Ergebnis 1 bis 2 von 2

Erfahrungen mit dem Nolan Bluetooth Modul?

Erstellt von MKfies, 16.05.2008, 18:56 Uhr · 1 Antwort · 1.698 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2008
    Beiträge
    20

    Standard Erfahrungen mit dem Nolan Bluetooth Modul?

    #1
    Hallo Gemeinde,

    habe einen Nolan N102 Helm mit dem Basic Kit integriert.
    Dort habe ich das Bluetooth Modul von meinem Tom Tom Rider 1 angeschlossen. Leider bin ich nicht ganz zufrieden damit. Es ist sehr leise und man kann es nur mäßig verstehen.

    Heute habe ich ein Jabra BT320S bekommen. Das Modul ist noch leiser als das Tom Tom Modul.

    Es kann sein, dass es an den Kopfhörern liegt, die im Helm sind. Wenn ich dort z.B. einen MP3 Player anschließe, ist es auch nur sehr leise zu hören.

    Hat vielleicht jemand von Euch ein Nolan Bluetooth N-Com Modul und das Basic Headset?
    Habe keine Lust, so viel Geld auszugeben und dann ist es nicht besser als das Tom Tom Modul.

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

  2. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    659

    Standard

    #2
    Wer hat es geschafft, sein iPhone 3G mit dem n-com Bluetooth zu koppeln
    Seit der OS4 erkennt das iPhone den Bluetooth Headset von Nolan, aber es koppelt nicht


 

Ähnliche Themen

  1. nolan 103 visiere + Bluetooth Kit + Multimedia-Kabel
    Von GS-Klaus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 20:04
  2. Contour GPS App + Bluetooth Modul verfuegbar
    Von diro-hh im Forum Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 06:59
  3. Nolan Helm mit Bluetooth und Handy
    Von Sven75 im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 13:39
  4. ABS Modul??
    Von snoop doog im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 06:46
  5. Testbericht Nolan N103 mit NCOM Bluetooth
    Von QGrisu im Forum Bekleidung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 09:43