Hallo,

vielleicht hat jemand damit auch schon seine Erfahrungen gesammelt. Also ich habe meinen guten alten Medion 96700 mit MN 6. Da die alte Lösung beim Mopedfahren mit Kabelverbindung zum Medion zu umständlich war, habe ich mich entschieden den Scala Raider FM und da der Medion kein BT hat, den BPA 100 von Albrecht zu kaufen.
Zunächstmal den Scala Raider finde ich Klasse, telefonieren und Radio hören funzt alles problemlos.
Die Funkverbindung mit dem Medion war für mich zunächst etwas problematisch, aber nachdem ich weiß welche Knöpfe ich in welcher Reihenfolge drücken muss, klappt auch das.

Nun zu meinem Problem: Ich kann entweder telefonieren und Radiohören, oder eben nur Naviansagen hören. Was ich damit sagen will ist, ich muss zuerst die BT-Verbindung zum Telefon ausschalten, dann kann ich erst den BPA 100 (und damit den Medion) mit dem Scala Raider verbinden, Radiohören ist nicht gleichzeitig möglich. Ist das so normal oder mache ich was falsch??

Wie ist das bei anderen System, kann da alles gleichzeitig gemacht werden, also so wie im Auto, dass die Navitante beim Telefonieren ausgeschaltet wird? Liegt das Problem beim BPA 100 da der eine ständige Verbindung zum Headset haben muss, oder liegt das an MN6?!?

Hätte man das gleiche Problem beim rugged PDA N560 und ist der auf dem Motorrad wirklich wasserdicht?

Frank