Ergebnis 1 bis 9 von 9

Erfahrungen mit TomTom Radarwarner

Erstellt von Berliner, 03.06.2013, 21:19 Uhr · 8 Antworten · 1.632 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard Erfahrungen mit TomTom Radarwarner

    #1
    Welche Erfahrungen habt ihr mit dem, nicht ganz günstigen TT-Radarwarner ? Sind dort alle Blitzer hinterlegt ? Sind die aktuell oder warnt der schonmal vor Blitzern, die es schon längere Zeit nicht mehr gibt ?
    Gibt es ausser SCDB noch weitere Alternativen (mit SCDB komme ich nicht so richtig zurecht) ?

    Gruß

  2. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #2
    In der Schweiz nicht erlaubt. Daher lässt es sich nicht downloaden oder installieren...
    Übrigens Dein Navi ist weg, wenn sie es merke(l)n

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.571

    Standard

    #3
    ich nehm immer die kostenlosen "google earth dateien" von scdb und wandel selber ins TT format (mit poiedit)

  4. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #4
    Vielen Dank, nobbe. Das hat nur alles nicht so richtig funktioniert. In der Datei, die ich gestern runterlud sind völlig unrealistische Blitzer hinterlegt. Beispiel: Auf der B5, Berlin Richtung Westen sind 4 Blitzer auf ca. 2km eingetragen. Das ist Quatsch. An dieser Stelle gibt es garkeinen festinstallierten Blitzer.
    Poiedit hatte ich mir gestern runtergeladen. Die POI´s des TT Rider2013 sind im TFL-Format. Poiedit bietet dieses Format nicht an. Bislang hab ich POI´s mit Tyre umwandeln können.
    Vielleicht habe ich aber auch was mit scdb falsch gemacht. Hast du da mal eine Kurzanleitung für mich ?

    Gruß

  5. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #5
    Morgen,
    ich benützte es seit Jahren und habe gute Erfahrungen damit gemacht.
    Das die Blitzer nicht immer 100% muss ich auch leider bestätigen. Aber seid ich damit Fahre bin ich in keinen Festen mehr rein gefahren. Ob mit Auto und Bike.

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.571

    Standard

    #6
    die Poi des Rider sind als OV2 gespeichert, im Kartenverzeichnis . Bei mir also im Unterverzeichnis /Europe

    die Daten von scdb als "google earth" runterladen (blitzerdaten -> weitere -> google earth)

    es kommt eine datei "google_earth_scdb.kmz" . Diese dann mit einem Entzipper Programm (7zip) entpacken , es ergibt eine datei "google_earth_scdb.kml"

    die KML datei dann mit poiedit laden und hier die "doppelten" rausfischen (edit -> find duplicates -> dann habe ich hier radius 20m)

    dann die datei als "wurstbude.ov2" ins tt format exportieren

    will man das ganze mit bild , noch im bildeditor paint.net oder so eine "wurstbude.bmp" mit format 22*22 pixel basteln

    die ov2 und das bmp dann ins verzeichnis des TT /europe kopieren

    im TT dann einstellen -> optionen -> in der nähe poi warnen -> kategorie wählen (wurstbude) -> nähe eingeben (100m) -> dann ton -> warnen wenn auf route (anklicken) dann fertig

    nun noch in TT die karten anzeigen lassen und es sollten in der übersicht auch alle "wurstbuden" dargestellt werden (hier bei optionen die anzuzeigenden poi noch auswählen)

  7. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.299

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    ... "wurstbude.ov2"...
    Moin Nobbe ... wie herrlich ... ich mag auch die Wurstbuden auf meinem Rider haben !
    Ich werd mal deine gut beschriebene Anleitung durchexerzieren, und mir noch ein Wurstbudenbildle designen!
    D.A.N.K.E. ...
    wenns klappt, hast ne Rote Wurst bei mir gut

  8. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #8
    Glaubt ihr ernsthaft das würde vor Gericht bestand haben, oder einen Polizisten abhalten?

    Aber die Idee ist schon nett, nur, was macht man als überzeugter Bratwurstfan?

    Frank

  9. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Glaubt ihr ernsthaft das würde vor Gericht bestand haben, oder einen Polizisten abhalten?

    Aber die Idee ist schon nett, nur, was macht man als überzeugter Bratwurstfan?

    Frank
    Ersteres sicher nicht. Wäre ja schon etwas auffällig, wenn die Wurstbuden immer beim Blitzer stehen

    Zu Letzterem: Dönerbude oder Eisdiele/Glace-Stand


 

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Garmin Nüvi 1490 und Tomtom XXL
    Von KleinAuheimer im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 22:51
  2. TomTom Radarwarner illegal?
    Von MacZep im Forum Navigation
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 22:05
  3. Erfahrungen TomTom Rider (Fazit: Schrott)
    Von Adventure Otti im Forum Navigation
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 14:09
  4. Erfahrungen TomTom Rider (Fazit: Schrott)
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 09:20
  5. Erfahrungen mit TomTom Rider 2nd Edition
    Von Marathoni im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 23:09