Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 64

Das neue TomTom RIDER und MobilNova

Erstellt von DeJaacki, 02.03.2013, 10:20 Uhr · 63 Antworten · 11.332 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2010
    Beiträge
    43

    Standard AW: Das neue TomTom RIDER und MobilNova

    #31
    Ich benutze auf meinem Rider 1 seit Jahren das Tool Overleap von “Joghurt“, siehe http://gps.dg4sfw.de. Das gaukelt dem Navi vor, dass der nächste Wegpunkt bereits erreicht ist, so dass dieser überspringen wird. Einfache, aber effektive Lösung, wie ich finde. Ich musste jedenfalls seitdem nicht ein einziges Mal anhalten, um eine Tour umzuplanen.

  2. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #32
    Danke für die PDF!

    und Fragen an gshogi

    In einem anderen Forum wurde nach der nicht sichtbaren Micro SD Karte gefragt. Hat das TT3 einen Kartenslot?

    Ist das Display so hell wie angekündigt, dass man es selbst bei Sonneneinstrahlung gut lesen kann. Bin auf dein Gesamturteil sehr gespannt.

    Gruß

    Nik

  3. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    70

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von HausHH Beitrag anzeigen
    Ich benutze auf meinem Rider 1 seit Jahren das Tool Overleap von “Joghurt“, siehe Joghurts GPS-Site with self written plugins and tools like ExecutionHelper v1.x, Daylight v1.x, Silence, Suit, Calculator, FuelControl, Blackout, Screenshot, ExecutionHelper v2.x, Daylight v2.x, Timesync, Flashlight, NearlySilent, ThirdPartyMenu, InA. Das gaukelt dem Navi vor, dass der nächste Wegpunkt bereits erreicht ist, so dass dieser überspringen wird. Einfache, aber effektive Lösung, wie ich finde. Ich musste jedenfalls seitdem nicht ein einziges Mal anhalten, um eine Tour umzuplanen.
    Das Problem bei Overleap ist allerdings, dass nach Ändern des nächsten Wegpunktes auf "besucht" die Route nicht neu berechnet wird und die gemachte Änderung erstmal keine Auswirkung auf die Route hat.

  4. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von HausHH Beitrag anzeigen
    Ich benutze auf meinem Rider 1 seit Jahren das Tool Overleap von “Joghurt“, siehe Joghurts GPS-Site with self written plugins and tools like ExecutionHelper v1.x, Daylight v1.x, Silence, Suit, Calculator, FuelControl, Blackout, Screenshot, ExecutionHelper v2.x, Daylight v2.x, Timesync, Flashlight, NearlySilent, ThirdPartyMenu, InA. Das gaukelt dem Navi vor, dass der nächste Wegpunkt bereits erreicht ist, so dass dieser überspringen wird. Einfache, aber effektive Lösung, wie ich finde. Ich musste jedenfalls seitdem nicht ein einziges Mal anhalten, um eine Tour umzuplanen.
    Das heist, es muß nicht mehr der Wegpunkt als besucht markiert werden ?
    Wie wird denn unterschieden welcher Wegpunkt übersprungen werden soll ?

  5. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    70

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von B_P Beitrag anzeigen
    Das heist, es muß nicht mehr der Wegpunkt als besucht markiert werden ?
    Wie wird denn unterschieden welcher Wegpunkt übersprungen werden soll ?
    Overleap nimmt immer den ersten aktiven (nicht besuchten) Wegpunkt, und ändert den auf "besucht".

  6. Boogieman Gast

    Standard

    #36
    Hallo,

    zum Overleap sollte aber noch erwähnt werden, daß dieser Tool als "Notlösung" beim Rider 1 und 2 zum Überspringen von Wegpunkten gedacht war. Für den Urban Rider bzw. dem neuen Modell benötigt man diesen nicht.

    Übrigens: der neue Rider hat KEINEN Kartenslot sondern einen internen 4GB Speicher.

    Gruß
    Boogieman

  7. Registriert seit
    01.10.2010
    Beiträge
    43

    Standard AW: Das neue TomTom RIDER und MobilNova

    #37
    Zitat Zitat von JoSchuKo Beitrag anzeigen
    Das Problem bei Overleap ist allerdings, dass nach Ändern des nächsten Wegpunktes auf "besucht" die Route nicht neu berechnet wird und die gemachte Änderung erstmal keine Auswirkung auf die Route hat.
    Das kann ich nicht bestätigen. Mein Rider berechnet nach der Nutzung von Overleap beim Rücksprung an die aktuelle Position innerhalb von Sekunden die neue Route.

  8. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    70

    Standard

    #38
    Bei meinem RIDER ist das nicht automatisch erfolgt.
    Kannst du auch im TomTom-Forum nachlesen.

  9. Registriert seit
    01.10.2010
    Beiträge
    43

    Standard AW: Das neue TomTom RIDER und MobilNova

    #39
    Zitat Zitat von JoSchuKo Beitrag anzeigen
    Bei meinem RIDER ist das nicht automatisch erfolgt.
    Kannst du auch im TomTom-Forum nachlesen.
    Ich habe mir das immer so erklärt, dass der Rider ja auch neu rechnet, wenn ich falsch abbiege oder durch einen Tunnel fahre - durch den Ortswechsel bei Overleap wird ja eigentlich nichts anderes gemacht.
    Hast Du mal einen Link für den Thread im Tomtom-Forum?

  10. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    70

    Standard

    #40
    Der Wegpunkt wird bei Overleap ja dadurch auf "besucht" gesetzt, dass dem Navi vorgegaukelt wird, es befände sich am Ort dieses Wegpunktes. Und dann tut das Programm, was es immer tut. Es ändert den Wegpunkt auf besucht. Das ist aber kein Grund für eine Neuberechnung. Anschließend werden wieder die wirklichen Koordinaten verwendet. Auch jetzt befindet man sich ja wieder auf der Route. Also wieder kein Grund für eine Neuberechnung. Folgt man der Route, wird man also bei dem Wegpunkt landen, der als besucht markiert wurde.
    Neuberechnen wird das Gerät erst, wenn von der Route abgewichen wird.

    Neues Projekt: Overleap - Zusatzprogramme - MeinTomTom | Forum


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 19:50
  2. Suche Suche Lenkerhalterung tomtom Urban Rider / tomtom Rider II
    Von tt777 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 21:29
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 11:20
  4. MobilNova - Media Center für TomTom
    Von Schweinehund im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 11:10