Ergebnis 1 bis 7 von 7

Differenz Navi <-> Tacho

Erstellt von Freddy, 25.05.2010, 16:22 Uhr · 6 Antworten · 1.066 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    113

    Standard Differenz Navi <-> Tacho

    #1
    Hi,

    habe letztens nach dem Tanken meiner 1150er Q den Tageskilometerzähler des Tachos und den des Navis (Zumo 550) genullt.
    Nach einer Fahrstrecke von exakt 50 Km (laut Tacho) zeigte aber das Navi "nur" 48,1 an.
    Ist das normal ?

    dLzG


    Freddy

  2. Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    17

    Standard

    #2
    Hoi.

    Ist bei meiner Q in Verbindung mit meinem 550er exakt das Gleiche.
    Ich geh mal davon aus, dass Tachometer von Hause aus etwas "vorgehen" und daher auch mehr Kilometer auf den Zähler schreiben.

    Und wenns anders ist, lass ich mich gern belehren, wird aber nix bringen, weil mir meine Dicke auch ohne Tacho Spass machen würde. Hab eh fast keine Zeit, da nen Blick draufzuwerfen.

    Greetz

  3. Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #3
    Tachos dürfen eine höhere Geschwindigkeit anzeigen (voreilen) als die tatsächlich gefahrene, in keinem Fall nacheilen.
    Das wirkt sich natürlich auch auf die Anzeige der gefahrenen km aus.
    Bei Dir ca. 4 % Abweichung, was im "normalen" Bereich ist.

    Gruß
    Jörg

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.560

    Standard

    #4
    der Bordeigene Tacho ist immer ein wenig vorauseilend. Ich habe noch einen Digitalen Sigma Fahrrad Tacho am Vorderrad montiert, damit ist er ebenso genau wie das GPS

    mfg

  5. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #5
    War bei meiner 1150er auch so.

  6. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    113

    Standard

    #6
    Ok,

    dann bin ich ja erst mal beruhigt.
    Euch aber gilt mein Dank für die Antworten.

    Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.


    Freddy

  7. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Wikipedia
    In Deutschland gibt die Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) vor, dass die angezeigte Geschwindigkeit nicht unterhalb der tatsächlich gefahrenen liegen darf. Die angezeigte Geschwindigkeit darf gegenüber der tatsächlich gefahrenen hingegen um max. 10 % + 4 km/h nach oben abweichen (§ 57 Abs. 2 StVZO, 75/443/EWG, ECE-R39). Der Tachometer darf also nie „nachgehen“, innerhalb der Toleranzen aber zu viel anzeigen.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Tachome...igkeitsanzeige


 

Ähnliche Themen

  1. Differenz Navi zu Tachoanzeige
    Von Mamola im Forum Navigation
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 18:15
  2. Suche Original BMW Navi-Stromkabel für Garmin 2610/BMW Navi 3
    Von stoe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 04:28
  3. original R1200GS Navi Haltebügel / Navi Halter
    Von BinEilig im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 12:41
  4. Medion Navi oder ähnliches PKW-Navi
    Von Thomas FFM im Forum Navigation
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 00:00
  5. tacho defekt, tacho+welle+schnecke aber ok
    Von faeb im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 23:41