Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Brauche Rat & Hilfe

Erstellt von thai-live, 29.05.2010, 18:39 Uhr · 10 Antworten · 1.902 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    142

    Standard Brauche Rat & Hilfe

    #1
    Hallo Miteinander,

    fahre eine GSA 2008 und will mir ein NAVI zulegen !

    Bin absoluter Laie drum sollte es einfach zu handhaben sein !

    Brauche es ausschlieslich für Thailand wenn möglich noch für Malysia + Laos, Cambodia

    vom Preis + Optik gefällt mir das Becker Z 100 Crocodil da giebt es oder soll eine überarbeitete Version geben - gleiche Artikel Nummer Z100 ??

    von Garmin weis ich, daß es die Karte v10.1 für Thailand giebt, kann man die auch im Crocodil benutzen ?


    braucht man die Lenkerhalterung - separat mitbestellen
    Herst. Nr.: 1932.268 oder was von TT wenn ja bitte Nr. ?

    was braucht man noch - was im Lieferumfang nicht enthalten ist ?

    frage deshalb nach allem weil ich im August in Deutschland bin und mir alles für Thailand besorgen will !

    oder habt Ihr für mich noch einen besseren Vorschlag ?

    mit besten Biker-Grüßen

    Otto

  2. LGW Gast

    Standard

    #2
    Kann das Offroad-Navigation? Bei TT habe ich das Gerät nicht mehr gefunden, das verheisst auch nix unbedingt gutes. Die Firma wurde wohl aufgekauft und umgetauft, daher werden die Geräte die noch unter dem alten Namen produziert worden sind wohl gerade abverkauft.

    Offroad-Navigation kann ich mir sinnig vorstellen, bei den Ländern, weil ich zumindestens bezweifle, das jede Straße verfügbar ist, und manchmal muss man dann möglicherweise abseits der im Navi bekannten Straßen fahren.

    Ausserdem (Internetfund):

    Schutz vor den Elementen: Das Z 100 ist zwar nach IPX4 vor Spritzwasser geschützt, bei heftigem Regen wird diese Schutzklasse vermutlich nicht ausreichen.
    Das langt nicht hin für ne lange Tour, meiner Meinung nach.

    Ein Bekannter hat kürzlich das Garmin 60CSx gekauft, welches zur Zeit auch relativ günstig zu bekommen ist. Das Display ist nicht verspiegelt und daher bei Sonne gut ablesbar (besser als bei den neueren Garmins!), hat natürlich kein typisch großes Display, beherrscht aber problemlos On- und Offroadnavigation. Und das Gerät ist nach IPX7 nicht nur Spritzwassergeschützt (IPX4), sondern wasserdicht. Und du kannst auf MicroSD so viele Karten mitschleppen, wie du möchtest.

    Hat uns sicher in den Teutoburger Wald geführt, auf einer vorgeplanten Route - aber bei Abweichungen auch sicher wieder zur Route zurück. Goodies: barometrischer Höhenmesser und GPS-unabhängiger Kompass - also auch ohne Satelliten ist man nicht völlig aufgeschmissen. Batteriebetrieb im Navigationsmodus: locker zwei Tage.

    Preislich liegt es auch nicht deutlich höher als das von dir favorisierte Gerät. Vielleicht kannst du es ja mal ausprobieren, irgendwo in der Nähe. Einen Halter gibt's von TT auch dafür.

    Hat allerdings keine nervige Sprachansage - wenn ich das richtig erinnere, gibt es eine großformatige Turn-By-Turn-Anzeige im Display, und man kann ihn "piepen" lassen.

  3. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    204

    Standard

    #3
    Hi,

    das Crocodil ist auch, wie man auf der TT Seite lesen kann wirklich ein ausläufer.

    Garmin Karten auf diesem Gerät zu installieren ist bestimmt nicht einfach. Ich würde hier eher auf die speziell dafür gemachten Karten ausweichen. Also fürs Garmin Navi auch Garmin Karten kaufen usw. Erspart den Kompatibilitätsjungel und funktioniert einfach!


    Schreib doch mal wozu du das Navi haben möchtest.
    Willst du von Punkt A zu Punkt B auf der kürzesten Stecke fahren, oder komplizierte Wege abfahren, die du dir vorher anhand von Karten ausgedacht hast?

  4. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    142

    Standard Thailand Karten ?

    #4
    @ LGW

    Offroad fahr ich nicht mit der GSA und ein Wander NAVI brauch ich auch nicht !

    @ Fi156

    ich bin bis jetzt ca. 50 TKM in Thailand nur mit Karte gefahren - no problem !

    nur eins - es giebt in Bangkok Autobahnen die nicht von Zweirädern befahren werden dürfen, das z.B. sollte dann das Navi anzeigen !

    Aber man will ja mit der Zeit gehen - was mir abgeht sind Übernachtungsmöglichkeiten, Speiselokale, Tankstellen, Sehenswürdigkeiten und zwischendurch mal Musik !

    Dann muß ich mir wohl das Garmin zumo 660 zulegen ( wegen der Karte ?)
    wo bekommt man das am günstigsten ?
    was braucht man noch - was im Lieferumfang nicht enthalten ist ?

    Ja, ich würde ganz gern eine Tour am PC planen und dann eingeben, oder von A nach B "nur Landstraße" eingeben zu können und sich überraschen lassen - es müßte mir dann auch ein Hotel anzeigen wo ich übernachten kann - so stelle ich mir das als Laie vor ????????????

    es sollte aber auch simpel zu bedienen sein !

    Was habt Ihr für Vorschläge ?

    bis dann,

    Otto

  5. LGW Gast

    Standard

    #5
    Ein Offroad-Navi hilft dir ja auch Onroad, wenn das Navi die Straße nicht kennt. Aber nu, muss jeder selber wissen

    Über Routenplanung gibt's ja gerade nen umfangreicheren Thread, schau doch da mal rein:

    Routenplanung: Wer machts wie?!

