Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

BMW Navigator IV verträgt keine Wärme

Erstellt von dermitderhptanzt, 08.06.2010, 20:12 Uhr · 16 Antworten · 3.049 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    75

    Standard BMW Navigator IV verträgt keine Wärme

    #1
    Hi Zumo BMW-Navi IV Anhänger,

    musste letztes Weekend die leidvolle Erfahrung machen, das dieses Gerät ab ca. 27 Grad seinen Geist aufgibt. Trotz Klimatiesierung im KFZ war es dem Gerät auf dem Armaturenbrett offensichtlich zu warm geworden.

    Hat dann trotz direkter kalter Gebläsezufuhr der Klimaanlage ca. 30 Minuten gebraucht, bis er sich überhaupt wieder einschalten ließ. Alle Daten waren wieder auf die Standardeinstellung (englisch) zurückgestellt.

    Die gleichen Probleme hatte ich schon mit dem Colorado 300 - allerdings auf dem Bike. Ab ca. 28 Grad stieg das Gerät aus.

    Frage mich, was Garmin damit bezweckt (klar: Sicherheitsabschaltung vor vorzeitigem Überhitzen). Sollen die ganzen Südländer bzw. Afrikafahrer immer einen Eisbeutel parat halten ?

    Das Gerät geht wieder retour.

    Mich würden Eure Erfahrungen diesbezüglich (auch bitte von den Zumo 660- Fans) interessieren.

    Danke und trotzdem schöne, warme Saison

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #2
    Tach, lang andauernde direkte Sonneneinstrahlung auf dem Armaturenbrett bedeuten Temps um die 90° im Gerät, gerade wenn es draussen schon 27° sind. Das Gerät lag ja sicherlich nicht auf den Gebläseöffnungen . Diese Behandlungsweise verträgt die Elektronik nunmal nicht, bei den meisten Geraäten

  3. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #3
    Hi

    welche Firmwareversion? Das beschriebene Verhalten is ein dokumentiertes "Feature" der 3.80 ... vollkommen temperaturunabhaengig, siehe Naviboard

    mfg tweise

  4. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #4
    Tja, so ist das mit den Halbleitern. Bei hohen Temperaturen werden die zu Leitern.
    "Roter Oktober" hat schon recht, die sehr hohen Temperaturen auf dem Armaturenbrett kann die Elektronik nicht ab. Garmin weist darauf auch explizit hin.
    Mein BMW Motorrad Navigator III hat allerdings trotz ordentlich Sonne noch nie gestreikt.

    Gruß,
    vacca

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von vacca Beitrag anzeigen
    Mein BMW Motorrad Navigator III hat allerdings trotz ordentlich Sonne noch nie gestreikt.

    Gruß,
    vacca
    und wer ihn hat, gibt ihn nie wieder her

  6. Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    210

    Standard

    #6
    Genau,

    Meinen BMW III Plus bekommt keiner, nicht für teuer Geld!

    Mein letztjähriger Zumo 660 Ausflug steckt mir noch in allen Knochen.

    Gruß

    GZ

    P.S.: habe mehrfach gelesen das 660/BMW IV mit der neuen 3.80 Software im laufenden Betrieb einfach so ausgeht. Ist bei den 660ern meiner Bekannten auch so. Dafür sind jetzt beliebig viele Tastenbeschriftungen auf Englisch (trotz Einstellung Deutsch). Garmin hat meiner Meinung nach beim 660er einen genauso großen Wurf gemacht wie beim Colorado der nach X erfolglosen SW Updates vom Markt genommen wurde.

  7. Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    67

    Lächeln

    #7
    Zitat Zitat von Graf Zeppelin Beitrag anzeigen
    Genau,

    Meinen BMW III Plus bekommt keiner, nicht für teuer Geld!

    Mein letztjähriger Zumo 660 Ausflug steckt mir noch in allen Knochen.

    Gruß

    GZ

    P.S.: habe mehrfach gelesen das 660/BMW IV mit der neuen 3.80 Software im laufenden Betrieb einfach so ausgeht. Ist bei den 660ern meiner Bekannten auch so. Dafür sind jetzt beliebig viele Tastenbeschriftungen auf Englisch (trotz Einstellung Deutsch). Garmin hat meiner Meinung nach beim 660er einen genauso großen Wurf gemacht wie beim Colorado der nach X erfolglosen SW Updates vom Markt genommen wurde.
    das beruhigt mich nun aber arg....

    mein bmw navigator IV hat nach 2 einsätzen und aufspielen von FW 3.8 die krätsche gemacht.
    garmin hat einen nicht reparierbaren software-fehler festgestellt und ich sollte mich an meinen wenden...getan....der teilte mir mit, dass das bmw navigator IV vergriffen/nicht lieferbar ist und konnte auch keinen termin nennen...ätzend

  8. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #8
    aber so ist das mit den leuten - sie wollen alles neu haben und verbringen dann unzählige stunden wegen rückrufaktionen in den werkstätten oder schicken navis hin und her

  9. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Cool

    #9
    Hallo Jupp,

    das kannst Du so nicht sehen.
    Mein Navigator war auch defekt und da es keinen mehr gab, warum auch immer, habe ich ein Zumo 550 bekommen.

    Schnitzel

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #10
    Hm, mein BMW IV ist Hitzeresistent, bisher keine Probleme. Nur die Software 3.80 mag er nicht so sehr.....

    Gruß,
    Martin


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Ausfahrt bei Wärme - Geräusche und Temp normal?
    Von cub im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 14:15
  2. Verträgt die R 80 GS den neuen E10 Sprit?
    Von bigben92 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 12:08
  3. Wieviel verbleibten Sprit verträgt meine GS?
    Von tgmaxx im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 18:29
  4. Was verträgt die Lichtmaschine ?
    Von Fugazi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 23:25
  5. Wärme im Quadrat
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 15:57