du merken, daß BMW beim hauseigenen Navi 4 (eigentlich baugleich mit Zumo 660) an den Anschlüssen der Motorradhalterung einiges "geändert" hat - hier ist das leider nicht mehr ohne weiteres möglich. Oder hast Du das evtl. beim BMW-Navi 4 gelöst?

    Wenn ja, gib uns bitte ein paar mehr Detailinfos - Danke im Voraus

    Gruß
    Todi

  5. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #15
    hallo

    habe auch das GTM 12 von Garmin mit diesem kleinen USB Stecker hinten am Navigator 3Plus dran. Ist denn am Navigator 4 der gleiche Anschluß dran ? An der Halterung ist dieser ja nicht dran...

    Wäre ja ne tolle Sache gewesen wenn das TMC Modul im Gerät gewesen wäre...

  6. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    308

    Frage

    #16
    Moin!

    Gestern endlich hab ich den Navigator IV nebst dem "advanced mount cradle" verbaut.
    Ich hab sogar die SZ Buchse gefunden, die war allerdings unter mehrlagigem Klebeband versteckt.
    Nun lange Rede kurzer Sinn: Angeschlossen, Zündung an: Das Garmin springt an und bootet in rel kurzer Zeit (zum Vergleich mit einem 760er) auf den Zieleingabebildschirm.

    Soweit, so gut. Elektrisch scheint es zu funzen.
    Beim Ausschalten der Zündung fiel mir auf, daß das Gerät einfach anbleibt.
    Auch nach 2 Minuten des Wartens "keine Regung"...

    Das kenne ich beim 760er im "G-Benz" anders: bei Zündung aus kommt 'ne Sicherheitsabfrage, ob man im Batteriebetrieb fortfahren möchte, ansonsten würde sich das Gerät in 30sec. abschalten.

    Was macht nun der Navigator IV in dem Fall ohne weitere Meldung:

    • still & leise bis zum Pupillenstillstand den eingebauten Akku leerlutschen?
    • nachhaltig spektakulär die Fz. Batterie tiefentladen?
    • Wenn die Fz. Elektronik in den sleep-Mode schaltet, sang & klanglos untergehen?

    Für sachdienliche Hinweise wäre ich dankbar...

  7. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard

    #17
    Moin! Gib dem CanBus noch etwas Zeit, bis er den Strom Für Dein Navi abschaltet. Spätestens nach 15 Minuten schaltet er ab.
    ( Bei mir so nach 10 Minuten )

    Schönes Wochenende

    Thomas

  8. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #18
    Mein Navi IV ist direkt am original Stecker unter den Amaturen angeschlossen und schaltet nach ca. 2 Minuten selbständig ab (erst fragt es noch was es noch nach ob es auf Batterie weiterlaufen soll - die im Gerät eingebaute Batterie!

    Denke mal dein elektrischer Anschluss ist nicht korrekt, aber was kann man da bei einer 12er GS falsch machen? Einfacher gehts ja nimmer.

    Gruß,
    Martin

  9. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    308

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    schaltet nach ca. 2 Minuten selbständig ab (erst fragt es noch was es noch nach ob es auf Batterie weiterlaufen soll - die im Gerät eingebaute Batterie!

    Denke mal dein elektrischer Anschluss ist nicht korrekt, aber was kann man da bei einer 12er GS falsch machen? Einfacher gehts ja nimmer.
    Moin,

    nun funzt es auch genau so, wie Du beschrieben hast.
    Es bedurfte einer "kleinen Runde um den Block", dann paßten wohl die Spannungswerte (Die Batterie war ja zuvor noch im "Winterschlaf") & ich bekam dann auch nach etwa 2min diese Meldung (die ich ja wie erwähnt schon aus dem 760er Garmin kannte).

  10. hbokel Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von pilles-Q Beitrag anzeigen
    kein TMC Modul aus dem aktuellen Lieferprogramm ist mit der speziellen BMW Halterung kompatibel.
    Hallo,

    da kann man BMW nur beglückwünschen zu dieser kundenfeindlichen Entscheidung. Weiß der Teufel, was die sich in München dabei gedacht haben.

    Gruß
    Heinz


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anschluß?Entlüftungsschlauch
    Von GuweS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 21:38
  2. Anschluß Navi
    Von Sota im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 18:40
  3. Anschluß Gegensprechanlage
    Von Siegerländer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 11:59
  4. Anschluß Zusatzscheinwerfer
    Von weisser Adler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 19:56
  5. Navi Anschluß
    Von jetmag im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 15:46