    Die "wo auch immer" geplanten Routen kann man in der Regel relativ problemlos in die bekannteren Navis laden.

  6. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #6
    nur eins - es giebt in Bangkok Autobahnen die nicht von Zweirädern befahren werden dürfen, das z.B. sollte dann das Navi anzeigen !
    Meine Vermutung: Das wird nicht klappen.

  7. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    204

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Meine Vermutung: Das wird nicht klappen.
    Kommt sehr auf die Güte des Kartenmaterials an! Aber selbst in Österreich hab ich immer wieder von Problemen gehört, wenn man mautfreie Straßen ausschließt!
    Deswegen bin ich auch sehr skeptisch!

    Ja, ich würde ganz gern eine Tour am PC planen und dann eingeben, oder von A nach B "nur Landstraße" eingeben zu können und sich überraschen lassen - es müßte mir dann auch ein Hotel anzeigen wo ich übernachten kann - so stelle ich mir das als Laie vor ????????????
    Keine Ahnung, wie deine Straßen da unten aussehen, aber wenn ich in Deutschland die Autobahnen ausschließe nimmt er einfach die nächst größere Landstraße! Das Navi ist nicht dafür programmiert schöne und kurvenreiche Straßen rauszufinden, sonder die Kriterien sind immer: Kürzester Weg oder schnellster Weg! Viel mit überraschen lassen ist da nicht...

    Aber man will ja mit der Zeit gehen - was mir abgeht sind Übernachtungsmöglichkeiten, Speiselokale, Tankstellen, Sehenswürdigkeiten und zwischendurch mal Musik !
    Aus deiner Aufzählung hab ich bisher nur die Tankstellen suche und das Musikhören benutzt. Keine Ahnung, wie aktuell die Lokale und Hotels sind, auch hier kommt wieder extrem auf den Kartensatz an!

    Musik hören ist mit den modernen Navis á la Zumo kein Problem, aber überleg dir, wie du die Verbindung zwischen deinen Kopfhöhrern und dem Navi aufbauen willst. Eine Verbindung über Kabel ist unter Umständen bei Regen nicht sinnvoll und auch beim absteigen vom Mopped muss man dran denken, dass man verkabelt ist. Alternativ kann man sein Handy über Bluetooth anschließen, welche (hoffentlich) einen Ausgang für Kopfhöhrer hat. Die wireless Verbindung kann wenigstens nicht nass werden
    Zusätzliches Gimmick, man sieht wenn man angerufen wird...


    Was du sonst noch brauchst:
    Karten für dein Gebiet!
    Die Halterung von Garmin selbst ist gut, denke aber nicht, dass sie für längere Offroad aktivitäten brauchbar ist (hab ich keine Erfahrung mit!).
    Wenn du was abschliessbares suchst --> Touratech

    Mach dir mal gedanken darüber, an welcher Stelle im Cockpit du das Navi haben möchtest. Da brauchste dann eventuell noch den haltebügel von BMW oder TT, ode du klemmst es halt an den Lenker, was immer damit verbunden ist, dass dein Mopped nichtmehr geradeaus fährt, wenn du den Lenker loslässt ( Ganz fies, wenn man mal wieder vergessen hat die Klettriegel an den Ärmelabschlüssen zu schließen )

  8. Registriert seit
    24.01.2007
    Beiträge
    14

    Standard

    #8
    Hallo Otto,

    für Thailand benutze ich immer mein Nokia N95 mit OVI-Maps. Für meine Urlaube mit kleinen Mopped Touren reicht mir das alle Mal.

    Schau mal unter dem Link da wird Dir auf jeden Fall geholfen.

    http://www.navigation-thailand.com/navi.html

    Da würde ich mir auf jeden Fall eines holen wenn ich mal den Rest meines Lebens in Thailand verbringen werde.

    Gruß Volker

  9. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    142

    Standard

    #9
    @Kodo

    danke für den Link - kannte aber bereitz diesen Anbieter, habe mit Ihm auch schon telefoniert, aber der Preis haut dich um - für das Garmin zumo 660 mit Europakarte ca. 1000,- EUR und dann noch die Thailandkarte für 250,- EUR

    Werde mir also bei meinem August Urlaub in Deutschland das Garmin zumo 660 Europa kaufen - wo finde ich es am güstigsten ??

    und dann hier nur noch die Thailandkarte

    bis jetzt benutze ich 4 Karten ( aufgeteilt Thailand ) von Unseen 1:850000
    www.groovymap.com ist das beste was ich hier finden konnte auch von der farblichen Gestalltung pro Stück 99,- THB ca. 2,50 EUR

    ps. verfahren habe ich mich noch nie, da ist schon die Frage ob sich ein NAVI überhaupt rechnet ?

    mit besten Biker Grüßen

    Otto

  10. Registriert seit
    24.01.2007
    Beiträge
    14

    Standard

    #10
    Hallo Otto,

    der Durschnitspreis in D liegt bei 599€. Bei Ebay geht es noch etwas günstiger.

    Oder hier:
    http://www.computeruniverse.net/prod....asp?agent=619

    Du musst Dir aber im klaren sein, dass Du bei Deinen Touren trotzdem nicht auf Karten verzichten kannst.

    Gruß Volker


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RDC und DWA brauche Hilfe
    Von bmw-gs-driver im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 19:44
  2. ich brauche Hilfe...
    Von margarita55 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 12:36
  3. Brauche PC Hilfe
    Von Schorsch im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 15:21
  4. Brauche Hilfe!
    Von photofreak im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 19:34